Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ChidGord

unregistriert

1

Montag, 29. März 2004, 23:01

Twinhan VisionPlus Sat. Gehts mit Linux?

Hi

habe sie gekauft weil sie günstig war. Mit FB die ergonomisch ist. Gefällt mir so recht gut. Umschaltzeiten unter windows recht langsam. Mich interessiert vor allem nutzung unter linux. Ist das möglich?

Hat denke ich einen Conexant chip 478A oder so.

Oder soll ich mir eine andere holen? Ich meine diese twinhan hat auch keinen mpeg2 decoder on board genauso wenig wie die nexus.

Müsste doch gehen mit linux. Wer kann mir weiterhelfen. Nutze gerade suse 9.0. Möchte mir einen micro ATX PC zusammenstellen als digi-Recorder.

Danke

2

Montag, 29. März 2004, 23:13

RE: Twinhan VisionPlus Sat. Gehts mit Linux?

Der Linuxtv-Treiber unterstützt die Karte. ebenso wie die terrestrische Ausführung.
Allerdings benötigt der Conexant BT878 auf dieser Karte den aktuellen bttv Treiber. Unter 2.4 mußt du dafür den Kernel patchen. dann sollte die Karte mit dem aktuellen DVB-Treiberrelease funktionieren.
Einfacher wäre aber ein 2.6 Kernel, da sind die passenden Treiber schon enthalten.
Im Treiberpackage gibt es für die bt878-basierenden Karten auch ein ausführliches Readme.

HTH Janne

PS: Die Hauppauge Nexus hat eine MPEG DEkoder on Board, die Nova Karten jedoch nicht

ChidGord

unregistriert

3

Montag, 29. März 2004, 23:26

Cool. Klasse. So schnelle kompetente Antwort!

Im April kommt jetzt suse 9.1 raus das hat kernel 2.6. Gibts als pro Version für 50 euro.

Als newbie kenne ich mich mit linux nur unter dbox2 aus.

Sind die Umschaltzeiten normal? Kann man da was machen? Wie sieht es mit anderen Karten aus? Würdest du mir lieber zu anderer raten?

4

Dienstag, 30. März 2004, 12:25

ich weis das mosern nicht so gut ankommt aber eine (1!)
suche nach deinem eigenen posting thema hätte dir viel geholfen:
:suche
"Twinhan VisionPlus"
und der unter deinem Posting ist die Antwort, inkl how-to und so ....
--
viel spass am geraet
---
AMD1100/512 # 200GB-VDR # 220GB-DIVX #
1.3 Siemens # 2.1 Haupauge(primary) # RH 7.3

ChidGord

unregistriert

5

Dienstag, 30. März 2004, 22:18

Ich schwöre ich habe das Board abgesucht. Den link mit how to nicht gefunden dafür andere Beiträge. Ein schönes Dank auch an dich.

ChidGord

unregistriert

6

Dienstag, 30. März 2004, 22:24

Beinah hätte ich noch die Frage gestellt. Welche Hardware. Mainboard... ;)

Immortal Romance Spielautomat