Posts by holger.reiss

    Hallo,


    ich nutze LinVDR und habe mal eine ganz banale und bescheidene Frage.
    Was bedeuten eigentlich diese Zeichen, die in der Programmübersicht zwischen Uhrzeit und Programmname dargestellt werden. Zum Teil sieht das wie ein rennendes Männchen aus?? Gibt es irgendwo eine Beschreibung der Symbole?


    Gruß
    Holger

    Hi,


    zunächst solltest du mal schreiben, welche PayTV Sender du mit dem CAM empfangen willst. Nur das ist wichtig, da es verschiedene Verschlüsselungsmethoden, z.B. Betycrypt gibt, die wiederum nicht alle Karten gleichmaßen beherrschen.


    Gruß
    Holger

    Hallo,


    also ich kann mich Hannsens nur anschließen. Hatte vorher CT-VDR3.06, war aber z. T. mitder Stabilität etwas unzufrieden. Habe mir dann das Heft bestellt, online update der CD gemacht und installiert. Vom Ergebnis war ich allerdings enttäuscht.
    Bin jetzt bei LINVDR 07 gelandet und super zufrieden!!!


    Gruß
    Holger

    Hallo Koepcke,


    ich habe gearde gestern abend meinen VDR neu installiert. Zum erstenmal LINVDR.
    Aufwachen per ACPI hat problemlos geklappt. Ich habe die Anleitung von: http://www.partyfotos.de/vdr/ verwendet. Ist dort ziehmlich unten erklärt, zwar nicht für das K7S41GX aber es hat trotzdem geklappt. Übrigens hab ich keine Änderungen im BootGrub vornehmen müssen, die dort noch als zusätzliche Alternative genannt sind.


    Wie gesagt, bei mir klappt ACPI mit dem K7S41GX.


    Gruß
    Holger

    Hallo Christian,


    was macht deine Gehäuse/TFT-Display Projekt?
    Bist du mit der Einstellung der Auflösung schon etwas weiter? Hast du das Display schon eingebaut, bzw. ein Loch im Gehäuse ausgeschnitten? Wie?
    Hätte derzeit übrigens etwas Platz auf meinem Webserver zum Hosten der Bilder wenn du interesse hast, ansonten kannst du sie natürlich auch beim GMX einstellen.
    Würde mic heinfach interessieren, wie du weitergekommen bist.
    Nur eines verstehe ich immer noch nicht:
    Warum muss das TFT an eine zweite FF-Karte.
    Vielleicxht kann mir das auch jemand anderes erklären. Ich habe Stand heute zwei Ausgänge: der von der FF-Karte und der vom Extensions-Board, also warum eine 2. FF-Karte????


    Viele Grüße
    Holger

    Hallo,


    also gestern abend hab ich mich mal an die Neuinstallation meines VDR gemacht. Zuerst habe ich CT-VDR4 ausprobiert.
    Lief auch relativ glatt durch. Installiert habe ich die die Version mit Kernel 2.6.12. Fernbedienung (Medion 41169) lief nicht. Müsste ich also noch einstellen bzw. anlernen.
    Allerdings kam nach einigen Minuten eine Fehlermeldung in der Konsole und der VDR blieb komplett stehen.
    Das hatte mir schon wieder gereicht!!!
    Also habe ich mir die LinVDR 0.7 gezogen, gebrannt, installiert (zuerst mal ohne Plugins). Danach den Mark Twain Patch und den Codypatch (1.3.31) und siehe da, alles lief perfekt. Sogar meine Fernbedienung wurde direkt erkannt, ohne dass ich etwas anlernen oder einstellen mußte.
    Ich muss sagen, bin von LinVDR beeindruckt, vor allem die Schnelligkeit beim Booten und herunterfahren.
    Danach habe ich noch das "Aufwachen" eingestellt. Hat bei CT-VDR bisher nie geklappt. Bei LinVDR schon, sogar auf anhieb.


    Also Freunde, auf zu LinVDR.


    Übrigens werde ich demnächst versuchen eine Beschreibung zu erstellen und auf meiner Homepage veröffentlichen. Von A - Z.


    Viele Grüße
    Holger

    Hallo Hubertus und Mr.N!ce,


    so was in der Art habe ich biser auch aus dem Forum gelesen, dass LinVDR eigentlich stabiler wäre als CT-VDR.
    Verstehe nur nicht so ganz worin die UNterschiede der beiden genau liegen?
    Kann ci heinfach LINVDR installieren von CD und das wars? Was genau muss ich sonst noch so machen (Patches, Kernel usw.) und vor allem wie.
    Gibt es ne gute Anleitung?


    Gruß
    Holger

    Hallo,


    ich habe derzeit CT-VDR 3.06 (VDRDEVEL 1.3.27) am laufen, bin aber teilweise nicht ganz zufrieden mit der Stabilität.
    Was mkeint Ihr? Soll ich ich auf CT-VDR 4 mit Kernel 2.6.x umsteigen oder lohnt sich das nicht? Oder ist LINVDR besser?
    Wie sind eure Erfahrungen und Empfehlungen? Wie auf jeden Fall eine fertige Distribution, da ich kein Linux-Experte bin, also kein Suse und dann VDR drauf usw.


    Gruß
    Holger

    Hallo,


    habe mir gestern leider beim herumprobieren die Channel.conf für DVB-S und meines CT-VDR 3.06 zerschossen. Das aktualisieren der Kanäle scheint leider auch nicht einwandfrei zu klappen.
    Kann mir jemand seine Channel.Conf für ASTRA zur Verfügung stellen. Am besten inkl. den Premiere-Sendern und den neuen RadioSendern, vor allem SWR3.
    Ach ja, könnt ihr mir nochmals den genauen Pfad nennen, wo ich die Datei hinkopieren muss????


    Danke.


    Gruß
    Holger

    Hallo Meteosat,


    die Antwort von Sivlerstone würde mich mal interessieren. Glauzbe aber nicht, dass du da eine zufriedenstellende und eindeutige Antwort bekommst.
    Kannst mich gerne auf dem laufenden halten, für welches Gehäuse du dich entscheidest.


    Ich hätte am liebsten eines mit GLCD 128x64 (mit Parallelanschluß), das direkt ab Werk eingebaut ist, aber so was scheint es ja nicht zu geben. Seltsam, oder?


    Gruß
    Holger

    Hallo meteosat,


    ich sehe das eigentlich genauso wie du und stehe auch vor der gleichen Entscheidung. Interessiere mich derzeit vor allem für die Silverstone Gehäuse LC03V und LC17. Alles andere ist mir zu teuer oder aus meiner Sicht nicht geeignet, da zum Beispiel die VFD´s nicht parallel angeschlossen werden können. Beim LC03V jedoch schon. Die mit USB lassen sich wohl auch betreiben, ist aber wieder etwas aufwendiger.
    Derzeit wird das LC03 bei einem großen Preisvergleicher im Internet für rund 105 Euro angeboten, glaube jedoch, dass es sich hierbei um das ohne Display handelt. Auf Nachfrage beim Shop selbst, habe ich eine sehr vorsichtige und unklare Antwort erhalten. Zudem sind schelchte Bewertungen der beiden billigsten Shops vorhanden. Also Hände weg. Ansosnten muss man für das Teil auch 165 Euros berappen. Alternative ist das neue LC17, ohen jeglichen Schnickschnack. Sieht auch Nett aus, aber halt ohne Display.
    Wie siehts bei deiner Entscheidung aus?