Posts by P2k1

    Quote

    Original von verleihnix
    Die Jumper auf 3-5 4-6 verbinden die externe USB-Buchse (die an der Lan-Buchse) mit dem Controller.


    Damit Du den Port intern nutzen kannst , müsten die Jumper raus , und an Pin 3 und 4 ist dann der USB-Port für interne Verwendung.


    Für mich sind das da 2 USB Ports.


    Für USB benötigt man 4 Anschlüsse.
    1. VCC
    2. USB DATA +
    3. USB DATA -
    4. GND


    Ich meine dies hier ist keine "brücke" für externe Ports. : - )
    (So was kenne ich nur von AUDIO Anschlüssen, die per Jumper gebrückt werden)



    Quote

    Wenn ich das nun richtig verstehe, kann ich also entweder den externen USB Port, ODER den internen nutzen. Nicht aber beide Gleichzeitig?!


    Sind dort Jumper installiert?


    Just my two cents

    Pin: 2 -> VCC (5V? - Falls ja, VCC für USB)
    Pin: 3 / 4 -> USB DATA+
    Pin: 5 / 6 -> USB DATA-
    Pin: 7 / 8 -> GND


    So siehts für mich aus.


    Ab wenns knallt, ich bin unschuldig. ;)


    mfg
    P2k1

    Hi,


    ich selber nutze nur Tagen bzw. Seasonic Netzteile.


    Das "Seasonic 300GS" (Active PFC u. 70% eff.)läuft bei mir bereits 1 1/2 Jahre im Keller und Dauerbetrieb. ;)
    Hatte es in der bucht "günstig" gefischt. ~ Gibt es imom sogar für nur 15€.


    Von diesen Modemarken (wie beQuiet) halte ich gar nichts. ;- )


    mfg

    Quote

    Original von Tobi
    ...
    Die AMD64-Pakete sind noch nicht aktualisiert... die folgen in den nächsten 24 Stunden. (Verwendet eigentlich jemand die AMD64-Pakete?)


    Gruß,
    Tobias


    Super Arbeit - Ich selber nutze die "vdr-multipatch" Variante! : -)


    Welche Vorteile gibt es bei den 64Bit Paketen?


    mfg
    P2k1

    Quote

    Original von Schermbecker
    wofür ist eigentlich der jumper auf der platine? :schiel


    Hi,


    @ Schermbecker
    JP1:
    Dient zum ausschalten der 12 Volt Versorgung zum Inverter. :)
    JP2:
    Ist der FS Jumper (Front Select Jumper) - (Auswahl zwischen 6x8 und 8x8 Schriftgröße)


    @ Max Headroom + C-3PO + demartin
    Ihr bekommt die Hermes Auftragsnummer heute abend. 8)

    Hi,


    So die Platinen sind fertig und getestet. : - )
    Leider fehlen mir noch 3 Stromkabel welche ich bis Mittwoch aber bekommen werde.


    Die 3 kompletten werden morgen per Hermes, an "herb" und "Schermbecker" verschickt.
    Die Hermes Auftragsnummer schicke ich euch dann zu. :)


    mfg
    P2k1

    Hallo,


    supi das ging ja flott, bis auf demartin haben alle überwiesen.


    Ich habe schon mal die Platinen und Bauteile bestellt. :)
    Wenn alles glatt läuft denke ich ist Mittwoch / Donnerstag nächster Woche alles fertig und kann verschickt werden. :)


    EDIT:
    So, habe heute die Platinen erhalten. : - )
    Ich bestücke die jetzt noch und verschicke sie dann.


    Da morgen Feiertag ist und Freitag nachmittags, beim Paketshop, keine Pakete abgeholt werden (Samstag sowieso nicht. :/), gehen die Platinen wohl Montag auf reisen. ;)



    mfg
    P2k1

    Hi,


    Ich werde das einmal Testen, konnte aber bis jetzt keine "langsamkeit" feststellen - habe einfach das 1,8 Meter Kabel angeschlossen und es läuft. :)


    Das Kabel wird ja direkt angeschlossen und nicht irgendwie aufgeschnitten - d.h. es bleibt geschirmt und ist am ende nur ca. 15 cm ungeschirmt. (Platine -> Display)


    EDIT:
    Also mit StatusCheck auf no läuft es bei mir genauso, aber die Laufschrift ist _kein_ bisschen schneller oder so was, ich sehe hier keinen Vorteil. :)


    Also, ob nun auf no / yes es läuft bei beiden genauso gut - ich habe keinen Buchstabensalat vorgefunden. :)
    (Unter Windows habe ich das Display mit LcdHype und dem gleichen Kabel 1,8m getestet -> ebenfalls kein Buchstabensalat.)


    Im vdr-wiki wird auch auf "StatusCheck yes" gestellt. :) - no ist also unter normalen Bedingungen auch nicht notwendig?


    Centronics:
    http://www.hardware-bastelkist…_parallel/ieee1284_ab.gif
    Vorteil ist wohl das durchgehend jeder Datenkanal bis zum ende hin separat geschirmt ist. :)



    mfg
    P2k1

    Hallo,


    wie im anderen Thread besprochen, wollte ich hier für das Neuhold Display eine „Anschlussfertige“ Version als Sammelbestellung starten.


    Variante A (mit Druckerkabel - ist aber nicht auf dem Bild drauf - :) ):
    [Blocked Image: http://kunde151.sv1.isp4p.net/Bilder/Display/001.jpg]


    Beinhaltet folgendes:
    //
    - 1 * Displayanschlusskabel
    - 1 * Platine fertig aufgebaut und geätzt ohne Inverter
    - 1 * Druckeranschlusskabel (Parallel Port -> Anschlussplatine 1,8m)
    - 1 * Stromanschlusskit für PC (2m Kabel)
    \\



    Variante B (Inverter sind leider nicht mehr einzeln zu bekommen :( @ herb: Deinen Inverter habe ich schon hier liegen. ;) ):
    [IMG\]http://kunde151.sv1.isp4p.net/Bilder/Display/002.jpg[/IMG]
    [IMG\]http://kunde151.sv1.isp4p.net/Bilder/Display/003.jpg[/IMG]


    Beinhaltet folgendes:
    //
    - 1 * Display
    - 1 * Displayanschlusskabel
    - 1 * Platine fertig aufgebaut und geätzt
    - 1 * Druckeranschlusskabel (Parallel Port -> Anschlussplatine 1,8m)
    - 1 * Stromanschlusskit für PC (2m Kabel)
    \\


    Benötigt wird nur noch eine 5 V / 12V Spannungsversorung (z.B. PC Netzteil).


    Aufgrund des Ätzens lohnt sich eine Bestellung erst ab 10 Leuten . :)


    Nun zu den Kosten:
    Variante A (ohne Display / Inverter):
    29,50 €
    Variante B (mit Display / Inverter + Platine):
    60,00 €


    Alle Preise sind inkl. Hermes Versand (innerhalb Deutschland / Versichert).


    Falls jemand fragen haben sollte einfach PN an mich oder posten.


    Falls jemand so ein Set haben möchte, bitte ebenfalls PN mit Name / Adresse an mich.
    Wenn mindestens 10 Leute gefunden sind, erhaltet ihr dann meine Kontodaten und ich bestelle dann bei erhalt des Geldes die Displays / Platinen.


    Zur Übersicht werde ich hier eine Liste der "Bestellungen" führen:
    Nick / Variante / Menge
    Schermbecker / A / 1
    Max Headroom / A / 1
    herb / A+B / 1+1
    C-3PO / A / 1
    demartin / A / 1


    mfg
    P2k1

    Hi,


    Ich habe mal bei neuhold angefragt, wieviele Displays die überhaupt noch haben - wenn die Inverter weg sind, können es vl. nur noch ein paar wenige sein.
    Wenn ich die Antwort von denen habe werde ich das hier mitteilen. :)


    Max
    Wenn es sich dabei um dieses Display handelt:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5876646955
    Jep, das ist genau das gleiche Display und die Platine würde auch passen. :)



    Als Inverter eignet sich ebenfalls ein Revoltec 10cm CCFL-Inverter.
    D.h. wenn neuhold keine mehr liefert, würden auf den Gesamtpreis 6€ dazukommen. (Für Komplettkit + Inverter)


    Also erstmal abwarten was neuhold sagt. :)


    mfg
    P2k1


    Hi,


    Oh, das ist natürlich misst!
    Dann muss ich erstmal dafür ersatz finden. :-/


    mfg
    P2k1

    Hi,


    ich werde einen extra Thread aufmachen bezüglich einer Sammelbestellung.


    Damit sich das wegen dem Ätzen lohnt, benötigen wir nämlich mindestens 6 Platinen die geätzt werden müssen.
    Ich denke dies wird zu schaffen sein.


    mfg
    P2k1

    Hi,


    also nur die Platine komplett, ohne Inverter (dieser muss dann selber eingelötet werden, da es den nur zusammen mit dem Display gibt) komme ich auf 28,00€ inkl. Hermesversand.


    Beinhaltet dann:
    //
    - 1 * Displayanschlusskabel
    - 1 * Platine fertig aufgebaut und geätzt - ohne Inverter, welche einfach nur noch eingelötet werden muss.
    - 1 * Druckeranschlusskabel (Paralellport -> Anschlussplatine 1,8m)
    - 1 * Stromanschlusskit (Cinchstecker, 2m Kabel)
    \\


    mfg
    P2k1

    Hi,


    natürlich kann ich auch nur so eine Platine bauen / zusammenstellen.


    Problem dabei ist der CCFL Inverter, denn gibt es nur im Zusammenhang mit dem Display - du müsstest also selber den CCFL von dir Inverter einlöten. :)


    mfg
    P2k1

    Hi,


    also so ein "Komplett"-Set würde ca. 50€ (inkl. Versand zu euch / Ätzen / Anschlusskabel - ohne Netzteil) Kosten.
    //
    - 1 * Display
    - 1 * Displayanschlusskabel
    - 1 * Platine fertig aufgebaut und geätzt
    - 1 * Druckeranschlusskabel (Paralellport -> Anschlussplatine 1,8m)
    - 1 * Stromanschlusskit (Cinchstecker, 2m Kabel)
    \\
    Man benötigt also nur noch ein 5V Netzteil (z.B. PC) und es läuft. ; - )


    Ja im Bild läuft die Spannungsversorgung über eine RJ45 Buche/Kabel - hatte da was getestet.
    Läuft jetzt, im neuem Layout, über eine handelsübliche Cinch-Buchse und ist so, meiner Meinung nach, einfacher mit dem Netzteil zu verbinden.


    Ich versuche bis zum Wochenende fertig zu werden. :)


    mfg
    P2k1

    Hi,


    ich nutze ein 19" 3HE Case + Seasonic 300W Netzteil.
    Das 3HE Case ist halt aus "Vollmetall" - kein Plastik und das Netzteil ist ein "Markengeräte" welches es heute schon für 15€ in der Bucht gibt und einen guten Effizienzwert hat.


    Netzteil:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&Item=150111774632
    So Gehäuse 3 / 4 HE gibt es dort auch schon ab 50€. ; - )


    Meine Server HW (45/50 Watt):
    AMD 64 3200+
    2 * 2,5" HDD
    1 GB RAM
    ASUS A8V-VM


    Das ganze steht im Keller und läuft munter vor sich hin, bei 20°C ~ Casetemp. :)


    mfg
    P2k1