(GELÖST)Hilfe!!! Abspielen von mkv's bricht ab

  • Hallo zusammen,


    ich habe hier neuerdings ein Problem und weiß nicht wo ich beginnen soll zu suchen.


    Seit einem Update spielt XBMC meine auf meinem FileServer liegenden MKV's nicht mehr korrekt ab.
    Soll heißen ca. 3-4 Minuten läuft der Film, dann bricht er einfach ohne jegliche Fehlermeldung ab und ich befinde mich wieder im XBMC Hauptmenü. Habe schon probiert ob's an VDPAU liegt, am Fullscreen-Mode oder ob die GraKa einen weg hat, scheint aber alles nicht der Fall zu sein. Habe einen Film im AVI-Format abgespielt, kein Problem, läuft durch.
    Ich weiß nicht wo ich noch suchen soll.


    Sytem: Debian Lenny 2.6.26.2 686 XBMC Rev. 22951 NVIDIA 185.32


    Und alles nur weil ich Transparency!2.0 nutzen wollte. Vorher lief XBMC 21XXX mit Transparency!1.0 ohne jeglichen Fehler. Habe auch ein XBMC Downgrade versucht Fehler bleibt (egal welcher Skin)


    Falls Ihr noch mehr Infos braucht, sagt mir bitte welche.


    Vielen Dank


    Oliver
    ----------------------------------------------------------------
    Hallo nochmal,


    konnte nach intensiver Suche und literweise Kaffee den Fehler einkreisen und beheben.


    Ich hatte XBMC auf die neue Rev. geupdatet und gemäß [lösung] XBMC auf debian lenny baut nicht wg. libsmbclient libsmbclient in Lenny eingefügt. Das war der Fehler, denn nun konnte ich zwar XBMC neu kompilieren jedoch kam es beim abspielen von HD-Material zu o.g. Fehler.


    Einfach squeezy main in Sources.list eingetragen, Samba und libsmbclient und smbclient auf aktuellen Stand gebracht und nun läuft wieder alles reibungslos.


    Danke an alle die sich die Mühe gemacht haben hier reinzuschauen.



    Oliver

    1. VDR 2.4.0 und VNSI Plugin auf Debian Stretch Server

    2. Client 1 = NVIDIA Shield mit KODI 18

    3. Client 2 = NVIDIA Shield mit KODI 18

    4. 75 Zoll Samsung UHD TV mit Pioneer AVR VSX923

    5. 50 Zoll Samsung HD TV


    in Planung: HD Fury zur Audio Auskopplung

    The post was edited 1 time, last by liquidolze ().