Gen2VDR & Nvidia: X11 Monitor out of Sync (gelöst)

  • Hallo


    Ich habe mir einen Gen2VDR Budget-only-PC aufgesetzt.


    Nach der Installation (automatisch) habe ich auf den Konsolen 1..4 normale Linux-Konsolen, auf Konsole 8 sehe ich die VDR Startmeldung, aber
    Konsole 7 ist schwarz. Mein Monitor geht in sleep-Mode, sobald ich auf Konsole 7 schalte. Manchmal erscheint noch kurz eine Fehlermeldung des
    Monitors in der Art wie "152kHz sync out of range" als Monitor OSD. Ich vermute, das auf Konsole 7 X11 laufen soll, und hier Videobild und/oder OSD sichtbar sein müssten. Liege ich da richtig?


    Laut dem Log von X11 hat X11 den Monitor und Grafikkarte richtig erkannt, und dann einen 800x600 Mode mit normaler Zeilenfrequenz aktiviert. Genau
    da scheint meine Grafikkarte (Nvidia FX5200) aber wohl nicht mitzuspielen, und eine zu hohe Zeilenfrequenz auszugeben.


    Ich erreiche den Gen2VDR über SSH sowie über VDRAdmin über http (Netzwerk konnte ich manuell konfigurieren). In VDRAdmin kann ich den "Fernseher" auswählen. Ich sehe die gegrabbten Bilder und kann mit der virtuellen Fernbedienung des VDRAdmin auch die Kanäle wechseln. Allerdings sehe ich keinerlei OSD in diesem VDRAdmin-Fernsehbild (kenne ich von LinVDR anders). Dadurch kann ich den Gen2VDR nicht über OSD bedienen.
    Ansonsten benimmt sich der VDR zusammen mit VDRAdmin normal (kann Timer setzen , aufnehmen, Aufnahmen löschen u.s.w.), außer, dass auf diversen Kanälen keine EPG-Daten angezeigt werden, selbst wenn diese Sender EPG senden, und der Tuner seit einer Ewigkeit diese Sender empfängt (z.B. VOX, DasVierte ...).


    Da ich nun lokal gar kein TV-Bild und via VDRAdmin kein OSD habe, ist es mir unmöglich, den Gen2VDR mit dem Admin-Plugin zu konfigurieren.


    Ich wühle mich seit 2 Tagen durch diverse config-Dateien, um endlich ein lokales Bild oder wenigstens ein OSD zu bekommen. Bisher ohne Erfolg. Die momentane (und default)-Konfiguration ist wohl VDR_FreeVo. Das Xinelibout-Plugin läuft ohne lokale Anzeige, dessen http-Stream habe ich bisher noch auf keinem anderen PC empfangen können, aber das kann auch an meinem mangelden Wissen zum Streaming liegen.



    MEINE FRAGE:
    ============
    Ist ein Problem mit X11 und Nvidia-Karten bei Gen2VDR bekannt? Benutzt Gen2VDR einen alternativen Grafiktreiber für X11?? Ich hatte auf der selben
    Hardware z.B. mit Suse keinerlei X11-Probleme.
    Sollte auf Konsole 7 etwas zu sehen sein, wenn ja: was?
    Wie kann ich die Videoausgabe ohne Admin-Plugin konfigurieren?


    sprut




    - Athlon2500+
    - 2 x 256 MB-RAM
    - NForce2-Mainboard
    - Nvidia FX5200-VGA
    - Budged DVB-S-Karte (Nova)
    - 19-Zoll-LCD-LG-Monitor analoger Eingang
    - PATA-HD

    VDR: ASUS-M4N78-VM, Athlon II X2 235ee, 1 GB RAM, 2000 GB-WD-SATA-HD, 1xTT-S2-3200, 1xNova, DVD-Brenner, yaVDR 0.5.0

    Edited once, last by sprut ().

  • Ich hatte eine aehnliche Konfig und den Tipp bekommen, mal eine Linux Live CD zu starten und die Xorg.conf von der Live CD zu kopieren...
    Hat auf Anhieb funktioniert (mit ner ATI)..

    Registered VDR User #23
    ===========================================
    VDR1: Gen2VDR 3.0beta8
    Intel(R) Core(TM)2 CPU 4300 @ 1.80GHz mit 2GB Ram
    z.Z. mit Intel Onboard Grafik, beim nächsten SW-Update kommt ne nvidia 9300 rein mit VDPAU
    TT2300
    TT3200

  • Ja, es war die xorg.conf.


    Ich habe mit "xorgconfig" eine neue angelegt, und schon habe ich FreeVo/VDR auf der Konsole 7 ohne dass mein Monitor das Handtuch wirft.


    sprut

    VDR: ASUS-M4N78-VM, Athlon II X2 235ee, 1 GB RAM, 2000 GB-WD-SATA-HD, 1xTT-S2-3200, 1xNova, DVD-Brenner, yaVDR 0.5.0

  • Bei mir stand in der xorg.conf vesa als treiber mit nv lif es dann auch out of the box.

    Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
    Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
    SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
    Links für Neueinsteiger


    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!