Medion X10 FB + yavdr 0.5

  • Hallo Leute,
    kurze Quizfrage hat einer von Euch zufällig diese FB:
    Medion X10 - P/N: 40009936


    auf yaVDR 0.5 am laufen. Ich habe folgende FB im Webfrontend ausgewählt: X10 MP3 Anywhere RF Receiver
    Im wesentlichen funktioniert die FB auch, nur einige Tasten werden nich oder falsch angesprochen. Die Menü-Taste bringt mich z.B. ins Timerverzeichnis.


    Die FB wurde mit meinem Gehäuse (Digitainer) geliefert und ich würde sie gerne verwenden, weiß aber nicht so richtig wie ich das hinbekommen soll. Im Wiki hab ich auch schon gelesen aber da ich linuxmässig nicht so der Blicker bin tue ich mich da etwas schwer.


    Vielleicht kann mir einer von Euch sagen wie er es bei sich angestellt hat.


    Grüße,
    Cowboy

  • Hallo Albert,


    danke für den Tipp. Wie ja bereits angedeutet hatte ich das schon gelesen aber aufgrund meiner mäßigen Linuxkenntnisse tue ich mich mit dem Lesen und Verstehen und dann noch umsetzen schwer.
    Dachte es hat vielleicht schon einer im Forum diesen Weg speziell für meine FB beschritten und wäre bereit mir kurz und prägnant das Wesentliche weiterzugeben.


    Naja, ich werd das Lesen und hoffentlich verstehen nicht aufgeben, aber vielleicht erbarmt sich ja doch noch jemand.
    Grüße.


    Cowboy

  • Als ob es da nicht genug Material gäbe:
    http://www.yavdr.org/documentation/0.5/de/ch02s03.html#X10
    Und es ist ja nicht so, dass das die erste Frage zu einer X10 Fernbedienung unter yaVDR 0.5 wäre: http://lmgtfy.com/?q=site%3Avdr-portal.de+yavdr+0.5+X10

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Ok, ok.


    Bitte nicht steinigen. Man wird ja noch Fragen dürfen. Ich werd versuchen mich durchzuwurschteln. Vielleicht bekomme ich es ja hin.
    Dürfte ich im Falle des Scheiterns das Thema nochmal aufgreifen???


    Grüße,
    Cowboy

  • Wenn du trotzt intensiver Beschäftigung mit dem Thema an einem Schritt scheitern solltest und dann eine konkrete Frage hast nur zu, aber solange da aus der Fragestellung keinerlei Bemühung erkennbar ist das Problem durch Lernen am Beispiel (siehe andere Threads) oder durch Lesen der Dokumentation anzugehen, ist meine Motivation zum hundertsten Mal was dazu zu schreiben noch geringer als deine die Doku durchzuarbeiten...

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • Mea culpa! Ich geb ja zu, dass ich ganz gerne ne Abkürzung genommen hätte um mich nicht tagelang mit dem Thema befassen zu müssen.
    Ganz vernachlässigt habe ich die Doku/Wiki aber nicht. Hab mich da schon etwas reingelesen aber halt leider nicht gleich geschnallt.


    Ich möchte an dieser Stelle auch mal ein paar Lobesworte an die Entwickler loswerden. Die Distri ist echt super!!! Und auch die Doku sicher sehr umfangreich und hilfreich.


    Wie gesagt ich Knie mich da jetzt rein und dann wird es schon werden.
    Also nichts für ungut und vielen Dank an alle, die mit Herzblut an der Entwicklung arbeiten und solche Unwissenden wie mich unterstützen.


    Grüße,
    Cowboy