Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. März 2005, 16:52

[ANNOUNCE] enAIO-rm Patch

Überarbeitet: 12.11.2005

Dieser Patch ist eine Ergänzung zum enAIO Patch.

Inhalt:
- enAIO-Patch 2.7
- DVDArchive-Patch 0.4
- DVDArchiveDisplay-Patch
- ShowLongPath-Patch
- CmdSubmenu-Patch
- JumpPlay-Patch
- Cutter Queue-Patch

DVDArchive-Patch - nahtloses Einbinden von archivierten Aufnahmen in den Aufzeichnungsbaum
DVDArchiveDisplay-Patch - Visualisierung auf welcher DVD welche Aufzeichnung zu finden ist
ShowLongPath-Patch - Bessere Anzeige von langen Pfaden während des Abspielens
CmdSubMenu-Patch - Möglichkeit in reccmds.conf und commands.conf Untermenüs anzulegen
JumpPlay-Patch - Automatisches Einlesen von marks.vdr während Aufnahme noch läuft und überspringen von Werbepausen

Empfohlen zur Archivierung von Aufzeichnungen:
- burn-Plugin 0.0.009 - Download: http://vdr.unetz.com/download/burn/vdr-burn-0.0.009.tgz.

ShowLongPath-Patch:
Verbesserung der Lesbarkeit von Aufzeichnungen mit langen Pfadnamen: Wenn man während der Wiedergabe einer Aufzeichnung auf "ok" drückt schneidet der vdr im Normalfall Pfade einfach ab, wenn sie zu lang werden:

"Serien~Star Trek~Star Trek - Deep Space Nine~%In den Wirren des Krieges"

wird zu

"Serien~Star Trek~Star Trek - Deep Space Nin".

Obiges sagt leider nicht viel über die laufende Aufzeichnung aus. Es wird nur noch ein Teil des Pfades gezeigt - der eigentliche Titel der Aufnahme wird komplett abgeschnitten. Mit dem angehängtem Patch wird daraus:

"Serien~..~Star Trek - De..~%In den Wirren d"

... was dann zumindest erahnen läßt, was gerade läuft. Wie lang der Anteil des Pfades in der Anzeige sein soll läßt sich im Aufzeichnungs-Setup einstellen - default ist 25 Zeichen.


Voraussetzung:
- vdr 1.3.35

Gefixed in 1.3.22-enAIO-rm-b:
- bei zweitem anzeigen des gleichen Recording Menüs wurde DVD Name nicht mehr erkannt
- Layout überarbeitet
- Marker für burn-Plugin integriert - burn Plugin mit DVD-Archive Patch support: siehe http://www.vdr-portal.de/board/thread.ph…4630#post284630

Gefixed in 1.3.23-enAIO-rm-a:
- ShowLongPath Patch geht jetzt wieder
- angepaßt an vdr-1.3.23

Gefixed in 1.3.23-enAIO-2.2-rm-a:
- Anpassung an enAIO-2.2

Gefixed in 1.3.23-enAIO-2.2-rm-b:
- CmdSubmenu-Patch eingepflegt

Gefixed in 1.3.23-enAIO-2.2-rm-c:
- JumpPlay-Patch eingepflegt

1.3.24-enAIO-2.2-rm-a:
- angepaßt an vdr-1.3.24

Gefixed in 1.3.24-enAIO-2.2-rm-b:
- Null Pointer Dereference in ShowLongPath-Patch

1.3.28-enAIO-2.4-rm-a:
- update auf enAIO 2.4
- analogtv patch entfernt
- Code aufgeräumt
- Links zu Files auf dvd nach Anschauen wieder entfernen
- avoid to follow links while checking file types to avoid unnecessary spin up of secondary discs
- fixed "ask again for dvd after end of replay"-bug

1.3.29-enAIO-2.4-rm-b:
- Geschwindigkeit der Darstellung im Recordings Menü verbessert

1.3.29-enAIO-2.4-rm-c:
- added AlternateRename-Patch

1.3.29-enAIO-2.5-rm-a:
- AlternateRename-Patch ist in enAIO 2.5 integriert - rm-Patch angepaßt an enAIO 2.5

1.3.31-enAIO-2.5-rm-b:
- added AvoidTrashing-Patch
- Timer Edit arbeit jetzt mit dem Pfad Edit Widget vom Rename-Patch
- diverse kleine Änderungen

1.3.32-enAIO-2.6-rm-a:
- added Cutter Queue-Patch

1.3.35-enAIO-2.7-rm-a:
- use enAIO 2.7
- removed AvoidTrashing-Patch

1.3.35-enAIO-2.7-rm-b:
- fixed seg fault in recording.c

1.3.36-enAIO-2.7-rm-b:
- vdr 1.3.36

Download:
http://vdr.unetz.com/download/enAIO/vdr-….7-rm-b.diff.gz.

Ralf
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

Dieser Beitrag wurde bereits 34 mal editiert, zuletzt von »ralf1970« (13. November 2005, 21:18)


ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. März 2005, 12:27

RE: enAIO/DVDArchive Patch - Anzeige von Archiv CD Nummer im Aufzeichnungsbaum

Bump - neue Version.
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. März 2005, 18:22

RE: enAIO/DVDArchive Patch - Anzeige von Archiv CD Nummer im Aufzeichnungsbaum

Bump - angepaßt auf Version 1.3.23 - erster Artikel im Thread angepaßt.
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. März 2005, 12:14

RE: enAIO-rm Patch

Bump - an enAIO-2.2 angepaßt.
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. März 2005, 17:54

RE: enAIO-rm Patch

Bump - CmdSubmenu-Patch integriert
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. April 2005, 17:06

RE: enAIO-rm Patch

Bump - Jumplay-Patch integriert
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Mai 2005, 20:46

RE: enAIO-rm Patch

Bump - angepaßt an 1.3.24
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

8

Mittwoch, 27. Juli 2005, 18:25

RE: enAIO-rm Patch

Hallo,

gibt es den DVDArchiveDisplay-Patch irgendwo auch einzelnd ?

Danke :)

Gruß
Viking
04.07.2007 Sharemarks 0.1.4pre6
AutoCutter 0.3.1
LC17

Bin dabei auf LinuxMCE umzustellen.
System : Viking LinuxMCE

9

Mittwoch, 27. Juli 2005, 18:55

RE: enAIO-rm Patch

Zitat

Original von viking
Hallo,

gibt es den DVDArchiveDisplay-Patch irgendwo auch einzelnd ?

Danke :)

Gruß
Viking


Schau mal hier: http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Dvdarchive-patch ;)

Bye,
Frank

EDIT
Ups meinst ja einen anderen ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank99« (27. Juli 2005, 18:58)


ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 27. Juli 2005, 19:14

RE: enAIO-rm Patch

Sorry - aber nein. enAIO-rm ist der komplett diff von dem System, dass ich selbst nutze zum original vdr. Die funktionalen Änderungen einzeln in Patches aufzugliedern ist mir einfach zu aufwendig.

Ralf
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

11

Donnerstag, 28. Juli 2005, 09:13

RE: enAIO-rm Patch

Hallo Frank + Ralf,

danke an beide :)

OK dann werde ich wohl das enAIO-rm ausprobieren "müssen" ;)

Ich wollte nur den Analog-TV Plugin-Patch vermeiden - gibt es damit bekannte probleme wenn man kein analog-TV plugin nutzt ?

Gruß
Viking
04.07.2007 Sharemarks 0.1.4pre6
AutoCutter 0.3.1
LC17

Bin dabei auf LinuxMCE umzustellen.
System : Viking LinuxMCE

12

Donnerstag, 28. Juli 2005, 09:22

RE: enAIO-rm Patch

Hallo noch mal,

bevor ich das selber mache - hat jemand schon den patch für vdr-1.3.27 angepasst ?

Gruß
Viking
04.07.2007 Sharemarks 0.1.4pre6
AutoCutter 0.3.1
LC17

Bin dabei auf LinuxMCE umzustellen.
System : Viking LinuxMCE

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. Juli 2005, 10:28

RE: enAIO-rm Patch

Selbst bin ich leider zum Update auf 1.3.27 noch nicht gekommen - deshalb liegt auf meiner Seite auch noch der alte Patch rum ... Ich gehe aber davon aus, dass in Frank99's Bigpatch die nötigen Anpassungen schon stattgefunden haben.

Ralf
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

14

Donnerstag, 28. Juli 2005, 16:52

RE: enAIO-rm Patch

Hallo Ralf,

danke, noch nutze ich aber lieber meien eigene patchsammlung :)

Aber vieleicht schaue ich mir den BigPatch demnächst mal an ...

Gruß
Viking
04.07.2007 Sharemarks 0.1.4pre6
AutoCutter 0.3.1
LC17

Bin dabei auf LinuxMCE umzustellen.
System : Viking LinuxMCE

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 28. Juli 2005, 17:24

RE: enAIO-rm Patch

Seh ich ein - mach ich ja auch ;)

Ralf
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

16

Freitag, 29. Juli 2005, 15:49

Hallo Ralf,

Vieleicht solltest du das DEBUG=yes in Make.config in deinem patch entfernen.

Das hat mir einen schrecken eingejagt als VDR (Text2skin+Enigma) super langsam war ;)

Gruß
Viking
04.07.2007 Sharemarks 0.1.4pre6
AutoCutter 0.3.1
LC17

Bin dabei auf LinuxMCE umzustellen.
System : Viking LinuxMCE

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. Juli 2005, 16:56

Sorry. Wird nicht wieder vorkommen.

Ralf
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

18

Donnerstag, 4. August 2005, 23:42

Hallo Ralf,

habe eine kleine unschönheit festgestellt :)

Ich habe wie (beim burn plugin) gesagt zwei festplatten. Die eine schläft immer weil sie im normalfall nicht benötigt wird und nur wärme erzeugt ;)
Vanilla VDR checkt beim aufbau der Aufnahmeliste immer nur nach index.vdr. Die liegt immer auf die erste platte und deshalb schläft die zweite weiterhin.

In enAIO-rm ist aber ein check auf 001.vdr/.avi/mp4
Und der check auf 001.vdr weckt leider immer die zweite platte auf :(

Wozu ist der check da ?
Zeigt er avi's/mp4 an die in eine vdr struktur liegen ?

Kann man nicht nach was anderes checken?
index.vdr ist ja da bei eine vdr aufnahme ...

Wäre klasse :)

Habe mich erstmals geholfen in dem ich
#define DATAFILEBASE "/001"

in
#define DATAFILEBASE "/index"

geändert habe.

Gruß
Viking
04.07.2007 Sharemarks 0.1.4pre6
AutoCutter 0.3.1
LC17

Bin dabei auf LinuxMCE umzustellen.
System : Viking LinuxMCE

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

19

Freitag, 5. August 2005, 15:27

Verstehe ... das sollte ich wohl zumindest konfigurierbar machen.
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

ralf1970

Fortgeschrittener

  • »ralf1970« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 296

Wohnort: Erfurt

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

20

Freitag, 12. August 2005, 19:35

RE: enAIO-rm Patch

Bump - neue Version
vdr-2.0.2 balta3; SuSE 12.3 Tumbleweed; kernel 3.10.9; some plugins
VDR: Core i5-4570T 2.9GHz; 4GB; 12TB via NFS; TT-connect S2-3600
Datengrab: Core i3 2.6GHz; 4GB; 5*1.5TB + 3*3TB in 2 RAID5's -> 12TB; Gigabit Ethernet
Und so siehts nicht mehr aus.

Immortal Romance Spielautomat