Posts by Fux

    Ist das ein Netzteil oder Batterie? Von wo tritt die Gefährdung auf, Netz oder Verbraucherseite?

    Das ist ein RaspberryPi als Wetterstation im Garten (ca. 20 m Leitungslänge vom Keller).

    Im Keller ist ein Industrienetzteil mit 24 V. Ich möchte jetzt gerne beide Seiten (vor RasPi und vor Industrieteil) schützen.


    Gefährdungsbetrachtung auf Einkopplungseffekte durch entfernte Blitzeinschläge.

    Eine andere Frage: für was sind denn die Widerstände in Serie vor den Varistoren und Cera-Dioden? Sollen diese Leistung abbauen im Überspannungsfall?


    Ich möchte eine Gleichspannungsversorgung schützen. Hier sind die Serienwiderstände natürlich nicht so toll, weil ständig Verlustleistung anfällt.
    Wie sollte die Schaltung sinnvollerweise geändert werden?


    Grüße
    Fux

    Hallo FireFly,


    habe Deine Version vom 28.09 mal kompiliert und getestet. Das LIRC-Plugin läuft, jedoch scheine ich auch von dem Timeout Problem betroffen zu sein: es funktioniert einmal und dann nicht mehr.

    Mein Kernel: 4.4.0-101 (Ubuntu LTS 16.04). Wo setze ich denn manuell den Timeout hoch, fängt man sich mit diesen Workaround eventuell andere Probleme ein?

    Folgendes habe ich probiert, war jedoch nicht von Erfolg gekrönt:

    Code
    1. r = 50000; // PROBLEM usb_interrupt_read(hid->usb, hid->ep_in, (char*)buf, len, timeout);

    Grüße

    Fux

    ludi : Ich lasse auf dem NAS mit "swatch" ein Tail auf das syslog laufen und bei bestimmten Einträgen wird eine Variable in der Haussteuerung gesetzt das ein Client online ist. Das ist dann der Trigger um den iLNB einzuschalten.


    Hallo, das hört sich in der Tat sehr interessant an. Würdest Du das Skript online stellen oder schicken? Danke!


    Grüße
    Fux

    Hallo zusammen,


    könnte jemand bitte kurz einen Überblick geben was mit den derzeitig ausgelieferten Boxen alles möglich ist (root, bootloader, ... ?), bzw. einen Link was man benötigt (Launcher, Progs, ... ?) um XBMC auf die Kiste zu bekommen.


    Danke!


    Grüße
    Fux

    Code
    1. Der Haken ist, dass du schon vor dem dist-upgrade den XBMC so nicht starten konntest. Versuch mal Quellcode
    2. 1 export DISPLAY=":1"
    3. vor dem Start.

    Klappt so, Danke!


    Ich habs jetzt rausbekommen, folgende Zeile in der "/etc/init/xbmc.conf" läßt "start xbmc" fehlschlagen:


    Code
    1. vdr-dbus-send /Plugins/targavfd plugin.SVDRPCommand string:'off'

    Wenn ich die Zeile auskommentiere, dann startet XBMC wieder.


    Hat sich hier was geändert? Das TargaVFD läuft, zumindest offensichtlich, ohne Problem im VDR.

    Hallo zusammen,


    habe mein yaVDR 0.5 System jetzt mit "apt-get dist-upgrade" geupdatet. Der VDR läuft mit der neuen Version 2.0.6 einwandfrei. Leider startet XBMC nicht mehr. Es scheint das Display nicht gefunden zu werden:


    Manuell ausgeführt

    Code
    1. vdr@yaVDR:/$ /usr/lib/xbmc/xbmc.bin
    2. Can't open display
    3. Running DIL (3.22.0) Version
    4. DtsDeviceOpen: Opening HW in mode 0
    5. DtsDeviceOpen: Create File Failed
    6. init kbd.
    7. ERROR: Unable to create GUI. Exiting


    Wenn ich das VDR-Frontend stoppe und das xterm aufrufe (alles über die GUI) und selbigen Befehl eingebe tut es einwandfrei. Wo liegt der Haken?


    Danke!


    Gruß
    Fux

    Hallo zusammen,


    es gibt seit langem wieder eine neue lirc Version: 0.9.1
    Leider läuft der Patch aus dem ersten Post nun nicht mehr, oder ist er etwa in 0.9.1 enthalten?
    Auf jeden Fall gibt es einen neuen Maintainer und es könnte somit der Patch (falls noch nicht in 0.9.1) endlich in die offizielle Version einfließen :-).


    Viele Grüße
    Fux

    Hallo,


    ich habe einen String der wie folgt aussieht, zwei Beispiele:

    Code
    1. "Beliebiger Text 01"
    2. "Ein anderer Beispieltext 03"


    Wenn der letzte Teilstring aus einer Zahl besteht (ist nicht immer so), dann soll die führende Null der Zahl entfernt werden.


    Ziel ist also:

    Code
    1. "Beliebiger Text 1"
    2. "Ein anderer Beispieltext 3"


    Wer kann mir einen Tipp geben?


    Danke und Grüße
    Fux

    Bei mir wird die libusb nicht gefunden, um das gleiche Problem ging es bereits in einem früheren Post:
    yaUsbIR V3 LIRC USB IR Empfänger/Sender/Einschalter

    hm ja scheinbar fehlt noch was, habe aber libusb-1.0-0-dev installiert, was fehlt?:
    Ich benutze zur Zeit die libusbx-1.0.x von http://libusbx.org/ , libusb-1.0-0 muss aber auch funktionieren.


    Dein Linker linkt es warscheinlich noch mit einer alten libusb-0.1, dort gibt es zum Beispiel nicht die API "libusb_release_interface".
    Zitat von »grooverider«
    /home/jarvis/Documents/own.projects/lirc-0.9.0/daemons/hw_ya_usbir.c:84: undefined reference to `libusb_release_interface'


    Wie mache ich denn den Verweis, dass richtig verlinkt wird?


    Grüße
    Fux