Posts by TV-Freund

    Danke für den Hinweis! Ich habe nach kurzer Bedenkzeit beide Octopus net (1 V1 und 1 V2) damit upgedatet. JETZT funktionieren beide wieder einwandfrei - wie vor dem Update auf V. 2.0.0 (mit Version Version 1.1.7 und ihren Vorgängerinnen).


    Mit der Version 2.0.0 auf V1 hatte ich das Problem, daß teilweise auf Windows-10-Rechnern mit DVB-Viewer Pro 7.2.2.0 oder 7.2.3.0 kein Bild angezeigt wurde. Nun wieder alles ok!



    Nein, Du bist definitiv nicht zu pingelig. Die Verpackung sieht nicht vertrauenswürdig für so ein empfindliches Teil wie eine Festplatte aus. Würde ich auch nicht akzeptieren!


    Das mit amazon kann ich -leider- nur bestätigen. Die letzten beiden Festplatten ( jede für 300 Euro ) waren so miserabel verpackt, daß ich sie wieder zurückgeschickt habe und seitdem bei amazon keine Festplatten mehr kaufe.

    Als ich wutentbrannt dazu eine Rezension bei amazon posten wollte, die völlig unzureichende Verpackung (ein Luftpolsterkuvert für zwei Festplatten!!!) bemängelte und dafür die sarkastische Formulierung "das nächste Mal die Festplatten gleich über den Gartenzaun werfen" nutzte, wurde diese zurückgewiesen/nicht veröffentlicht.......


    Wenigstens gab es bei der Rückgabe keine Probleme. Um Missverständnissen vorzubeugen: ich kaufe viel bei amazon und bin mit denen im Regelfall sehr zufrieden. Aber wie die derzeit Festplatten versenden, ist ein schlechter Witz!


    Ich bestelle sowas seitdem meistens bei Jacob Elektronik. Onlinehändler mit guten Preisen und Top Verpackung der Festplatten.

    Ich habe zwei Octopus Net (V.1 und V.2, im Haus ist die Satellitencoaxverkabelung nicht dort, wo sie gebraucht wird. Also habe ich je 2 Anschlüsse zum Satelliten ins heimische Netzwerk gestellt). In einem Anfall von Wahnsinn updatete ich beide auf die Firmware 2.0.0.

    Während bei der V.2 alles glattlief, war bei V.1 nach dem Update kein Bild mehr zu sehen. Ich nutze für beide den DVBviewer Pro.

    Ein Rollback der V.1 erbrachte nicht den gewünschten Erfolg. Nach wie vor kein Bild mehr (mit der Version 1.1.7 funktionierte die V.1 vorher einwandfrei).

    Ich war irritiert und googelte im Netz, ob andere User ähnliche Probleme mit der Version 2.0.0 haben.

    Dadurch stieß ich auf diese Seite/diesen Thread. Und die Empfehlung mit dem Hardwarereset. Ich führte ihn aus und danach war Chaos. Die Firmware war zwar anscheinend wieder 1.1 7, aber nicht mehr richtig benutzbar. Auch kein Bild. Aufnehmen ging jedoch noch. Ich schaltete die Octopus V.1 aus. Um einen Tag später entsetzt festzustellen, daß sie sich nicht mehr einschalten ließ. Ich tauschte die Batterie. Kein Erfolg, die Octopus war tot.

    Obwohl sie bereits fast 10 Jahre alt ist, wollte ich sie nicht aufgeben. Top Teil, der Verlust hätte mich sehr geärgert! Ich wandte mich schon vorher -nach dem mißglückten Hardwarereset- an den Digital Devices Support und: die halfen mir -obwohl das Gerät längst keine Garantie mehr hatte- sofort!

    Ich wurde gebeten, sie einzusenden und bekam sie heute wieder zurück. Funktionsfähig.

    Zwei Dinge habe ich daraus gelernt:


    ich werde Firmwareupdates nicht mehr sofort, sondern erst nach einer gewissen Wartezeit durchführen.


    Und Digital Devices bietet einen ausgezeichneten Support/nimmt Kundenfreundlichkeit wirklich ernst!

    Respekt! SO muß das sein!