You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, December 30th 2003, 10:12pm

VCD Plugin ?????

hallo,

nachdem ich die Suchfunktion gequält habe und auch vergebens gegoogelt habe frage ich euch mal !
habe folgendes Problem :
Habe Suse 8.1 drauf und VDR drauf gespielt ! Läuft !!!! :D
Wollte jetzt mal ein Plugin draufspielen !
Also nahm ich das VCD Plugin !!
Doch schon beim entpacken kamen fehlermeldungen und beim make Befehl erst recht ->Logisch(denke ich mal)
Ich bin kein Linuxfreak, fange erst an damit !
Habe durch die Suchfunktion herausbekommen das dieses Problem mit dem entpacken nach Hubertus Anleitung anscheinend öfters Prob bereitet !
Kann mir da einer spontan weiterhelfen ?

2

Tuesday, December 30th 2003, 10:44pm

RE: VCD Plugin ?????

Hi,

obwohl ich auch nicht so ganz firm bin wie die Linux Cracks hier sind, ist das VCD-Plugin das Plugin was am einfachsten nach Hubertus funktioniert.

Solltest mal mit "tail -f /var/log/messages" die Protokollierung einschalten und dann mit "pico -w /var/log/messages" überprüfen weleche Fehlermeldung kommt und dann posten.

Wir können dann eine wesentliche bessere Fehleranalyse, bessere Hilfe dir leisten.

cu Dirk
Celeron 833 MHz, 320 MB Ram, Suse 8.2 Prof., VDR 1.3.24, enAIOPatch, DVB 24.11.2004, Win-DVB-C V2.1, Budget TT DVB-T 1.3, Samba, LIRC

This post has been edited 1 times, last edit by "dbossing" (Dec 30th 2003, 10:45pm)


3

Tuesday, December 30th 2003, 11:06pm

wenn ich das eintippe hängt sich die Konsole hin !!!!
Villeicht bringt euch das weiter um mir zu helfen

Ich tippe ein

linux:~ # cd /usr/local/src/
linux:/usr/local/src # tar -xzvf vdr-vcd-0.0.6c.tgz -C VDR/PLUGINS/src

gzip: stdin: not in gzip format
tar: Child returned status 1
tar: Error exit delayed from previous errors
linux:/usr/local/src #
Da ist doch schon ein Fehler oder interpretier ich das falsch

wenn nicht hier weiter
linux:/usr/local/src # cd VDR/PLUGINS/src
linux:/usr/local/src/VDR/PLUGINS/src # ln -s vcd-0.0.6c vcd
ln: `vcd': File exists
linux:/usr/local/src/VDR/PLUGINS/src # cd /usr/local/src/VDR
linux:/usr/local/src/VDR # make plugins
make[1]: Entering directory `/usr/local/src/vdr-1.2.6/PLUGINS/src/hello'
make[1]: Nothing to be done for `all'.
make[1]: Leaving directory `/usr/local/src/vdr-1.2.6/PLUGINS/src/hello'
make[1]: Entering directory `/usr/local/src/vdr-1.2.6/PLUGINS/src/osddemo'
make[1]: Nothing to be done for `all'.
make[1]: Leaving directory `/usr/local/src/vdr-1.2.6/PLUGINS/src/osddemo'
make[1]: Entering directory `/usr/local/src/vdr-1.2.6/PLUGINS/src/sky'
make[1]: Nothing to be done for `all'.
make[1]: Leaving directory `/usr/local/src/vdr-1.2.6/PLUGINS/src/sky'
make[1]: Entering directory `/usr/local/src/vdr-1.2.6/PLUGINS/src/status'
make[1]: Nothing to be done for `all'.
make[1]: Leaving directory `/usr/local/src/vdr-1.2.6/PLUGINS/src/status'
make: *** ./PLUGINS/src/vcd: No such file or directory. Stop.
make: *** [plugins] Error 2
linux:/usr/local/src/VDR #
So und jetzt ????

burki

Professional

Posts: 1,654

Location: Oberbayern

  • Send private message

4

Tuesday, December 30th 2003, 11:35pm

Hi,

mach halt

Source code

1
file vdr-vcd-0.0.6c.tgz

Das Teil wird wohl schon ein ungezippter tar-File sein.
Gruss
Burkhardt

5

Tuesday, December 30th 2003, 11:36pm

hallo,
fuer mal


zcat vdr-vcd-0.0.6c.tgz | tar xvf -

aus
mfg

This post has been edited 1 times, last edit by "holymoly" (Dec 30th 2003, 11:37pm)


6

Tuesday, December 30th 2003, 11:44pm

Danke danke aber habe es inzwischen einfach über die graphische Oberfläche ins entsprechende Verzeichnis entpackt und jetzt funzt es auch !!!!! :D

Totzdem vielen Dank !!