Headless Server, wie handhabt Ihr Timer und Wakeup?

  • Hallo,
    mein neuer VDR läuft auf einem Server mit Raspbberry als Client (und Satip von Octopus).
    Die Laufzeiten des VDR decken sich nicht unbedingt mit dem Server. VDR soll aus sein wenn er nichts zu tun hat damit die Octopus auch etwas sparen kann.
    Meine momentane Lösung ist das ACPI-Wakup damit der Server aufwacht falls er aus ist (und morgens auch startet).
    VDR selbst wird mit dem "at"-Kommando gestartet. Ein Shutdown-Hook ählich dem S90-acpiwakeup steuert "at".


    Hat jemand eine bessere Idee? Wie macht Ihr das?


    S91.atwakeup:

    Grüße, Dieter :-) 

  • Auf die Schnelle:

    Ausschnitt aus dem Script, dort steht alles um es zu Installieren.

    No warranties of any kind.

    Dateien

    Grüße, Dieter :-)