You are not logged in.

Dear visitor, welcome to VDR Portal. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

pat

Master

  • "pat" started this thread

Posts: 1,950

Location: Alsace/France

Occupation: Informatique

  • Send private message

1

Friday, June 4th 2004, 8:53am

Streamcontrol auf dem Linvdr0.6

Hallo ,

Nachdm ich rausgefunden habe der der port 2001 in der Setup.conf nicht richtig ist habe ich von einem VDR (linvdr0.6) eine Aufnahme auf dem VDR-Server (SuSE9.0) starten können.
Jun 4 08:46:26 tux101 vdr[4519]: SVDRP listening on port 2001
Jun 4 08:46:26 tux101 vdr[4519]: starting plugin: streamdev-server
Jun 4 08:46:26 tux101 vdr[4519]: loading /etc/vdr/plugins/streamdevhosts.conf
Jun 4 08:46:26 tux101 vdr[4524]: Streamdev: Server thread started (pid=4524)
Jun 4 08:46:26 tux101 vdr[4524]: Streamdev: Listening (VTP) on port 2004
Jun 4 08:46:26 tux101 vdr[4524]: Streamdev: Listening (HTTP) on port 3000
Jun 4 08:46:26 tux101 vdr[4519]: starting plugin: transfron

Leider ist der streamcontrol noch nicht Prefekt. Es fehlt die Timer Ubersicht des Servers.
Die Liste der Aufnahmen auf dem Server sehe ich kann sie auch loschen.
Nür noch nicht ansehen. Pausieren geht auch nicht. OOoo VDR macht du mir Sorgen
...:-(

Diskless Client: SMT 7020S und S100 128SDRAM 32DOM zendeb 0.4.0 beta1 mit MMS 1.0.8.5
Hardware: Pundit-R Celeron 2.4 256DDRAM Samsung SATA 400 Gbyte Festplatte Hauppage Nexus-S Rev 2.3 Nova-S Plus DVD-RAM LG
Software: EasyVDR 0.6.0 (vdr-1.6.0-2-ext64), LinVDR 0.7 1.4.7 Mahlzeit, SUSE-Server 10.2 1.6.0-1
Test System: Shuttel AMD Athlon 2.6 Ghz 256DDRAM Samsung 250Gbyte Hauppage Nexus-S Rev 2.3 DVD-RAM LG ......

:fans :welle

pat

Master

  • "pat" started this thread

Posts: 1,950

Location: Alsace/France

Occupation: Informatique

  • Send private message

2

Friday, June 4th 2004, 12:12pm

RE: Streamcontrol auf dem Linvdr0.6

Hallo VDR-Leer

Wenn ich auf dem Server Linvdr Laufen lassen mit der Gleiche setup.conf habe ich die Kontrolle über den Timers und Aufnahme.
Aber auf dem geplanten SuSE9.0 Vdr-Server kann ich nur eine Neue Aufnahme Starten aber ich sehe die Liste der Timers.conf nicht???

Hat jemadn eine Idee ich habe streamdev-server 0.0.3.1 oder bitte fertige Rpms ... ;.)

Danke

Diskless Client: SMT 7020S und S100 128SDRAM 32DOM zendeb 0.4.0 beta1 mit MMS 1.0.8.5
Hardware: Pundit-R Celeron 2.4 256DDRAM Samsung SATA 400 Gbyte Festplatte Hauppage Nexus-S Rev 2.3 Nova-S Plus DVD-RAM LG
Software: EasyVDR 0.6.0 (vdr-1.6.0-2-ext64), LinVDR 0.7 1.4.7 Mahlzeit, SUSE-Server 10.2 1.6.0-1
Test System: Shuttel AMD Athlon 2.6 Ghz 256DDRAM Samsung 250Gbyte Hauppage Nexus-S Rev 2.3 DVD-RAM LG ......

:fans :welle