Posts by Steevee

    ... suche ich Hinweise wie man VDR per Tastatur bedienen kann.


    Hab ich die Frage falsch verstanden?


    Tastatur anschließen und los gehts !!


    Natürlich je nach Einstellung, aber bei EasyVDR in der Standardeinstellung
    m ... Menü
    F1-F4 ... Farbtasten
    i ... Info
    p ... Power
    + ... lauter
    - ... leiser
    ... usw.



    Ansonsten übers Live-Plugin.

    Hey Rendel, ich wollte ja eigentlich nichts mehr schreiben, aber ich könnt mich aufregen über dich.


    Sowas von Beratungsresistent und dann auch noch frech.


    Wir haben zig Sachen vorgeschlagen, aber keine der Sachen hast du verfolgt.
    Du hast uns nicht verraten, welche Stelle welcher Doku du nicht verstanden hast.
    Du hast uns nicht verraten, wie weit du gekommen bist, und ab wo es Probleme gibt. (Screenshots von da, wos Probleme gibt z.B.)
    Du hast uns nicht verraten, welche Serie du programmieren willst, um die ein Screenshot mit den Einstellungen zu liefern.
    Du schreibst ja noch nicht mal, ob du mittlerweile überhaupt das Menü gefunden hast.
    usw, usw. und dann auch noch frech. Hauptsache meckern.


    Dir kann man nicht helfen.


    Quote

    Genau. Es ist ja für einen Anfänger "intuitiv" klar was "auto-delete search timer" sein soll.


    Ja, das ist intiutiv. Wenn ich keine Ahnung hab, dann überleg ich was es bedeuten könnte: Es wird automatisch irgendwas gelöscht, also eine Funktion, die man standardmässig abschaltet. Und das langt doch.
    Vieleicht kapierst du es ja auch besser, wenn du deinen vdr erst mal auf Deutsch einstellst.


    Man muss auch epgesearch auch nicht vollständig kapiert haben, um eine Serie zu programmieren.


    PS: Mein Neffe (11 Jahre) war gestern zu Besuch. Er hat noch nie an einem vdr gesessen und deshalb hab ich Ihn spasseshalber mal drauf angesetzt. Nach kurzer Einführung in die Fernbedienung hat er innerhalb kürzester Zeit (und natürlich ohne Doku) seine Lieblingsserie programmieren können. Zumindest in der Grundeinstellung, was aber fürs erste langen würde.


    Gruß
    Steevee

    Eigentlich muss man nur im Feld "Name", den Name der Serie einsetzten. Dann kann man mal die Suche mal ausführen. Wenn zu viel gefunden wird kann man die Suche einschränken. Ansonsten einfach nur bei "Als Suchtimer verwenden" "ja" und bei "Aktionen" "Aufnehmen". Das wars.


    ... und ja, das ist simpel und intiutiv.


    Falls du das Menü nicht findest, hast du evlt. Fehler in der Installation. Dann solltest du vieleich einfach ne fertige Distribution nehmen, Z.B. EasyVDR oder YaVDR.


    ... und du hast uns immer noch nicht deine Serie verraten, damit wir dir sagen können, was du wo eintragen musst.


    ... mein letzter Post glaub ich zu dem Thema ....


    Ich hab's tausend Mal erklärt: Ich finde das nicht: Wie muss ich im OSD navigieren um eine Seite zu sehen die der entspricht?


    Deshalb hab ich auch schon geschrieben, das man epgsearchonly aktivieren kann, und dann gibt es einen extra Menüpunkt für die Suche.

    Dann poste doch mal deine Serie, die du aufnehmen willst, und dann postet auch jemand, wie die Einstellungen dazu sind.


    ... übrigens gibts auch noch eplist (http://eplists.constabel.net) und ein paar Tools dazu, wie auch u.a. epgd, die das EPG u.a mit Serieninfos anreichert, dann kann man epgsearch auch noch feiner konfigurieren.


    Gruß
    Steevee


    Leider ist das OSD ... nur umständlich ... und ... nicht intuitiv ... zu bedienen...


    Komisch. Ich benutze vdr seit über 10 Jahren und hab schon einige Leute, die normalerweise nichts mit Technik am Hut haben, hier vor die Kiste gesetzt und alle fanden den vdr super einfach und intutiv zu bedienen ohne dass ich groß was sagen musste.


    Gruß
    Steevee

    Das geht auch ohne epgsearchonly. Bei mir ersetzt epgsearch die normale Programmansicht. Wenn man in der Programmansicht von epgsearch ist mit der Taste "0" die Belegung der roten Taste umschalten und schon kann man einen neuen Suchtimer anlegen.


    Klar, ich wollte ja nur einen einfacheren Weg zeigen, wenn man in der Fülle der Funktionen die Suche nicht findet.

    Ja über Tastatur ist deshalb ein wenig nervig, weil in einer Texteingabe die Tasten Menü, Info, Aufnahme, Power, etc.. nicht vom vdr abgeschalten werden.


    Aber wenn man alle vdr-Befehle von den Buchstaben auf die F-Tasten legt, dann gehts.


    Gruß
    Steevee

    Hallo,


    1-Wire sollte man eher als Bus/Linie verlegen als als Stern, deshalb ist die LAN Verkabelung nur bedingt zu benutzen. Sonst kommt man auch viel zu schnell an die max. Kabellänge. Ausserdem ist der Querschnitt vom CAT-Kabel grenzwertig gering.


    Sternverkabelung - ca 100m Gesamtlänge, ca 10 Sensoren
    Busverkabelung - ca 150m Gesamtlänge, ca 20 Sensoren


    d.h. mit CAT7 Sternverteilung bekommt man nicht sonderlich viel Sensoren zum laufen. Für ein ganzes Haus reichts auf jeden Fall nicht.
    Beste Kabel für 1-Wire ist das KNX-Kabel. Darf man auch direkt neben Strom legen.


    Gruß
    Steevee