Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 10. Juli 2004, 23:54

Preferred Channel Patch fuer vdr-1.3.11

Heiho,
gibts eigentlich den PreferredChannel Patch auch fuer vdr-1.3.11 ?

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
Written by: Thomas Keil (tkeil@datacrystal.de)
  Thanks to: LordJaxon
  Description:

  This patch lets you specify a channel you would like
  to watch the next time you start VDR.

  ....

denke mal das sich zuviel geaendert hat,
sodas sich die rejects nicht mehr fehlerfrei einarbeiten lassen .
Vielleicht kann sichs ja mal jemand anschauen,
der Zeit und Laune hat.
mfg

Beiträge: 2 805

Wohnort: Landkreis Dahme-Spreewald (LDS)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Juli 2004, 01:45

:gap

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ronnykornexl« (27. Oktober 2005, 11:46)


LordJaxom

Meister

Beiträge: 2 115

Wohnort: Kind der Kirmes am Kanal

Beruf: System- und Anwendungsprogrammierer

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Juli 2004, 02:38

@ronny:

Wer lesen kann ist klar im Vorteil :D

@holymoly:

Wo gibt's denn die 1.2.6 Version dieses Patches?

EDIT: Ich weiss, ich hab an der Ur-Version mitgewirkt, aber das Ergebnis finde ich auch mit Suche ned mehr wieder :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordJaxom« (11. Juli 2004, 02:40)


Thomas

Super Moderator

Beiträge: 4 238

Wohnort: Ost-Allgäu, Bayern

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Juli 2004, 09:32

Wieso fragt Ihr mich eigentlich nicht direkt ;D

Zitat

For bug reports etc please contact me by email (tkeil@datacrystal.de),
on www.vdr-portal.de (Username "Thomas" or search for the
prefchan patch thread.) or on IRC: irc.vdr-portal.de, channel #vdr-portal


Noch mehr Kontaktmöglichkeiten kann ich fast nicht anbieten ;)

Ich hab die Rejects mal eben schnell aufgelöst, funktioniert jetzt mit 1.3.11

Viel Spass damit!
»Thomas« hat folgende Datei angehängt:

yaVDR 4, 3.5TB, Antec Fusion Remote, Mystique SaTiX-S2 V2 CI Dual, GF220GT+VDPAU, 1080p Display mit Slimes Atmolight :strike1
Geblogge über dies und das

5

Sonntag, 11. Juli 2004, 21:25

hallo ,

Quellcode

1
Wieso fragt Ihr mich eigentlich nicht direkt 

sorry ,aber irgendwie habe ich das nicht gecheckt,
das der Patch von Dir war .

Quellcode

1
hab die Rejects mal eben schnell aufgelöst, funktioniert jetzt mit 1.3.11

Vielen Dank fuer die Muehe .
Wo ich den Patch fuer 1.2.6 her habe kann ich nicht mehr sagen,
habe ihn mal angehaengt falls noch benoetigt.
mfg
»holymoly« hat folgende Datei angehängt:

Django

Meister

Beiträge: 1 963

Wohnort: Pliening

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Juli 2004, 21:48

Griasde,

Zitat

Original von Thomas
Wieso fragt Ihr mich eigentlich nicht direkt ;D

EHRFURCHT, ERFURCHT! :lachen1

Zitat

Ich hab die Rejects mal eben schnell aufgelöst, funktioniert jetzt mit 1.3.11

Kannst ja nochmals bei kls anklopfen, ob der ihn nicht "freigibt" und mit in den offiziellen realease mit einbaut.

Pfiade,
BC

P.S.: Wie sieht's eigentlich mit'm VUMM im Juli aus?

:evil: Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! :evil:

VDR-Server: ASUS A7V8X, Duron 1.300, 256 MB, 3x 120 GB Maxtor HD, PIONEER DVR-106, Design Tower AIR Black, 40x4 LCD,
1x TT-DVB-S V1.6, 3x DVB-S Nova, URC-7562, CentOS 5.5, VDR: 1.6.0

TecVDR: AOPEN MK73LE-N, Duron 1.300, 256 MB, 1x 120 GB Samsung HD, Pioneer DVR-A04, Gehäusesonderbau, 1x TT-DVB-S V1.6 4MB, 1x DVB-S Nova, 1x AV-Board, SuSE 9.0, VDR: 1.3.11

Thomas

Super Moderator

Beiträge: 4 238

Wohnort: Ost-Allgäu, Bayern

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Juli 2004, 21:55

Zitat

Original von Django
EHRFURCHT, ERFURCHT! :lachen1


:gott


Zitat

Kannst ja nochmals bei kls anklopfen, ob der ihn nicht "freigibt" und mit in den offiziellen realease mit einbaut.


Ich hab Ihm den Patch eigentlich noch nicht geschickt gehabt, das mach ich bei Gelegenheit mal, gute Idee!

yaVDR 4, 3.5TB, Antec Fusion Remote, Mystique SaTiX-S2 V2 CI Dual, GF220GT+VDPAU, 1080p Display mit Slimes Atmolight :strike1
Geblogge über dies und das

8

Montag, 12. Juli 2004, 21:33

hallo ,
ist aus der ML :

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
Hello,
Here is a little patch for vdr-1.3.11 that allows you to set the channel 
to start on, on the command line.  I find this especially useful for 
testing when brining VDR up and down often.  Some people may also like 
to startup VDR on the same channel all the time as well.

The flags are -C and --channel=, ie: vdr -C50.  I hope someone finds 
this useful and maybe it could be included in VDR by default.  Enjoy. :)

-Rob

vdr-1.3.11-cmdline_chan.diff


--- vdr-1.3.11-orig/vdr.c       2004-06-13 10:52:09.000000000 -0300
+++ vdr-1.3.11/vdr.c    2004-07-12 13:53:28.000000000 -0300
@@ -126,6 +126,7 @@
   bool DisplayHelp = false;
   bool DisplayVersion = false;
   bool DaemonMode = false;
+  int StartupChannel = 0;
   int SysLogTarget = LOG_USER;
   bool MuteAudio = false;
   int WatchdogTimeout = DEFAULTWATCHDOG;
@@ -135,6 +136,7 @@
 
   static struct option long_options[] = {
       { "audio",    required_argument, NULL, 'a' },
+      { "channel",  required_argument, NULL, 'C' },
       { "config",   required_argument, NULL, 'c' },
       { "daemon",   no_argument,       NULL, 'd' },
       { "device",   required_argument, NULL, 'D' },
@@ -155,12 +157,18 @@
     };
 
   int c;
-  while ((c = getopt_long(argc, argv, "a:c:dD:E:hl:L:mp:P:r:s:t:v:Vw:", long_options, NULL)) != -1) {
+  while ((c = getopt_long(argc, argv, "a:c:C:dD:E:hl:L:mp:P:r:s:t:v:Vw:", long_options, NULL)) != -1) {
         switch (c) {
           case 'a': AudioCommand = optarg;
                     break;
           case 'c': ConfigDirectory = optarg;
                     break;
+          case 'C': if (isnumber(optarg)) {
+                      StartupChannel = atoi(optarg);
+                       break;
+                   }
+                    fprintf(stderr, "vdr: invalid channel number (%s), using default\n", optarg);
+                    break;
           case 'd': DaemonMode = true; break;
           case 'D': if (isnumber(optarg)) {
                        int n = atoi(optarg);
@@ -260,6 +268,7 @@
                "  -a CMD,   --audio=CMD    send Dolby Digital audio to stdin of command CMD\n"
                "  -c DIR,   --config=DIR   read config files from DIR (default is to read them\n"
                "                           from the video directory)\n"
+               "  -C CH,    --channel=CH   switch to channel CH on startup\n"
                "  -d,       --daemon       run in daemon mode\n"
                "  -D NUM,   --device=NUM   use only the given DVB device (NUM = 0, 1, 2...)\n"
                "                           there may be several -D options (default: all DVB\n"
@@ -469,7 +478,11 @@
 
   // Channel:
 
-  Channels.SwitchTo(Setup.CurrentChannel);
+  if (StartupChannel > 0)
+     Channels.SwitchTo(StartupChannel);
+  else
+     Channels.SwitchTo(Setup.CurrentChannel);
+
   if (MuteAudio)
      cDevice::PrimaryDevice()->ToggleMute();
   else

Habe jetzt den Patch von Thomas installiert,der funktioniert bestens. ;)
mfg
»holymoly« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »holymoly« (12. Juli 2004, 21:37)


Thomas

Super Moderator

Beiträge: 4 238

Wohnort: Ost-Allgäu, Bayern

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Juli 2004, 00:11

Commandline hat halt immer den Nachteil dass es nicht über das OSD einstellbar ist ;)

yaVDR 4, 3.5TB, Antec Fusion Remote, Mystique SaTiX-S2 V2 CI Dual, GF220GT+VDPAU, 1080p Display mit Slimes Atmolight :strike1
Geblogge über dies und das

Immortal Romance Spielautomat