gelöst: Umlaute bei live über Apache Proxy nicht korrekt

  • Hallo @all,


    ich habe auf Debian 9 über einen Apache einen Proxy eingerichtet der auf VDR Live weiterleiten soll.


    Grundsätzlich funktioniert das auch mit den folgenden Einstellungen. Mir ist aber aufgefallen das in dem Live Webinterface über Apache alle Umlaute nicht korrekt dargestellt werden. Wenn ich das Live Webinterface direkt aufrufe dann funktionieren aber alle Umlaute ohne Probleme.




    Ich habe schon mit einigen UTF8 Einstellungen im Apache rumgespielt aber noch keine Lösung gefunden.


    Im Browser ist mir aufgefallen das in den Eigenschaften für die Webseite sich folgendes unterscheidet:



    Code
    1. Beim direkten Zugriff ohne Apache
    2. Anzeigemodus: Standardkonformer Modus
    3. Textcodierung: UTF-8
    4. Beim Zugriff über den Proxy
    5. Anzeigemodus: Kompatibilitätsmodus (Quirks)
    6. Textcodierung: UTF-8




    Hat jemand noch einen Tipp für mir ?


    Vielen Dank und schönes Wochenende


    dile

  • Hab jetzt auch noch mit den gleichen Einstellungen im Apache2 über den Proxy epghttpd laufen und da gibt es keine Probleme mit den Umlauten.


    Wäre aber trotzdem noch an einer Lösung für das Live Webinterface interessiert.


    Schönen Gruß dile

  • Ich habe es hinbekommen. Ich hatte bisher keinen VirtualHost gesetzt:

    Code
    1. <VirtualHost /live/> und </VirtualHost>

    jetzt sind die Umlaute auch ohne AddCharset und ohne mod_rewrite in Ordnung :-)





    Vielen Dank Gruß dile