You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, April 19th 2012, 11:06pm

yaVDR 0.4 & HDMI: Kein Ton wenn yaVDR vor Receiver eingeschaltet wird

Hallo,

ich habe das Problem, dass ich keinen Ton habe, wenn der yaVDR vor dem Receiver (Onkyo) eingeschaltet wird.
Das Problem lässt sich dann mit einem Neustart (kompletter Reboot und nicht nur "VDR neu starten") des yaVDR-Systems lösen denn dann ist der Receiver ja schon an, wenn das System startet.

Das Problem kommt vor allem dann vor, wenn das yaVDR-System für eine Aufnahme schon gestartet ist und man "zuschalten" will und Receiver und Fernseher anmacht.

Der Onkyo-Receiver ist mit dem HDMI Ausgangs des Mainbords (Asus M3N78-EM) verbunden.

Gibt es hierfür eine Lösung?

2

Friday, April 20th 2012, 4:57pm

Nimm TOS-Link

Hallo,

manchmal kommt der Nvidia-Treiber wohl nicht zur rechten Zeit hoch und HDMI-Audio wird nicht erkannt(?). Ich habe meinen Receiver per S/PDIF bzw. TOS-Link angebunden. Dann gehts.

Viel Glück,
Andreas
Denon AVR-2309, Asrock ION 330HT, 2*Sundtek MediaTV Pro USB (DVB-C), 1*WinTV NOVA-TD USB (2*DVB-T), YaVDR 0.4

hepi

Sage

Posts: 5,328

Location: Heidelberg

  • Send private message

3

Friday, April 20th 2012, 11:59pm

Existiert korrekte edid.bin?

Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2
Must-read: yaVDR-FAQ | Aktuelle Kanallisten findet Ihr in der Channelpedia | Meine momentan aktive Hardware: VDR1: yaVDR 0.5alpha1 auf Zotac ZBOX ID40 + 2x Technisat Skystar USB HD + Gyration GYR3101 FB & KB + LCD-Display Linux4Media 4243:ee08 | VDR2: yaVDR 0.5.alpha1 auf Acer Aspire Revo 3600 + 2x TechnoTrend S2-3600 DVB-S2 USB | VDR 3: Seagate Goflex Net mit Debian Squeeze + Kernel 3.1.10 + VDR 1.7.22 + HDHomeRun 2x DVB-C

4

Thursday, April 26th 2012, 11:29pm

Hallo Hepi,

danke für deine Antwort. Wird die edid.bin nicht automatisch nach dem Speichern im Webfrontend erzeugt?

In meiner /etc/X11/xorg.conf.yavdr steht:

Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
[...]
Section "Screen"

	Identifier 	"Screen0"
	Device     	"Device0"
	Monitor    	"Monitor0"
	DefaultDepth	24
	SubSection 	"Display"
    	Depth   	24
    	Modes  	""
	EndSubSection



	Option     	"CustomEDID" ":/etc/X11/edid.0.yavdr"

EndSection
[...]


Und die Datei /etc/X11/edid.0.yavdr existiert (da steht irgendein binärer Kram drin).

Muss ich eine (weitere) edid.bin noch manuell anlegen?