FHEM-Steuerung per OSD

  • Hallo Gemeinde,


    Ich nutze permanent FHEM als Hausautomatisierungs auf einem Raspi und habe vorher über das Menuorg-Plugin die Menüeinträge (aus diesem Forum) angelegt und genutzt. Das hat, wie bereits angesprochen, den großen Nachteil der 'Tastendrückorgien' wenn man mehrere Aktoren schalten will und sich das OSD immer wieder schließt. Für mich nicht brauchbar...


    Ziel war es also den verschiedenen Aktoren in FHEM (Smarthome), wie z.B. Heizungen, Schaltsteckdosen usw. eine OSD-Oberfläche zu generieren. In der sollte man diverse Aktionen schalten können und dann mit Exit beenden können. Beim Schalten soll eine Nachricht im Footer erscheinen...


    Aus gegebenem Anlass habe ich mir nach seahawks Hinweis mal das osdserver-Plugin, Hello-World und das alte Script vdr-portal.pl angesehen.

    Das Script vdr-portal.pl war damals von vdrchuck um die Threads des VDR-Portal auf dem OSD des VDR komfortabel zu lesen. Dies wurde nach Änderung der Forensoftware leider unmöglich...


    Benötigt wird also: osdserver-Plugin, zip-Paket im Anhang

    empfohlen: eine freie Taste der Fernbedienung, irexec


    Anhand der o.g. Scripte/Plugin habe ich mich also versucht und habe diese etwas verändert. Die Ausführung meiner 'myfhem.pl' mache ich mit irexec und dem Eintrag in der '/etc/lirc/lircrc':


    Beispiel:


    # FHEM

    begin

    button = KEY_IMAGES

    prog = irexec

    config = /opt/myfhem/myfhem.pl

    end


    /opt/myfhem/myfhem.pl sollte ausführbar sein (chmod 755)


    Was ich nun geändert habe:


    • Namen der Dateien (HaHa)
    • die Url's im Format für fhem Bsp: "http://NAME:pASS@IP_DES_FHEM:8083/fhem?cmd=set%20BEISPIELAKTOR%20toggle"
    • den Aufruf der Url mittels: system "curl '$url'";
    • einen Rücksprung ins Hauptmenü und damit das 'Offenbleiben' des OSD


    HINWEIS: Ich habe wenig Kentniss über das, was ich getan habe aber es funktioniert seit langem wunderbar!


    Mein Script liegt in /opt/myfhem. Dort ist die fhemurls.conf, in der die Aktoren/Gerätebefehle gelistet sind. Die blaue Taste 'Exit' habe ich gelassen. Ich wollte das es so aussieht:


    [Blocked Image: http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/924/yv24wT.jpg]

    [Blocked Image: http://imagizer.imageshack.us/v2/800x600q90/921/VTwe2I.jpg]


    Jetzt kommts!


    Es wäre schön, wenn sich das mal ein Fachmann ansehen könnte und den ganzen Ballast ausmisten könnte oder insgesamt zu optimieren... Wie gesagt ist die Funktion voll gegeben und es ist permanent im Einsatz - aber vielleicht unsauber. Ich komme damit nicht zurecht, welche subs ich wo löschen/ändern kann/muß um das Ding effektiv Abzuspecken/zu optimieren.


    Garantie übernehme ich für nix - ist so eine "Bacardi-Cola-abends-nix-im-fernsehen-Lösung" :dösen


    Und noch etwas:

    Ich erstelle diesen Thread auf Anfrage selbstständig nochmal im Forum, damit das Thema auch gefunden werden kann falls es jemanden interessiert. Seinerzeit war es nur eine Antwort unter vielen...

    Ich hoffe das ist in Ordnung!

    Files

    • myfhem.zip

      (4.16 kB, downloaded 177 times, last: )

    The post was edited 6 times, last by Taipan ().

  • Hallo Gemeinde,


    ich benötige für die FHEM-Steuerung das uralte osdserver-Plugin. Bisher lief das auch noch unbehandelt durch, aber seit vdr 2.3.9 nicht mehr. Ich bekomme folgendes Log:


    Hat von Euch jemand eine Lösung dafür? Ich brauche das Plugin eigentlich dauernd...

  • yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)

  • seahawk1986


    Hi, natürlich ist Dein Tip wieder die Lösung des gewesen - wie immer! :thumbup: Danke für den Patchhinweis... Läuft einwandfrei!