Digital Out der Activy ohne weiteres nutzbar?

  • Hallo,


    ich plane nun endlich, mir einen AV-Receiver mit DD zuzulegen. Das ganze soll dann über ein Koaxialkabel mit dem Digital-Out der Activy verbunden werden, da ich den direkt aus dem DVB-Karte kommenden digitalen Audio-Kanal selbst erstmal nicht über den Jumper abgreife.
    Hat das jemand von euch schon so am laufen, will heissen: Funktioniert der digitale Sound-Ausgang der Activy allein durch Anschluss der DVB-Karte an das Mainboard? Das Sound-Kabel, was zusätzlich davon abgeht, ist ja nu analog...
    Oder gibts was zu beachten/geht das garnicht?
    Softwaremäßig benutze ich übrigens gen2vdr, was ich im Zusammenhang mit der Activy nur empfehlen kann :-)


    Vielen Dank für eure Erfahrungsberichte.


    El Duderino

  • Moin,
    Ich hab mich jetzt auch mal dran versucht aber eher mit bescheidenem Erfolg. Mittels -a ac3dec kommt beim ersten Umschalten auf nen Digitalsender auch Digital-Ton am Verstaerker an, aber wenn ich dann umschalte ists schluss und auch ein Zurueckschalten bringt nichts mehr.
    Zudem ists ja auch nicht so der Hit wenn dann bei nem Analog Sender gar kein Ton ankommt.
    Bitstreamut geht wohl gar nicht da das Mixer Control:
    IEC958 Playback AC97-SPSA ( /dev/dns/pcmC0D2p )
    fehlt.
    Scheint also leider kaum nutzbar zu sein :-(
    Gruss
    HelAu