vdr-plugin-vdrmanager in debian stretch

  • Moin,


    ich habe meinen headless vdr server mit debian stretch aufgesetzt. Leider kann das vdr-plugin-vdrmanager nicht installiert werden aufgrund unerfüllter Abhängigkeiten (vdr-abi-2.2.0 s.u.). Wie kann ich das Problem lösen?


    Quote

    Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
    vdr-plugin-vdrmanager : Hängt ab von: vdr-abi-2.2.0-multipatch-1
    E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete.


    Viele Grüße aus Laatzen,
    Lutz

  • Hi,
    und was fehlt? Poste doch mal die Meldung!


    MfG,
    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de