Alternative zum Netceiver - EyeTV Netstream Sat!


  • [Blocked Image: http://pics.computerbase.de/3/1/7/3/4/2.jpg]


    Quelle: http://www.computerbase.de/new…o-streamt-sat-tv-ins-lan/

    VDR1: Antec New Solution NSK2480 mit Asrock K10N78M Pro | 2GB Ram | GeForce 8200 |AMD Athlon x2 250 | Ferni: Harmony 200 + IRF Media W-01RN | Display: Futaba mdm166a | Terratec Cinergy 1200 & Skystar 2 DVB-S | yaVDR 0.6.1 Kernel 3.19
    VDR2: ESPRIMO E5625 | 4GB Ram | GeForce 8200 | AMD Sempron LE-1250 2,2GHz | Ferni: 0471:20cc | yaVDR 0.6.1 Kernel 3.13

    VDR3: ESPRIMO E720 | 8GB Ram | GeForce GT730 2GB | INTEL PENTIUM Core G3220 CPU 2x 3,0GHz | Ferni: 0471:20cc | Sundtek DVB-C | yaVDR 0.6.1 Kernel 4.4 / LibreELEC 8.1.2 Dualboot

  • Auch nett, aber "Alternative" würde ich das im vdr-Umfeld nicht nennen. Insb. der Teil mit "...und somit das gleichzeitige Streamen von zwei verschiedenen Sendern ermöglichen" wäre für einen vdr immer noch mager ;) Im Prinzip wird das "nur" ein kleiner SOC sein (vermutlich irgendwas aus dem STB-Umfeld, CX25*, ST7* oder so), der eh schon TS-Eingänge, interne PID-Filter und Ethernet hat. Dann noch etwas Streaming-SW dazu. Aufgrund der doch recht begrenzten CPU und des fast immer recht "fern" angebundenen Netzwerks geht dann halt nicht mehr, als 1-2 Sender zu streamen. Ähnliche Ideen hatten wir am Anfang der NetCeiver-Entwicklung Ende 2006 auch schon, haben sie dann aber verworfen, weil man damit dem vdr nicht vernünftig vorgaukeln kann, dass er einen vollständigen lokalen Tuner hätte, wo er nach Belieben PIDs an und ausknipsen kann.


    Aber die Sache mit der Windows/Mac-Anwendung hat natürlich einen gewissen Charme ;)

  • 300€ für dann 2 Karten mit ungewisser Anbindung ...
    400€ für das gleiche mit Option auf erweiterung ....
    99€ lokal PCIE ..


    interessant ists ja schon - aber 550€ für dann 4 Tuner ist ne Hausnummer. Das obige interessant ... bestenfalls ...

    VDR User: 87 - LaScala LC14B - LG/Phillipps 6,4" VGA Display | Asrock H61/U3S3 | G630T | 1x 16GB Mobi Mtron 3035 1x WD 750GB 2,5" |1x L4m DVB-S2 Version 5.4

  • finde die netstream sat lösung einfach geil.
    hab sie seit mittwoch
    so schnell war noch nie was eingerichtet.
    der stream wird so wie er vom satelliet kommt durchgereicht.


    wenn mann dual braucht einfach noch nen sat free dazu.
    wenn mehr als dual sein soll einfach noch ein netstream kaufen
    ganz einfach
    funzt auch auf xbmc mit .m3u liste.
    auch mit verschiedensten USB CI verwendbar und *** und *****.

    VDR: Gehäuse Morex 2677B / Mainboard ASUS AT3N7A-I
    RAM Kingston 2x 1024MB 800Mhz / 1x DVB-S2 Skystar HD2 / 1,5 TB Festplatte
    Pollin LCD / FB ALL4ONE URC-7950
    SW: Arch Linux mit Tvheadend und XBMC-PVR
    UFS910: AAF Enigma2
    iMac 27" i7 8Gb : mit Elgato eyeTV


    Dual Netzwerktuner Elgato Netstream Sat und Sat free

    Edited once, last by Hans77 ().

  • Prinzipiell finde ich solche Lösungen immer interessant. Zwei vollwertige TS wären ok für einen einzelnen VDR, wenn die Dinger im Netz kaskadierbar wären, nicht weiter schlimm. Aber zwei Sender heißt im Zweifelsfall, das nicht mal ein kompletter TS durchgeht.


    Das Gehäuse sieht ebenfalls am zu erwartenden Aufstellungsort vorbeikonstruiert aus (Dachboden, E-Schrank, Garage, Keller,...)


    Zur Preisgestaltung: die verstehen wohl nur Fans von iGeräten.


    Grüße,
    Holger

    VDR 1-3: Zotac ZBox HD-ID42, yavdr-0.5
    VDR 4: AMD5900/Asus M3N-78, yavdr-0.5
    DVB-Empfang: Netceiver
    Storage: via NFS von separatem Fileserver

    [size=10]

  • wozu muss da ein ganzer ts durch ?


    bei mehreren teilnehmern können mehrere netstream ans netzwerk gehen


    vom gehäuse her is doch klein 12 x 12 cm haben überall platz sogar auf dem dachboden.

    VDR: Gehäuse Morex 2677B / Mainboard ASUS AT3N7A-I
    RAM Kingston 2x 1024MB 800Mhz / 1x DVB-S2 Skystar HD2 / 1,5 TB Festplatte
    Pollin LCD / FB ALL4ONE URC-7950
    SW: Arch Linux mit Tvheadend und XBMC-PVR
    UFS910: AAF Enigma2
    iMac 27" i7 8Gb : mit Elgato eyeTV


    Dual Netzwerktuner Elgato Netstream Sat und Sat free

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!