Neues Netzteil für Activy 3x0?

  • Hallo,


    ist das Netzteil ein wirklich spezielles Teil oder gibt es ein aktuelles Netzteil welches ohne zu basteln verwendbar ist? Die TFX oder LFX-Netzteile sehen von der Form und den Abmessungen her ja schon sehr ähnlich.


    Nein - ich suche kein altes Originalnetzteil und auch keine Bastellösung!

    The post was edited 1 time, last by halbfertiger ().

  • Das Netzteil ist speziell für die Activy gemacht, andere passen nicht.


    Falls Du noch nichts gefunden hast, könnte ich Dir meine Activy 350 als Ersatzteillager anbieten.


    Activy mit 2x SAT (aufgerüstet auf Intel Celeron 1400), 500 GB HDD (mit SSD Cache) , Original Tastatur, 2 Fernbedienungen (eine original Fujitsu Siemens aus gebürstetem Alu).


    Falls Du Interesse hast, dann einfach hier posten.

  • Das Netzteil ist speziell für die Activy gemacht, andere passen nicht.


    Falls Du noch nichts gefunden hast, könnte ich Dir meine Activy 350 als Ersatzteillager anbieten.


    Nein danke.
    Ich habe selbst noch eins aus einer Activy mit defektem Mainboard. Ich wollte lediglich etwas an die Zukunft denken, für einen eventuellen Umbau mit modernerem Innenleben im bewährten Gehäuse. Inzwischen habe ich die Hoffnung ohne langwierige Blecharbeiten auszukommen aufgegeben.

  • PicoPSU + Tischnetzteil


    Das alte Netzteil entkernen und nur noch als Halterung für den Lüfter verwenden.
    Wenn man Glück hat passt sogar das Tischnetzteil rein, so dass man hinten den Eingangsstecker an die alte Position bekommt, die sind ja recht kompakt inzwischen.


    Blecharbeiten sind da keine nötig, ausser evtl. ein paar Bohrungen für Stecker oder um das Tischnetzteil zu befestigen.

    Gruss
    SHF