Gen2VDR AE auf Digitainer mit eHD läuft nicht

  • Hallo,
    ich wende mich wieder einmal ans Forum in der Hoffnung, daß mir geholfen wird.


    Laut Wiki sollte Hd mit eHD auf dem Digitainer ja laufen. Gen2VDR AE sogar out of the Box. Also habe ich es installiert.


    automatische Installaion zunächst ohne Probleme.


    - Nach dem ersten Start bootet er nach ca. 2 Minuten noch einmal neu.
    - danach soweit stabil
    - kann mich auf der Konsole einloggen VDR scheint zu laufen
    - kein Bild an HDMI, VGA und Composite
    - auf Consolle 8: HD_create_Area: kein passendes Gerät gefunden


    Zugriff über Putty geht


    Hardware: Digitainer mit 1,4 GHz Tualatin
    Skystar HD
    Reel eHD


    Ich kann die Log´s nicht anhängen (zu groß). Sagt mir weche Infos Ihr braucht


    Ich bitte um Hilfe und bitte meine bescheidenen Kenntniss zu entschuldigen.


    Gruß
    Klaus

    Siemensboard D1170; PIII 800/133; 256MB; Skystar2; DXR3 mitLinVDR 1.3.17/Dr.Seltsam als Budgetsystem
    und ACTIVY 300 mit GEN2VDR als Streamingclient über Wlan, 128MB Ram, 200MB HD
    _______________________________________
    Kollektiver Irrtum ist leichter zu tragen. S.J.Lec

  • hi,


    die logs kann man auch auf irgendeinen webspace anbieter ablegen und hier verlinken, alternativ im htpc-forum.de anmelden.


    So im Blindflug (ohne logs und ohne die AE jemals angeschaut zu haben) würde ich sagen es liegt an der skystar selbst. Die hd karten laufen glaube ich nicht out of the box mit der AE gibt aber nen howto/script von R2D2 im htpc-forum.de


    Gruss Lexi

  • hi lexi,


    danke für die Anwort, das mit der Skystar vermute ich auch.


    Mir wäre warscheinlich sehr geholfen, wenn mal ein Experte einen Blick hierauf werfen könnte.

    Log´s


    Danke
    Homoreb

    Siemensboard D1170; PIII 800/133; 256MB; Skystar2; DXR3 mitLinVDR 1.3.17/Dr.Seltsam als Budgetsystem
    und ACTIVY 300 mit GEN2VDR als Streamingclient über Wlan, 128MB Ram, 200MB HD
    _______________________________________
    Kollektiver Irrtum ist leichter zu tragen. S.J.Lec

  • Hallo Leute,


    gibts denn hier keinen der einem einem Opa auf die Sprünge helfen will?


    Laut Linux TV Wiki ist die Skystar HD identisch mit der TT-budget S2-3200.


    lspci sollte so etwas ausgeben:

    Quote

    04:01.0 Multimedia controller: Philips Semiconductors SAA7146 (rev 01)
    Subsystem: Technotrend Systemtechnik GmbH S2-3200
    Flags: bus master, medium devsel, latency 64, IRQ 16
    Memory at febffc00 (32-bit, non-prefetchable) [size=512]


    Bei mir sieht das so aus:


    Macht es denn Sinn einem Treiber zu installieren, wenn die Karte nicht erkannt wird?


    Entschuldigt bitte, wenn das eine dumme Frage ist. Ich sollte mich wohl besser in den Newbie Bereich begeben?
    Schon mal Danke. :schiel


    Homoreb

    Siemensboard D1170; PIII 800/133; 256MB; Skystar2; DXR3 mitLinVDR 1.3.17/Dr.Seltsam als Budgetsystem
    und ACTIVY 300 mit GEN2VDR als Streamingclient über Wlan, 128MB Ram, 200MB HD
    _______________________________________
    Kollektiver Irrtum ist leichter zu tragen. S.J.Lec