Wakeup für Xbmc-Standalone + VDR

  • guten tag allerseits,


    habe gestern einen htpc zusammengebaut, und xbmc+vdr nach dieser anleitung von "krautmaster"


    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=882014 installiert.


    funktioniert auch alles wunderbar, nur wie bringe ich den htpc vor einer aufnahme aufzuwachen??


    Folgendes


    echo 0 > /sys/class/rtc/rtc0/wakealarm


    echo `date '+%s' -d '+ 5 minutes'` > /sys/class/rtc/rtc0/wakealarm




    startet den Rechner nach 5 Minuten.
    , dass ist aber auch schon alles


    muss ich noch irgendwelche plugins nachinstallieren, damit die sache funktioniert?


    system ist ein sempron 140 (unlocked) ubuntu minimal 10.10 64bit


    bitte um etwas hilfe
    haidi50hk

  • Ich würde ein PPA für den VDR verwenden, das vdr-addon-acpiwakeup mitbringt - wie z.B. (un)stable-vdr des yaVDR Teams https://launchpad.net/~yavdr/+archive/stable-vdr bzw. https://launchpad.net/~yavdr/+archive/unstable-vdr
    Dann müsstest du natürlich Lucid oder Natty verwenden, für Maverick (da kein LTS und eine Generation zurück sowieso nicht optimal) haben die keine Pakete.


    Wenn du bei deinem Setup bleiben willst, schau dir das Paket an und kopiere die Shutdown-Hooks und Konfig-Dateien in die entsprechenden Verzeichnisse und füge vdr-addon-acpiwakeup wie im postinstall-Skript des Paketes den Diensten hinzu:

    yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)