Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VDR Portal. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. September 2009, 09:11

Aufnahmen werden nach plattenwechsel nicht angezeigt

Hallo leute ich habe da ein kleines Problem.

nachdem meine hd's in die jahre gekommen waren, hatte ich da so mieine Probleme beim beschreiben. Nun habe ich die ausgetauscht und das gesamte video verzeichniss auf einen neue s-ata platte kopiert. die daten sind auch da nur werden die aufzeichnungen nicht vom vdr angezeigt. starte ich kurz einen aufnahme, so das ein neues verzeichniss für die aufnahme angelegt wird und den inhalt lösche und mit den inhalt aus einer alten aufnahme fülle wird dieser wiedergegeben.

hat jemand eine ide wie ich meine aufhahmen wieder im vdr angezeigt bekomme?

gruss

ralli

ps. es handelt sich um einen komplette neuinstallation mit allen updates

2

Mittwoch, 9. September 2009, 15:28

RE: Aufnahmen werden nach plattenwechsel nicht angezeigt

wenn Du von einer Neuinstallation mit gen2vdr sprichst,
dann gehören die Dateien in den /video Ordner
physikalisch unter /dev/sda5/ aufzufinden..

Hast Du den Video Ordner oder den Inhalt kopiert ?

Zum Aktualisieren des OSDs funktioniert touch /video/.update
Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
Links für Neueinsteiger

"Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

Immortal Romance Spielautomat