Posts by michaott

    Hallo,


    nochmal zu #36:


    ich konnte es jetzt nachvollziehen,


    wenn ich über VDR-OSD eine Aufnahme lösche wird danach nicht mehr der korrekte Film abgespielt. Nach einem Neustart von VDR funktioniert es wieder.


    Da ich bei meinem ersten Versuch die Filme mit dem !-Zeichen vor dem Test gelöscht hatte, wiederholte sich das Problem. In der aktuellen Version von Lazy Bones, danke an Hampelratte, ist das !-Zeichen Problem gelöst.


    Grüße Michael

    Hallo,


    es geht hier nicht mehr um die defekten Aufnahmen, diese habe ich gelöscht.



    Ich möchte Leon der Profi schauen und wähle diesen in TVBrowser mit LazyBones an . . .


    1. auf VDR-Rechner mit Svdrpsend kann ich Nummer 520 für den Film ermitteln


    root@BM2LTSnativeMC:~# svdrpsend lstr | grep 520

    250-520 17.07.21 22:10 2:49 "Léon - Der Profi"


    2. mit Lazy Bones wird über den Eintrag Léon - Der Profi (den gibt es in den Aufnahmen definitiv nur einmal) VLC mit 520.rec.ts gestartet

    gezeigt wird jedoch "Ohne_Ausweg"


    3.Auszug aus Syslog des VDR-Rechners:

    vdr: [513086] Streamdev: Accepted new client (HTTP) 10.64.200.65:41676

    Jul 23 22:56:25 BM2LTSnativeMC vdr: [513086] openFile called for index 1 string:/media/hd/recordings/Ohne_Ausweg/2021-03-23.21.45.21-0.rec/00001.ts

    Jul 23 22:56:25 BM2LTSnativeMC vdr: [869664] streamdev-writer thread started (pid=513051, tid=869664, prio=high)

    Jul 23 22:56:25 BM2LTSnativeMC vdr: [869665] streamdev-recstreaming thread started (pid=513051, tid=869665, prio=high)


    4. "Ohne Ausweg" hat laut


    root@BM2LTSnativeMC:~# svdrpsend lstr | grep -i "ohne ausweg"

    250-93 23.03.21 21:45 2:25* Ohne Ausweg


    hiernach die Nummer 93



    Dieses gilt nachvollziehbar auch für andere Filme.


    Grüße Michael

    Hallo,


    wo kommt das '!' in diesen Fällen am Ende der Längenangabe her?


    Immer noch bei LazyBones:


    Ich möchte Leon der Profi schauen und wähle diesen in TVBrowser mit LazyBones an . . .


    root@BM2LTSnativeMC:~# svdrpsend lstr | grep 520

    250-520 17.07.21 22:10 2:49 Léon - Der Profi


    VLC zeigt 520.rec.ts leider

    Log:

    vdr: [513086] Streamdev: Accepted new client (HTTP) 10.64.200.65:41676

    Jul 23 22:56:25 BM2LTSnativeMC vdr: [513086] openFile called for index 1 string:/media/hd/recordings/Ohne_Ausweg/2021-03-23.21.45.21-0.rec/00001.ts

    Jul 23 22:56:25 BM2LTSnativeMC vdr: [869664] streamdev-writer thread started (pid=513051, tid=869664, prio=high)

    Jul 23 22:56:25 BM2LTSnativeMC vdr: [869665] streamdev-recstreaming thread started (pid=513051, tid=869665, prio=high)


    250-93 23.03.21 21:45 2:25* Ohne Ausweg ist jedoch 93?!?


    Das gleiche gilt auch für andere Filme.


    Grüße Michael

    Hallo,


    es waren 2 Aufnahmen betroffen, mit


    svdrpsend lstr | grep !


    250-469 24.08.19 19:25 0:40 Beruf#3A Königin! (1)~Letizia von Spanien

    250-909 19.07.21 22:00 2:05*! Non-Stop

    250-510 29.06.21 22:11 1:53* R.I.F. - Ich werde dich finden!

    konnte ich diese finden.


    Das einzige was bei diesen Aufnahmen unterschiedlich zum Rest war, ist die Größe auf der Platte beide nur eine 0001.ts Datei > 2GB


    kann das der Grund für den Fehler sein?


    Grüße Michael

    Hallo,


    mit der neuen Version VDR 2.5.6 kann man keine Aufnahmen mit LazyBones (TV-Browser) mehr auflisten.


    Fehler:

    ---

    901 10.01.18 20:15 1:33* %TANNBACH - Schicksal eines Dorfes

    253 03.01.17 02:43 1:24 %Spuren der Rache (1#2F2)

    908 19.07.21 03:36 2:12* Toy Boy


    16:18:31 LAZYBONES WARNUNG org.hampelratte.svdrp.parsers.RecordingListParser.isNew: Last character [!] is not a digit and not one of the "new" indicators '*' ''

    16:18:31 LAZYBONES FEIN org.hampelratte.svdrp.Connection.send: --> STAT disk

    16:18:31 LAZYBONES FEIN org.hampelratte.svdrp.Connection.send: <-- 250 4492168MB 931177MB 79%


    16:18:46 LAZYBONES FEIN org.hampelratte.svdrp.Connection.send: --> QUIT

    16:18:46 LAZYBONES FEIN org.hampelratte.svdrp.Connection.send: <-- 221 10.64.200.167 closing connection

    ---


    Grüße Michael

    Hallo,


    mit der neuen Version kann man keine Aufnahmen mit LazyBones (TV-Browser) mehr auflisten.


    Fehler:

    ---

    901 10.01.18 20:15 1:33* %TANNBACH - Schicksal eines Dorfes

    253 03.01.17 02:43 1:24 %Spuren der Rache (1#2F2)

    908 19.07.21 03:36 2:12* Toy Boy


    16:18:31 LAZYBONES WARNUNG org.hampelratte.svdrp.parsers.RecordingListParser.isNew: Last character [!] is not a digit and not one of the "new" indicators '*' ''

    16:18:31 LAZYBONES FEIN org.hampelratte.svdrp.Connection.send: --> STAT disk

    16:18:31 LAZYBONES FEIN org.hampelratte.svdrp.Connection.send: <-- 250 4492168MB 931177MB 79%


    16:18:46 LAZYBONES FEIN org.hampelratte.svdrp.Connection.send: --> QUIT

    16:18:46 LAZYBONES FEIN org.hampelratte.svdrp.Connection.send: <-- 221 10.64.200.167 closing connection

    ---


    Grüße Michael

    Hallo,


    1.

    BM2LTS v3.5.04 läuft so weit, jedoch beim schnellen umschalten friert der VDR ein und kann nicht mehr bedient werden.


    systemctl stop vdr funktioniert nicht mehr, ich muss den vdr mit killall -KILL vdr abschiessen. Dann kann ich wieder Starten und funktioniert wieder.


    NetCeiver mit 3 Tunern und mcli


    möglicherweise lag es daran das ich unter DVB -> Kanaläe aktualisieren - Neue Kanäle hinzufügen aktiviert habe.


    Ich bin mir jedoch noch nicht sicher, da es nicht 100prozentig reproduzierbar ist.


    Kann das am MCLI-Plugin liegen?


    2.

    kann ich herausfinden welcher Eintrag in der Channels.conf folgenden Fehler verursacht


    mcli::TunerSatelitePositionLookup: Pos 2082 not found in Satlist


    Grüße Michael

    Hallo,


    möglicherweise lag es daran das ich unter DVB -> Kanaläe aktualisiere - Neue Kanäle hinzufügen aktiviert habe.


    Ich bin mir jedoch noch nicht sicher, da es nicht 100prozentig reproduzierbar ist.


    Grüße Michael

    Hallo,


    BM2LTS v3.5.04 läuft so weit, jedoch beim schnellen umschalten friert der VDR ein und kann nicht mehr bedient werden.


    systemctl stop vdr funktioniert nicht mehr, ich muss den vdr mit killall -KILL vdr abschiesen. Dann kann ich wieder Starten.


    NetCeiver mit 3 Tunern und mcli


    Grüße Michael