Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sailer

Fortgeschrittener

  • »sailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Wohnort: münchen

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. April 2012, 12:48

Keine Anzeige nach Inst. (Eingang kann nicht angezeigt werden)

Hallo
Jetzt habe ich versucht EasyVDR -09.60.B1 auf einem anderen Rechner zu installieren
AS Rock ALive NF 6G-DVI
TT-S2 -6400 Twin DVB-S2 PCIe
nach dem Reboot steht auf dem Monitor Eingang kann nicht angezeigt werden
Was kann das sien ?
mfg
manfred X(
VDR LinVDR 0.7 + Update von Cooper
K7S41GX Haupauge Nexus FF ,CI Modul (Dragon)und Skystar2 Karte
YeongYang Gehäuse,Atric Einschalter ,Lirc Empfänger , One for All Fernbedienung

1ste Versuche mit der TechnoTrend Premium S2-6400 Twin DVB-S2, HDMI-Out, PCIe Karte
und EasyVDR 0.9

2

Sonntag, 15. April 2012, 12:52

Moin moin sailer,

nutze bitte die aktuellste Beta ;-]

http://www.easyvdr-forum.de/forum/index.php?topic=12802.0

MfG.
..................MFG.

sailer

Fortgeschrittener

  • »sailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Wohnort: münchen

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. April 2012, 13:54

servus
Habe ich versucht , das gleiche
Die Installation läuft durch und beim Restart kommt die Meldung.
Sowas habe ich noch gar nicht gesehen daß der der DSubeingang nicht angezeigt werden kann.
mfg
manfred
VDR LinVDR 0.7 + Update von Cooper
K7S41GX Haupauge Nexus FF ,CI Modul (Dragon)und Skystar2 Karte
YeongYang Gehäuse,Atric Einschalter ,Lirc Empfänger , One for All Fernbedienung

1ste Versuche mit der TechnoTrend Premium S2-6400 Twin DVB-S2, HDMI-Out, PCIe Karte
und EasyVDR 0.9

4

Mittwoch, 18. April 2012, 00:28

Kann der Monitor das nicht? Gute Frage. Ich hatte einmal ähnliches mit einem alten Onboard-Intelchip.

Aber du kannst dich auch parallel nach dem Reboot per SSH einloggen - dann bekommst du auch das Setup zu sehen und kannst es abarbeiten. Einfach nur Passwort eingeben und Hardwareerkennung fortsetzen. Wenn du damit durch bist, startet der VDR korrekt und gibt am HDMI der FF-HD alles korrekt aus.

Andy

Meine VDRs

VDR 1: Intel D945GCLF2 Little Falls als Streamdev-Client, FF-Karte an Analog-TV easyVDR 2.0
VDR 2: Asus M3N78-VM AMD 4850e - TT S2-6400 Twin-HD und easyVDR 2.0
VDR 3-6: Diverse PCs als VDR-Clients
VDR-ServerVMWare ESXI mit easyVDR 2.0 als zentraler Filmspeicher

sailer

Fortgeschrittener

  • »sailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Wohnort: münchen

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. April 2012, 17:09

Hallo
Ich habe jetzt ein 2tes Board identisch mit einem anderen auf dem es funktioniert.
Aber die erste von der 0.9 (leider habe ich die nicht mehr)
Ich habe schon gesucht , entweder gelöscht oder ich bin nicht in der Lage.
Vieleicht kann mir jemand sagen wo ich die noch finde ?
gruß
Manfred X(
VDR LinVDR 0.7 + Update von Cooper
K7S41GX Haupauge Nexus FF ,CI Modul (Dragon)und Skystar2 Karte
YeongYang Gehäuse,Atric Einschalter ,Lirc Empfänger , One for All Fernbedienung

1ste Versuche mit der TechnoTrend Premium S2-6400 Twin DVB-S2, HDMI-Out, PCIe Karte
und EasyVDR 0.9

sailer

Fortgeschrittener

  • »sailer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Wohnort: münchen

Beruf: Elektriker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. April 2012, 13:11

hallo
ich habe jetzt die Festplatte auf der die v 0.9A3 aufgespielt ist eingebaut.
jetzt geht es
Wie gesagt habe ich die Version nicht mehr.
Wo könnte ich die noch bekommen ?
gruß
manfred
VDR LinVDR 0.7 + Update von Cooper
K7S41GX Haupauge Nexus FF ,CI Modul (Dragon)und Skystar2 Karte
YeongYang Gehäuse,Atric Einschalter ,Lirc Empfänger , One for All Fernbedienung

1ste Versuche mit der TechnoTrend Premium S2-6400 Twin DVB-S2, HDMI-Out, PCIe Karte
und EasyVDR 0.9

7

Sonntag, 22. April 2012, 16:00

Bitte entscheide dich, wo du postest - X-Postings hier und auf easyVDR ist immer schwierig.

Aber gerne nochmal: Auch wenn du ein altes Iso nutzt, werden dir die neuen Pakete aufgespielt, da immer online upgedatet wird.

Zudem ist die erste 0.9 auf Lucid-Basis und wird nicht mehr supportet. Da easyVDR 0.9 Beta ist, wäre es deutlich sinnvoller die aktuelle Version zu debuggen.

Bitte weiter im easyVDR-Forum - hier bin ich nicht so oft.

Andy

Meine VDRs

VDR 1: Intel D945GCLF2 Little Falls als Streamdev-Client, FF-Karte an Analog-TV easyVDR 2.0
VDR 2: Asus M3N78-VM AMD 4850e - TT S2-6400 Twin-HD und easyVDR 2.0
VDR 3-6: Diverse PCs als VDR-Clients
VDR-ServerVMWare ESXI mit easyVDR 2.0 als zentraler Filmspeicher

Immortal Romance Spielautomat