Bastelthread! 10,4" und 12,1" DSTN LC-Displays bei Pollin

  • hallo,


    Da vermutlich noch welche vorhanden sind, wollte ich es nicht versäumen es hier zu erwähnen.


    Für die langen Sommerabende hat Pollin zwei (10 und 12") Farb-Displays 800x600 im Angebot.
    Um diese DSTN Displays ansteuern zu können, sind im Downloadbereich zum entsprechenden Display eine Schaltung, Stückliste sowie Layout beigelegt, um einen Konverter für die VGA-Grafikkarte zu basteln.


    Gruß Fr@nk

  • Habe gerade bestellt, jeweils 1x :)


    Wenn es noch weitere Käufer geben sollte, wird dieser Thread sicherlich noch sehr interessant...


    EDIT:


    Meine Displays sind gestern geliefert worden.
    Leider habe ich übersehen, dass ich auch die Inverter von Pollin benötige... :§$% - da muss ich wohl nochmal eine Bestellung machen.


    Eine andere Sache:


    Laut Anleitung werden für die Programmierung des CPLD und des EEPROM's Dateien benötigt - diese sind allerdings nicht im zugehörigen Download enthalten :rolleyes:


    Ohne diese Dateien wird garnichts funktionieren ;(


    Da ja bereits ein Bestückungsplan existiert, müsste es auch ein fertiges Layout geben - aber leider nicht in der Anleitung.
    Ich hoffe, das Pollin da weiterhelfen kann, das würde die ganze Sache etwas einfacher machen.
    Warum das Rad zweimal erfinden???

    Diskutiere nie mit jemand, der 3 Liter Vorsprung hat...:prost2

    The post was edited 1 time, last by Level5 ().

  • Gute Neuigkeiten:


    Habe eben mal zufällig bei Pollin die Downloads zu den Displays angesehen - dabei ist mir aufgefallen, dass sich die Dateigrössen verändert haben.


    Ein Blick in die Dateiarchive bestätigte dann meine Vermutung: Die ursprünglich fehlenden Dateien sind nun enthalten, auch die Layoutdateien im Eagle- und Postscript-Format, sowie als HPGL sind enthalten.


    Damit steht der Nutzung der Displays eigentlich nichts mehr im Wege... :applaus

  • hallo,


    ich habe mir mal die Eagle files angeschaut, da bekommt man richtig Lust das nach zubauen :)


    Da hat sich jemand sehr viel Mühe gegeben. Sind aber haufenweise Durchkontaktierungen drin, sollte aber kein Problem sein. Bei der Größe der Mutterplatine von 80x100 mm lohnt es sich fast über eine Sammelbestelltung bei PCB Pool oder so ähnlich nachzudenken, falls mehrere Interessenten zusammen kommen.


    Gruß Fr@nk

  • An einer Sammelbestellung würde ich mich auch beteiligen - habe zwar schon doppelseitige Platinen zuhause hergestellt, aber bei den heutigen Platinenhersteller - Preisen lohnt sich der Aufwand nicht mehr...


    Ausserdem könnte man auch gleich eine Sammelbestellung für die erforderlichen Chips, z.B. DVI-Controller, VideoRAM,... ,und für die Buchsen und Steckverbinder machen.
    An manche Teile kommt man als Privatkäufer leider schlecht ran...


    Den CPLD hatte ich auch für wenig Geld bei Pollin gesehen (falls noch im Lieferprogramm...)


    Edit: Pollin hat sicher auch von anderen Käufern Anfragen bekommen, und ausserdem wurden sicher viele Displays zurückgesendet.
    Immerhin sind sie noch lieferbar - daher immer noch ein Anreiz für eventuelle Nachbauer hier im Forum.



    Edit: Meine CPLD's von Pollin sind bereits unterwegs...

    Diskutiere nie mit jemand, der 3 Liter Vorsprung hat...:prost2

    The post was edited 2 times, last by Level5 ().