Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. März 2005, 01:07

[Announce] Elchi-Skin 0.0.1j / 0.0.2a als Plugin für vdr 1.3.22 (>=1.3.18 sollte gehen)

vorangegangener Thread ist dort zu finden:
http://vdrportal.de/board/thread.php?threadid=30467&sid=
Vorschläge etc. aber bitte hier posten.

Hab mal noch dran rumgebaut, mal ein kleines Videofenster eingefügt, die Benutzung dessen ist jedoch nur zu empfehlen,
wenn das OSD nur aus einem Bereich besteht, sonst kann es zu Darstellungsfehlern kommen, welche nur durch Entladen/Laden
der DVB-Treiber bzw. Wechsel in den Modus, der nur ein Fenster belegt, zu beheben sind. Ist wirklich nur experimentell.

Hab auch ein Problem damit, bei Verwendung mehrerer Fenster eines der Fenster mit Farbe zu füllen, kommt einfach nichts
an.

Sonst hab ich die Farbeinstellerei noch mal abgeändert, bleibt aber nicht so, ist nur damit die Palette "nicht überläuft".

Schreibt mal bitte, wenn es irgendwelche Fehler gibt (die mit dem Video-Fenster mal außen vor, es sei denn Ihr kennt eine Lösung
des Problems).

Frank

!!! weiter unten im Thread Version 0.0.1j !!!
oder dieser Link http://vdrportal.de/board/attachment.php…entid=5720&sid=
oder neue Version 0.0.2
http://vdrportal.de/board/thread.php?thr…1161#post371161
!!! NICHT der direkt folgende Dateianhang !!!
»_Frank_« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von »_Frank_« (16. Oktober 2005, 10:41)


_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. März 2005, 01:10

Da fehlt rechts die Füllung eines Fensters.
»_Frank_« hat folgendes Bild angehängt:
  • screenshot-20050302-003956-00.jpg

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. März 2005, 01:11

Und da ist alles da, bei Benutzung nur eines Fensters.
»_Frank_« hat folgendes Bild angehängt:
  • screenshot-20050302-003426-00.jpg

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. März 2005, 05:24

Achso, der yaepg-patch ist derzeit notwendig.

Und vorhin aufgefallen, die Farb-Einstellerei geht derzeit nicht, nur Anzeige, hab da wohl was vergessen in setup.c zu ändern.

Bleibt eh nichts, wie's ist :-)

sundin

Fortgeschrittener

Beiträge: 403

Wohnort: München

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. März 2005, 20:15

Hallo Frank,

wollte nur mal kurz berichten, dass ich von deinem Skin begeistert bin,
da text2skin auf meiner Mühle einfach zu langsam ist. Weitermachen ! ;)

sundin

my VDR: Asus AT3IONT-I deluxe, Digital Devices Cine S2 (dual DVB-S2 V5.5), yavdr 0.4, VDR 1.7.21
OSD-Calender: PIM Plugin

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. März 2005, 16:09

Danke schön,

bin noch dabei, werd mal was neues veröffenlichen, wenn ich die Ursache gefunden habe, wieso ich nicht mehr mehrere Bereiche darstellen kann. Ging eigentlich schon mal, auch mit Video-Fenster, irgendwo scheint an der Ausrichtung was nicht zu stimmen.

Tschüß
Frank

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. März 2005, 16:58

Skin 0.0.1f als Plugin für vdr 1.3.22 (>=1.3.18 sollte gehen)

Hallo,

hab nochmal Änderungen im Setup und in DisplayMenu vorgenommen, sowie paar Symbole für die DVD-Wiedergabe in DisplayReplay ergänzt. Farbeinstellerei sollte wieder funktionieren, wird aber noch umgebaut.
Hoffe, noch paar Unstimmigkeiten beseitigt zu haben.

experimentell:
(im MAKEFILE wählbar, wenn der yaepg-Patch im vdr und ImageMagick im System ist)
Video-Fenster im Menü. Die Probleme bei Verwendung mehrerer Bereiche bestehen weiter. - Keine Lösung in Sicht.
Bei Verwendung eines Bereiches bis auf das gelegentliche Einfrieren der Video-Anzeige bei Wechsel in Vollbild keine Probleme bekannt.

Neu dabei: Einblendung von Snapshots des Video-Fensters links möglich, wenn das Menü aus einem Bereich besteht (nur bei 4MB Karten, da derzeit Verwendung von 256 Farben-Menü).
Beruht großteils auf Sourcecode von OsdImage. (ImageMagick wird benötigt, muß das mal noch getrennt von der yaepg-Abhängigkeit definieren)
Ich versuche, dort noch die Quelle wählbar zu gestalten, mal sehen, ob ich eine Ausgabe von OsdPip da rein bekomme.

(entweder der Snapshot oder das Einfrieren des Videobildes "verursacht" die Probleme mit dem OSD bei anschließender Verwendung mehrerer Bereiche, zumindest konnte ich nichts anderes feststellen, passiert aber nicht immer, nur Treiber-Reload behebt es.)

Frank
»_Frank_« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »_Frank_« (8. März 2005, 18:31)


_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. März 2005, 17:00

Noch ein ScreenShot:

Nur zufällig das OsdImage-Plugin aktiv zu sehen.
»_Frank_« hat folgendes Bild angehängt:
  • snapshot2.jpg

9

Sonntag, 6. März 2005, 23:30

Super vielen Dank für Deine tolle Arbeit,
ohne Dein Plugin würde mein VDR auf meinem Epia keinen Spass mehr machen :)

Kleiner Hinweis:
gebe doch mal deinem Verzeichnis "symbols" execute permissions (chmod +x symbols)
bevor Du eine Distribution machst, dann lässt es sich leichter übersetzen :)

Weiter so.

Ranga
- yavdr 0.4 -

. . : : ASUS AT3IONT-I , 2 GB RAM : : Mystique Satix Dual S2 ::..
..:: Silverstone ML02B-MXR :: Samsung 1,5TB Eco Green : : Logitech Harmony 1100::..

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. März 2005, 05:25

@Ranga:

Danke,
das mit den "execute permissions" kann ich machen, hab selbst keine probleme damit. Wobei hilft denn das dann auf einem anderen System?
Weiß zwar, was Zugriffsrechte sind, aber muß gestehen, arbeite hier meist als root an dem Rechner, wobei "ausführen" für das betreffende Verzeichnis auch für owner nicht gestattet ist.

Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »_Frank_« (7. März 2005, 05:26)


11

Dienstag, 8. März 2005, 15:58

Wenn ich mir zu einer Sendung die ausführlichen EPG-Informationen anzeigen lasse ist der Hintergrund von Name und Unter-/Episodentitel (?) der Sendung voll-transparent (nicht bläulich) und damit schwer- bis unlesbar - ist das so gedacht bzw. wie sieht das bei euch aus?

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. März 2005, 16:42

@KGM11:

Hast Du die Version 0.0.1f aus diesem Tread genommen? Da sollte es eigentlich gehen. Hatte da nämlich noch was geändert.

Sonst eine Frage: Welche Osd-Größe und Osd-Ursprung benutzt Du?
Nehme an, hast eine ungemoddete Karte (keine 4MB) - sollte aber eigentlich gehen.

Gruß
Frank

13

Dienstag, 8. März 2005, 18:13

Zitat

Original von _Frank_
@Ranga:

Danke,
das mit den "execute permissions" kann ich machen, hab selbst keine probleme damit. Wobei hilft denn das dann auf einem anderen System?
Weiß zwar, was Zugriffsrechte sind, aber muß gestehen, arbeite hier meist als root an dem Rechner, wobei "ausführen" für das betreffende Verzeichnis auch für owner nicht gestattet ist.

Gruß
Frank


Hallo Frank,

wenn die execute permission auf dem Verzeichnis fehlt, bricht das Make mit einer Fehlermeldung ab, da es nicht auf das Verzeichnis zugreifen kann.

Ich entwickle generell als normaler user (so wie man es normalerweise tun sollte :) ) und starte den vdr nur als root.

Gruß
Ranga
- yavdr 0.4 -

. . : : ASUS AT3IONT-I , 2 GB RAM : : Mystique Satix Dual S2 ::..
..:: Silverstone ML02B-MXR :: Samsung 1,5TB Eco Green : : Logitech Harmony 1100::..

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. März 2005, 00:05

Skin 0.0.1g als Plugin für vdr 1.3.22 (>=1.3.18 sollte gehen)

Hab mal noch versucht, die Bildchen von epg4vdr reinzubringen.
Kann allerings nicht versprechen, daß es funktioniert, also ob ich den Zugriff mit dem richtigen Namen versuche, benutze das Programm epg4vdr selbst nicht.
Wäre nett, wenn das mal jemand testen würde, ImageMagick ist nötig und die entsprechende Option beim Kompilieren (siehe MAKEFILE) muß gesetzt sein.

Sollte auch mit 2MB-Karten gehen, allerdings da nur mit 15 Farben für das Bild, könnte ich aber noch auf 16 abändern.
Könnte allerdings sein, daß das Osd dafür etwas kleiner eingestellt werden muß, betrifft aber im Fehlerfall nur das eine Fenster, gibt dann kein
"Bildchen". Rückmeldung, ob es geht, oder nicht, wäre nicht schlecht.

@Ranga: stimmen die Zugriffsrechte jetzt?

Danke
Frank
»_Frank_« hat folgende Datei angehängt:

_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. März 2005, 09:52

Folgendes diff behebt paar Versäumnisse von mir:
- fehlende Zeile in setup.c -> Farbeinstellung zeigte falsche Farbe
- Palettenproblem bei Verwendung mehrerer Bereiche und Anzeige des Bildchens im EPG-Window.
- Ausgabe von Meldungen im logfile bei DEBUG = 1 fehlte
- Videofenster zu weit links

sonst bräuchte ich noch eine Rückmeldung wegen des Bildes von epg4vdr, weiß nicht, ob ich den Dateinamen richtig bilde, verwende epg4vdr selbst nicht.

Tschüß
Frank
»_Frank_« hat folgende Datei angehängt:

16

Samstag, 12. März 2005, 11:58

RE: Skin 0.0.1g als Plugin für vdr 1.3.22 (>=1.3.18 sollte gehen)

Zitat

Original von _Frank_

@Ranga: stimmen die Zugriffsrechte jetzt?


Ja nun ist alles Bestens.


Super Arbeit weiter so :)

Gruß
Ranga
- yavdr 0.4 -

. . : : ASUS AT3IONT-I , 2 GB RAM : : Mystique Satix Dual S2 ::..
..:: Silverstone ML02B-MXR :: Samsung 1,5TB Eco Green : : Logitech Harmony 1100::..

17

Sonntag, 13. März 2005, 11:19

Hi Frank,

habe versucht Dein Plugin auf meiner Maschine zu übersetzen. Bekomme leider folgende Fehlermeldung:

g++ -O2 -Wall -Woverloaded-virtual -shared bitmap.o i18n.o setup.o DisplayChannel.o DisplayMenu.o DisplayReplay.o DisplayVolume.o DisplayTracks.o DisplayMessage.o skinelchi.o -L/usr/lib -L/usr/X11R6/lib -L/usr/lib -L/usr/lib -lMagick++ -lMagick -llcms -lfreetype -lXext -lSM -lICE -lX11 -lbz2 -lz -lpthread -lm -L/usr/lib -L/usr/X11R6/lib -L/usr/lib -L/usr/lib -lMagick++ -lMagick -llcms -lfreetype -lXext -lSM -lICE -lX11 -lbz2 -lz -lpthread -lm -o libvdr-skinelchi.so
/usr/lib/gcc-lib/i486-suse-linux/3.3/../../../../i486-suse-linux/bin/ld: cannot find -llcms
collect2: ld returned 1 exit status
make[1]: *** [libvdr-skinelchi.so] Error 1

Was zum Teufel ist lcms ?
Oder liegts an meinem System. Habe nur imagemagik, keinen yaep-patch. Beschreibung siehe Signatur.

Gruss
Lord PSI
HW : Zotac D2550ITXS, 4GB, TeVii S470
SW : yaVDR 0.5



_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 13. März 2005, 14:04

Hallo Lord PSI,

lcms = "Color managment library",

denke mal, Du benötigst die Development-Packages, oder wie das Zeug auch immer heißt, lcms wird wohl nicht das einzige sein, was Dir fehlt.

ImageMagick kam auf mein System auch erst, als OsdImage veröffentlicht wurde, und aus dem Plugin stammt größtenteils auch der Teil, der ImageMagick benötigt.

Hab mir alle dafür nötigen Pakete nachträglich installiert.

Allerdings scheint das mit epg4vdr nicht zu gehen, weiß aber immer noch nicht, ob dies an mir oder an epg4vdr liegt, das mit der eventID
will Emanuel aber wohl in der nächsten Version ändern.

Gruß
Frank

19

Sonntag, 13. März 2005, 22:06

Hi Frank,

bin nach dem Post darauf gekommen mal Yast zu starten. Da habe ich dann lcms gefunden :O. War aber keine Beschreibung dabei, was diese Abkürzung bedeutet. Wie Du auch erkannt hast, habe ich da das Developer-Paket nicht installiert. Muss erst die Suse DVD hervor kramen und es installieren.
Danke für Deine Antwort.

Gruss
Lord PSI
HW : Zotac D2550ITXS, 4GB, TeVii S470
SW : yaVDR 0.5


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lord PSI« (13. März 2005, 22:07)


_Frank_

Profi

  • »_Frank_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 597

Wohnort: Miriquidi

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

20

Montag, 14. März 2005, 15:50

Hallo,

noch ein kleiner Fix für die Bildchen von Epg4Vdr,
Bilder werden für den vorgesehenen Bereich bei ungemoddeten
Karten zu groß umgewandelt, und teilweise in den 4-Farben-Bereich
"gezeichnet" -> unschön und "too many different ..."

folgende Zeile in der Datei DisplayMenu.c (in void cEpg4VdrImage::Action (void) ziemlich am Ende):

image.Render(bmpEpg4Vdr, 768/4, 576/4, epg4vdrcolors, 0);

abändern in:

image.Render(bmpEpg4Vdr, 720/4, 576/4, epg4vdrcolors, 0);

dann sollte das passen.

Eventuell wird auch das erste angezeigte Bild nicht richtig gewandelt, aber dies kann ich nicht immer beobachten, ist daher bissel schwierig zu beheben.

Tschüß
Frank

Immortal Romance Spielautomat