Posts by pl_impulse

    Hallo! :)


    Seit einiger Zeit habe ich als Projekt vor, mir einen kleinen Homeserver aufzubauen. Ich habe viel im Internet zu geeigneter Hardware gesucht und bin schließlich auf diesen, sehr informativen Post aus diesem Forum getroffen. Die Wünsche des Threadstellers sind weitgehend deckungsleich zu meinen, dennoch schildere ich kurz was mein zukünftiger Server so können sollte:


    • Dauerbetrieb
      Der Server soll prinzipiell immer laufen. Ausfallsicherheit ist nicht dramatisch wichtig, auch können gerne soviele Komponenten wie möglich schlafen gehen, wenn sie nicht gebraucht werden.
    • Stromsparend!
      Da das ganze hauptsächlich zum Spaß ist, sollte die Maschine idle möglichst wenig Strom verbrauchen. Dies ist so ziemlich die wichtigste Eigenschaft. Es ist auch kein Problem wenn sie unter Volllast unglaublich viel verbraucht, das wird nicht besonders oft vorkommen ;)
    • Virtualisierung / Dienste
      Die grundlegende Idee ist xen auf dem Server laufen zu lassen. Ich möchte verschiedene Gastsysteme betreiben, so zum Beispiel ein Server der vom Internet aus erreichbar ist (für Clouddienste und Spiele), ein Server für's lokale Netzwerk (Backup, Daten und Medien) und nach Belieben weitere Systeme zum Herumspielen. ;)
      Außerdem möchte ich ein Gastsystem laufen lassen, das ich als normalen Rechner (im Internet surfen, Videos anschauen) nutzen kann. Komponten wie Maus und Tastatur, aber auch Grafikkarte (VGA-Passthrough, hab ich das richtig verstanden?) sollen direkt an dieses System weitergegeben werden. (VT-d empfehlenswert?) Dabei kommt der nächste schwierige Punkt:
    • Grafik
      Im wesentlichen soll besagtes Gastsystem zum Videoschauen benutzt werden. Allerdings soll der Rechner auch in der Lage sein, Spiele mit vernünftiger 3D-Beschleunigung flüssig laufen lassen zu können. (Die Idee ist ein Wii-Emulator....) Eine externe Grafikkarte würde ich nur ungerne dazukaufen; daher wäre ein Prozessor, der eine anständige Grafik integriert hat, super!
    • Sonstiges
      - Ich habe bereits ein relativ energieeffizientes und leises ATX-Netzteil sowie ein normales Desktop-Gehäuse. Da der Rechner in einer Ecke im Wohnzimmer stehen soll, wäre dieses auch am praktischsten.
      - Mangels Fernseher im Wohnzimmer würde ich gerne auch einen VDR Server laufen lassen und muss daher irgendwie einen Kabeltuner an die Kiste anschließen können. Leider kenne ich mich damit noch so gar nicht aus, wenn es da also empfehlenswerte Tipps gibt, ich würde mich freuen :)

    Was die Software angeht werde ich denke ich genug Informationen finden, sehr schwer tue ich mir allerdings bei der Hardware.. Mein Problem ist, dass ich absolut keinen Überblick über die derzeit erhältlichen Prozessoren habe: Xeon scheint ja super gut und energieeffizient zu sein. Dann stellt sich die Frage nach der Architektur und der Leisungsklasse. Ich als Laie hätte zum Beispiel diesen Prozessor als Kandidat angesehen. Ist allerdings etwas schnell und nicht ganz billig. Aber energiesparender als die Generation vorher, oder? Andererseits wurde in dem anderen Thread auch angebracht, dass sich CPUs aus der Core Reihe von Intel durchaus auch für diese Anwendung nutzen lassen... Und die haben, wenn ich das richtig verstanden habe, auch schon Broadwell-Architektur die besonders energiesparend und mit toller Grafik sein soll... Oder doch lieber ein günstigeres, älteres Modell weil es im Idle doch nicht so viel ausmacht? Ich habe keine Ahnung.. :rolleyes:


    Ich würde mich daher riesig über einen kleinen Überblick freuen was die verschiedenen Reihen Xeon vs. Core so tatsächlich bringen, ob es für meine Anwendung große Unterschiede in der Architektur gibt, auf was für einen TDP ich achten sollte und ob Sachen wie Hyperthreading und / oder viele Kerne oder doch höhe Geschwindigkeit besser sind.. Ganz besonders toll wäre natürlich eine konkrete Empfehlung! ;)
    Und zu guter Letzt, gibt es noch besondere Dinge bei der Boardauswahl auf die ich achten muss? Kompatibilität mit xen zum Beispiel? Kann es probleme mit den Chipsatz-Treibern geben?
    Sorry für die ganzen vielen Fragen auf einmal, bin leider etwas überfordert.. :/
    Vielen Dank schomal im Vorraus,


    pl_impulse :)