You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

berndb

Intermediate

  • "berndb" started this thread

Posts: 434

Location: Frankfurt am Main

  • Send private message

1

Monday, July 9th 2012, 4:48pm

eepg und vdr-1.7.28

Hallo,

ich finde nix dazu, bei ist es aber so:

Starte ich den vdr-1.7.28 mit aktiviertem eepg-Plugin, ist das EPG auf ARD, ZDF & Co leer. Starte ich den gleichen vdr ohne eepg-Plugin, habe ich sofort auf den aktiven Kanälen EPG-Infos.

Vielleicht steht da ja was im langen 1.7.28-Thread? Vielleicht gibt es gar einen Patch?
Mystique SaTiX-S2 Sky PCI auf PIII,
Technotrend TT 1600 auf PIII

DanielG

Trainee

Posts: 105

Location: Fürth

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

2

Monday, July 9th 2012, 4:56pm

Hi,

das Verhalten kann ich bestätigen. Brauche eepg für die Sender von Astra2 (28.2°E).
Kenne leider noch keine Version, die das behebt.

Habe mir jetzt etwas ins Startskript gehackt, dass tagesweise abwechselnd VDR mit oder ohne eepg-Plugin startet. Somit sind die Daten auf allen Sendern zumindest für ein paar Tage verfügbar.

Was übrigens auch nicht klappt: VPS-Aufnahmen bei aktiviertem eepg-Plugin. Habe VPS bei mir entsprechend auch abgeschaltet.

Grüße
Daniel

"mein VDR"

ASRock Q1900M | Palit Geforce GT630 | 2GB RAM | 64GB SSD | 1 TB HDD | CineS2 V6.5
Gentoo | Kernel 3.12 | vdr-2.0.6 | softhddevice, streamdev-server, epgsearch, fritzbox, osdteletext, skinnopacity, eepg, femon, live, extrecmenu

cmsa

Intermediate

Posts: 234

Location: Rhein-Main

Occupation: Network Engineer

  • Send private message

3

Monday, July 9th 2012, 5:01pm

BTW: Für Astra2 kann man ersatzweise auch den VDR selbst patchen, um die fehlende Huffman Codierung dazuzubekommen. Viele behaupten, eepg habe ein Speicher Leck und verwenden den Patch.
cmsa has attached the following files:
Asus M3N78-VM/Athlon II X2 250, Mystique Satix S2 V2, Atric IR, yaVDR 0.5 (prod)
ASRock Z77 Pro4-M/i5-3570K Ivy Bridge (experimental VAAPI) [Trusty]
ASRock FM2A75 Pro4-M/AMD A4-5300 (experimental UVD/VDPAU) [Trusty]

This post has been edited 1 times, last edit by "cmsa" (Jul 9th 2012, 5:11pm)


berndb

Intermediate

  • "berndb" started this thread

Posts: 434

Location: Frankfurt am Main

  • Send private message

4

Thursday, July 12th 2012, 9:25pm

Erster Test auf BBC und ITV: Der Patch funktioniert wohl auch auf 1.7.28. So weit, so eine Alternative für mich zu eepg.
Mystique SaTiX-S2 Sky PCI auf PIII,
Technotrend TT 1600 auf PIII

berndb

Intermediate

  • "berndb" started this thread

Posts: 434

Location: Frankfurt am Main

  • Send private message

5

Saturday, September 22nd 2012, 2:36pm

-- edit --
muss wohl erst mal ausschlafen. Auch der Patch für 1.7.30 scheint zu funktionieren.

(Die Fehlermeldung, die ich vorher hier stand, kann ich nach erneutem installieren der sourcen nicht reproduzieren)
Mystique SaTiX-S2 Sky PCI auf PIII,
Technotrend TT 1600 auf PIII

This post has been edited 1 times, last edit by "berndb" (Sep 22nd 2012, 10:39pm)


Similar threads