Posts by massi

    Quote


    Du erwähntest einen vt.log,

    Sorry, war abgekürzt.


    Quote

    die befindet sich im Aufnahmeverzeichnis.

    Ich kann da aber keine Logdatei finden, muß man das als Parameter mitgeben, damit eine erzeugt wird? Oder handelt es sich um die Ausgaben, die vdr-transcode macht wenn es wandelt?

    Quote

    Wie schon erwähnt, brauche ich die Datei "logfile".

    Und wie ich erwähnte steht da nichts drin, was weiterhelfen könnte, aber ich hänge es trotzdem mal an.


    Quote

    Ich vermute hier eher ein vdr-Problem, benutzt Du irgendwelche skins?

    Ich auch, da die Datei ja im VLC abgespielt wird, ich benutze nur skinenigmang, was ich aber, wegen meines Röhrenfernsehers, schon immer verwende.


    Da Magick eine Fehlermeldung rauswirft vermute ich da ein Problem, ich habe keine Ahnung was ich da machen könnte.:-/



    Quote

    dort Kapitel Automation.

    Ja, das habe ich bereits gesehen, aber ich verstehe da irgendwie die Vorgehensweise nicht.


    Starte ich vt nur mit --as <file> oder mit -i --as <file>?

    Und was trage ich genau in die /etc/vdr-transcode-s.conf ein?

    Hallo,


    ich habe "Babylon Berlin" aus der ARD Mediathek mittels vt -i babylon.mp4 umgewandelt, beim Versuch die Aufnahmen über vdr abzuspielen stürzt dieser aber leider ab.

    Im syslog ist das hier zu finden:

    Die "00001.ts"-Datei lässt sich in vlc problemlos abspielen.


    In der vt.log sind auch keine Auffälligkeiten zu sehen.


    Was läuft da schief, bzw. was mache ich falsch, das hat bisher immer problemlos funktioniert?


    Eine andere Frage noch, irgendwie schaffe ich es nicht mehrere Dateien nacheinander umwandeln zu lassen, wie funktioniert das genau?

    Ah, jetzt, ja.:-)


    Ganz herzlichen Dank Euch allen!!


    Quote


    jetzt müssten wir den Patch nur noch irgendwie ins git bekommen - wäre die Premium Lösung

    Man könnte ja mal den Autor anschreiben, er hat zumindest noch eine Webseite




    Was mir allerdings jetzt noch aufgefallen ist, daß das Laden der Bilder in der Programmübersicht recht lange dauert, so 3-4 Sekunden, bis die Programmübersicht angezeigt wird. Ich vermute das liegt am Skalieren der Bilder, könnte man da noch was optimieren?

    Danke, aber irgendwie bekomme ich das neue Paket nicht angeboten, laut Deinem ppa müsste das neue Paket diese Version haben:

    0.1.3+git20180501-20-995b108-2yavdr0~bionic


    Ein apt policy auf meinem System zeigt aber immer nur das hier:

    Code
    1. Installiert: (keine)
    2. Installationskandidat: 0.1.3+git20180501-20-995b108-0yavdr3~bionic
    3. Versionstabelle:
    4. 0.1.3+git20180501-20-995b108-0yavdr3~bionic 500
    5. 500 http://ppa.launchpad.net/yavdr/experimental-vdr/ubuntu bionic/main amd64 Packages
    6. 100 /var/lib/dpkg/status
    7. 0.1.2+git20180128-1 500
    8. 500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu bionic/universe amd64 Packages

    Das scheint das alte Paket zu sein, denn die Bilder werden nicht angezeigt.

    (ich muss gestehen, aus den Versionsnummern werde ich nicht recht schlau:( )

    Quote

    für welches PPA brauchst du es?

    experimental


    Quote

    Man muss dann natürlich noch das Debian-Paket anpassen, damit es mit dem neuen Verhalten zurecht kommt.

    Da muss ich leider passen.:-(

    Quote

    ein Paket mit dem Patch habe ich gerade für focal nach ppa:yavdr/experimental-vdr hochgeladen

    Ist da auch noch mit einem Paket für bionic zu rechnen?


    Quote

    damit das sich beim Bauen wie ein modernes Plugin verhält: skinenigmang-image_0.patch - damit lässt es sich auch leichter als Debian-Paket bauen

    Das ist mir leider nicht gelungen.:-(

    Ohja, sorry, ich war davon ausgegangen, daß die Option gesetzt ist.


    Ich hab's jetzt nochmal neu übersetzt und jetzt funktioniert's auch mit den Bildern!


    Recht herzlichen Dank dafür!!

    Vor allen Dingen dafür, daß ich wieder einiges lernen durfte.:-)

    O.K., das habe ich gemacht, skinenigmang läuft auch, aber Bilder sehe ich nicht, weil er versucht eine xpm Datei zu laden (der Dateiname stimmt aber jetzt), die Bilder liegen aber als jpg vor.

    Beim ungepatchten skinenigmang konnte ich in den Plugineinstellungen unter "Logos&Symbol->Bilder in EPG/Aufnahmendetails" auswählen welche Bildart geladen werden soll (xpm/jpg/png) diese Einstellung fehlt bei der von Dir gepatchten Version.

    Quote

    Ich kann mir das gegen Abend mal genauer ansehen.

    Das wäre prima!


    Quote


    und funktioniert nach meinen Anpassungen noch? Klappt das mit dem EPG Bildern jetzt?

    Das habe ich nicht probiert, weil ich mich nicht recht traue ein make install auf mein yavdr ansible System loszulassen oder kann ich das Plugin händisch installieren?

    Ich habe jetzt mal ein wenig geforscht und mit quilt den Patch auf die Sourcen losgelassen, der Patch läuft ohne Fehler durch, aber ich bekomme beim build eine Fehlermeldung:


    Und diese hier:

    Ich würde das ja gerne testen, habe aber keine Ahnung, wie man den Patch bei yavdr in die mit apt source geholten Pakete einspielt.

    Das wäre schön!

    Auf github gibt es die Sourcen, ich weiß aber nicht ob die aktuell sind, bei yavdr hat es die Versionsnummer 0.1.3, auf github 0.1.2 soweit ich weiß.