Posts by marcedi

    Sodele, nun habe ich eine Menge getestet und was soll ich sagen: es funktioniert :)


    Also:


    - der Tip von gda, ACPI zu enablen hat mich einiges an Suchen gekostet. Jetzt hab ich in /etc/vdr/vdr-addon-acpiwakeup.conf den "Schalter" gefunden. Der Stand natürlich auf "no"
    - Im Bios muß ACPI HEPT deaktiviert sein
    - RTC Wakeup muß auf "By OS" stehen.


    Was mich jetzt noch irretiert: der VDR startet 3min vor der Timer Aufnahme (Aufnahme 21:45 + 5min Vorlauf = Wakeup um 21:37). Ist das so gewollt, damit der VDR genug Zeit zum Booten hat ?


    Man bin ich erleichtert, das alles läuft.


    Danke an alle für die Hilfe
    Marco

    So, habe nun die Hardware Uhr auf UTC gesetzt (jetzt also 16:58Uhr bei Systemzeit 17:58Uhr).


    Das Bios hat die Version AMCP7AION-HT P1.20 (v.02.67C AMI). Die RTC Wakeup Settings stehen auf "By OS"


    Leider startet der ION immer noch nicht zu einer Aufnahme (gerade versucht mit ZDF Wissen auf ZDF Infokanal).


    Noch jemand eine Idee ?


    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Marco

    Hallo zusammen,


    ich habe jetzt mein Asrock ION endlich am 37 Zöller laufen und Bild habe ich soweit auch. Nur das Aufwachen aus S5 will einfach nicht gelingen.


    Was habe ich bereits probiert:


    - Die Hardware Uhr habe ich mit der Systemzeit gesynced (war vorher eine Stunde auseinander| System 19Uhr - Hardware 18Uhr)
    - Das Bios auf Version 1.20 upgedated
    - Im Bios das RTC Wakeup auf "By OS" gesetzt


    Hat noch jemand von den Asrock ION 330HT Besitzern eine Idee, wo ich suchen kann ?


    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Marco

    Hallo und guten Morgen,


    ich verfolge die Diskussion um das Asrock 330HT und ACPI/NVRAM - Wakeup nun schon eine ganze Weile.


    Das aktuelle Bios auf der Seite von Asrock ist immer noch 1.10. Ist die 1.12 eine Beta Version ?


    Es wird hier soviel davon gesprochen - hat denn jemand die 1.12 schon im Einsatz ?


    Danke für eine Info.


    Gruß
    Marco

    Hallo Ihr zwei,


    danke für Eure Antworten !


    @lola
    Einen Schalter würde ich nur ungern einsetzen wollen (der WAF ist dabei sehr, sehr niedrig)


    hjs
    Klingt sehr interessant - kannst Du mir bitte etwas genaueres sagen (welcher Schaltungstyp etc.)


    Gruß
    Marco

    Hallo zusammen,


    in unserem Wohnwagen habe ich einen SAT Receiver der an einem Aktiv-Boxen Set von Logitech hängt. Damit kann man auch im Ausland über SAT deutsches Radio hören.
    Nun habe ich einen iPod dazu bekommen, den ich natürlich auch an die Boxen anschließen möchte. Das Umstecken ist mir aber zu müsam (da im TV Schrank) und einen (mech.) Umschalter mag ich auch nicht.
    Kann man die Signale nicht auch per elektr. Schaltung zusammen führen oder umschalten ?


    Vielen Dank für Eure Ideen im voraus.


    Gruß
    Marco

    N'abend,


    bei uns im Nachbardorf ist vor ein paar Wochen der Blitz eingeschlagen. Daraufhin war auch für 1/2 Sekunde der Strom weg. Wie bei Dir auch ging beim VDR das Netzwerk nicht mehr, meine Soundbridge war komplett tot und der Multiswitch der Satanlage hing ebenfalls. Ich habe daraufhin den VDR vom Netz genommen und 1/2 Tag gewartet, bis alle Kondensatoren sich entladen hatten. Und siehe da - alles wieder OK. Bei der Soundbridge und beim Multiswitch das gleiche.


    Vielleicht hilft es !


    Gruß
    Marco

    Hi,


    mein System siehst Du in meiner Signatur. Ich bin mit dem EPIA ME 600 sehr zufrieden. Allerdings gibt es kaum noch neue FF Karten ( wohl nur noch diese hier ). Wenn FF dann bitte mit J2 Connector damit man RGB abgreifen kann. Und damit die wertvolle Karte nicht beim ersten Anschluß des TV in die "Grütze" geht kann ich nur wärmstens ein AV-Board empfehlen.


    Gruß
    marcedi

    Hi,


    das Produkt bei Reichelt habe ich mir auch schon angesehen - hat aber leider keinen Printanschluß ! Muß mal sehen, ob ich für die Lötösen des Schalters ein Pad mit Loch in der Platine hinbekomme.


    Nichts mit Modellbahn - Schiffsmodellbau ! Ich brauche die Schalter in meiner Fernsteuerung für die Sonderfunktionen (Nebelhorn, Seilwinde auf/ab, usw.)


    Danke und Gruß
    Marco

    Hallo irrer iwan,


    das ist die Standardserie 5000 von APEM allerdings mit Printanschluß, 1pol. und der Hebel soll nicht rasten (also ein Hebel Tastschalter :D )
    Ich hab' mal ein Bild angehängt.


    Gruß und Danke
    marcedi

    Images

    • SECTION_A_SERIE_5000_85.jpg

    Hallo zusammen,


    ich bin nach etlichen Jahren mal wieder am Modellbau basteln. Dazu bräuchte ich einen Schalter, den ich im Produktkatalog von APEM gefunden habe. Leider listen die großen Eletronik Versender nicht alle APEM Produkte und eine Antwort auf meine Frage-eMail bei APEM habe ich auch nicht bekommen.


    Kennt jemand eine Adresse, wo man APEM Produkte beziehen kann ?


    Gruß aus dem kalten Norden
    marcedi

    Hi,


    in einer der letzten c'ts war ein Bastelvorschlag, wie man aus einem 20EUR Router ein OpenVPN Gateway bastelt. Das waere doch eine nette Loesung: per OpenVPN in's heimische Netz und dann kannste machen was Du willst.


    Gruss
    marcedi (der sein OpenVPN auf einer endian Firewall laufen hat)