Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. Dezember 2010, 11:56

xbmc GUI gaaanz langsam unter Ubuntu

Hallo liebe Liste

Ich habe auf einem eeePC von Asus ein ganz frisches Ubuntu installiert und alle Systemupdates eingespielt und dann xbmc installiert. Ich möchte das Gerät als
kleinen Multimedia-Server im Heimnetz betreiben...

Leider läuft die GUI von xbmc sooo langsam, dass man mehrere Sekunden warten muss bis man beispielsweise von Musik auf Bilder umschalten kann. Navigieren ist unmöglich.

Hat jemand einen Tipp für mich ?

Vielen Dank ud Grüße
naftalin

2

Dienstag, 28. Dezember 2010, 12:06

RE: xbmc GUI gaaanz langsam unter Ubuntu

Dein Grafiktreiber kann kein OpenGL oder ist nicht aktuell.

BJ1

meine Hardware

Produktiv/Testsystem/Datengrab (AZi): XBMCBuntu auf 14.04 LTS, TVHeadend | Asrock H61, Intel Celeron, Asus GT610 | 2 GB 1066 RAM | 2,5" 100GB (System + Aufnahme), 3xWD EARX 2 TB SATA II + 1x Samsung 2 TB SATA II, mhddfs | Triple DVB-C (Digital Devices Cine CT + Satelco Easywatch DVB-C) | Atric IR Rev.5 | Silverstone LC10
Produktiv (WoZi): XBMCBuntu auf 14.04 LTS, TVHeadend | MSI C847MS-E33, Zotac GT630 | 1GB 1333 RAM | 8 GB CF-Card System + WD 1TB Daten | DD DVB-C/T Dualtuner | Atric IR Rev.5 + Logitech Harmony 300

3

Dienstag, 28. Dezember 2010, 13:15

RE: xbmc GUI gaaanz langsam unter Ubuntu

Hallo BJ1

Ein

glxinfo | grep -i direct

sagt mir aber:

direct rendering: Yes

und wenn ich mal glxgears laufen lass sieht es auch sauber aus und ich bekomme diese Werte raus...

536 frames in 5.0 seconds = 107.132 FPS
527 frames in 5.0 seconds = 105.289 FPS
542 frames in 5.0 seconds = 108.245 FPS
510 frames in 5.0 seconds = 101.947 FPS

Viele Grüße
naftalin

4

Dienstag, 28. Dezember 2010, 14:08

RE: xbmc GUI gaaanz langsam unter Ubuntu

... hier die Lösung des Problems:

http://www.coldclimate.co.uk/2009/12/22/…ng-really-slow/

Ich habe unter System > Systemverwaltung > Zusätzliche Treiber die
angebotenen proprietären Treiber von nvidia aktiviert und schon geht alles flüssig.

Besten dank
naftalin

Immortal Romance Spielautomat