Lenny FB lirc konfiguration

  • hab leider mein vdr fernbdienung nicht unter lenny zum laufen bekommen.
    irgendwo hackt es noch
    habe eine ONE4all und denn artic infrarot einschalter


    am internen com port hängen.


    habe lirc_dev und lirc_serial kernel module geladen


    habe in was muss in dpkg-reconfigure setserial eingestellt werden.
    habe es auf kernel stehen.
    und in /var/lib/setserial/autoserial.conf
    /dev/ttyS0 uart none


    was muss ich mit dpkg-reconfigure lirc-modules-source einstellen
    habe dort warscheinlich auch schon was vertellt....


    was muss in /etc/lirc/ alles für einstellungen rein.
    und in /etc/init.d/lirc

    VDR: Gehäuse Morex 2677B / Mainboard ASUS AT3N7A-I
    RAM Kingston 2x 1024MB 800Mhz / 1x DVB-S2 Skystar HD2 / 1,5 TB Festplatte
    Pollin LCD / FB ALL4ONE URC-7950
    SW: Arch Linux mit Tvheadend und XBMC-PVR
    UFS910: AAF Enigma2
    iMac 27" i7 8Gb : mit Elgato eyeTV


    Dual Netzwerktuner Elgato Netstream Sat und Sat free

  • danke hat mir sehr geholfen
    ist echt gut so eine liste mit der mann nacheinander die einzelnen schritte vorgehen kann.
    hab denn fehler hier gefunden
    6./etc/lirc/hardware.conf
    DEVICE=/dev/lirc0 # oder entsprechend
    7552.fb als /etc/lirc/lircd.conf speichern

    bei mir war DEVICE=/dev/ttyS0 falsch eingetragen.

    VDR: Gehäuse Morex 2677B / Mainboard ASUS AT3N7A-I
    RAM Kingston 2x 1024MB 800Mhz / 1x DVB-S2 Skystar HD2 / 1,5 TB Festplatte
    Pollin LCD / FB ALL4ONE URC-7950
    SW: Arch Linux mit Tvheadend und XBMC-PVR
    UFS910: AAF Enigma2
    iMac 27" i7 8Gb : mit Elgato eyeTV


    Dual Netzwerktuner Elgato Netstream Sat und Sat free

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!