Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 5. Januar 2005, 20:00

Ungarische Sender - Welcher Satelit

Hello

Vielleicht gehört das hier nicht gerade speziell zu VDR, aber weiss jemand welchen Satelit ich am besten für ungarische Programme ansteuern muss ? Meine Freundin ist Ungarin und möchte gerne ein paar ungarische Sender reinbekommen. Ausserdem wäre "XXL" ab Mitternacht auch nicht zu verachten ...hechel...lechz....
yaVDR 0.4,nvidia GT220,Satelco EasyWatch DVB-C,Terratec Cinergy 1200

2

Mittwoch, 5. Januar 2005, 20:14

RE: Ungarische Sender - Welcher Satelit

Zitat

Original von Boardercrime
Hello

Vielleicht gehört das hier nicht gerade speziell zu VDR, aber weiss jemand welchen Satelit ich am besten für ungarische Programme ansteuern muss ? Meine Freundin ist Ungarin und möchte gerne ein paar ungarische Sender reinbekommen. Ausserdem wäre "XXL" ab Mitternacht auch nicht zu verachten ...hechel...lechz....


Vielleicht hilft dir das weiter:
http://www.lyngsat.com/freetv/Hungary.html


Thomas

3

Mittwoch, 5. Januar 2005, 21:14

RE: Ungarische Sender - Welcher Satelit

Wenn du Hotbird empfangen kannst, hilft dir dieser Eintrag:

Quellcode

1
DunaTV:12149:v:S13.0E:27500:96:97:98:0:7201:318:7200:0


Leider gibt es digital nur den einen frei empfangbaren. MTV2 gibt es nur analog auf Hotbird. Wenn du weitere findest, sag mir, bitte, Bescheid.

Tom

4

Donnerstag, 6. Januar 2005, 11:11

Hi

Duna TV auf Hotbird hab ich auch empfangen, mein Frauchen will aber mehr ;)
Sie hat gestern noch mit einem Techniker aus Ungarn gesprochen und der meinte das die freien Sender erst in einiger Zeit auf Satellit aufgeschalten werden.
Aber der Satelit AMOS scheint noch interessant zu sein, hat jemand mehr infos darüber ?

Szia
yaVDR 0.4,nvidia GT220,Satelco EasyWatch DVB-C,Terratec Cinergy 1200

5

Donnerstag, 6. Januar 2005, 15:46

Zitat

Original von Boardercrime
Sie hat gestern noch mit einem Techniker aus Ungarn gesprochen und der meinte das die freien Sender erst in einiger Zeit auf Satellit aufgeschalten werden.


Interessant! Auf Hotbird?

Zitat

Aber der Satelit AMOS scheint noch interessant zu sein, hat jemand mehr infos darüber ?


Das wußte ich auch noch nicht. Allerdings habe ich leider keine Möglichkeit, den Satelliten zu empfangen. Hast du einen Rotor?

Auf ASTRA gibt es auch ein Paket mit verschlüsselten Kanälen von UPC-Direct.

Tom

Immortal Romance Spielautomat