Posts by jowi24

    Ahso, also das kann bleiben. Soweit ich den Überblick habe, sollte das Plugin auch mit so alten Firmware-Versionen funktionieren. Zumindest ist an vielen Stellen extra abwärtskompatibler Code, der z.B. mehrere Zugriffvarianten ausprobiert o.ä.


    Die erste der drei Zahlen einer Firmwareversion hat übrigends nur mit der Geräteversion zu tun (84 = Fritz!Box 7390, 29 = Fritz!Box 7170, 14 = Fritz!Box 7050, ...). Korrekterweise sollte es also lauten >= *.04.29.


    Sie dazu auch die Tabelle unter http://www.joachim-wilke.de/vdr-fritz.htm#topic9

    Um etwas besser den Überblick über Fehlerberichte und Wünsche zu behalten, habe ich für VDR Fritz auf vdr-developer.org einen Bereich eingerichten lassen. In den dortigen Bugtracker habe ich bislang alle mir vorliegenden Funktionswünsche eingepflegt.


    http://projects.vdr-developer.org/projects/plg-fritz/issues


    Toll wäre es, wenn ab sofort konkrete Fehlerberichte direkt dort erfasst würden. Dies funktioniert auch ohne Anmeldung auf vdr-developer.org, wenn ihr auf die Credits besteht solltet ihr dann aber Euren (Nick)name im Text erwähnen.


    Support leisten wir natürlich weiterhin im VDR Portal :-)

    Quote

    Original von Honky
    Prompt nach Testinstallation der 1.3.6 kam ein Anruf rein und die Aufloesung ueber dasoertliche mit Bildschirmausgabe schien zu funktionieren. Allerdings meldete sich beim Abheben jemand anders als angezeigt. Anschliessende Ueberpruefung ueber dasoertliche ergab Folgendes: Es gab keine eindeutige Identifizierung, nur 2 moegliche Treffer. Dein Plugin uebernimmt in einem solchen Fall wohl den ersten Datensatz. Ich habe keine Ahnung, wie oft so etwas bei dasoertliche vorkommt, aber vielleicht koenntest du es dir zumindest mal anschauen. Ausloesende TelNr bei Bedarf per PN.


    Hier macht das Örtliche etwas falsch. In (seltenen?) Fällen behauptet die Seite, die Nummer sei nicht eindeutig und liefert mehrere durch "Verkürzung" gefundene Treffer. Tatsächlich jedoch ist ein eindeutiger Eintrag unter den Treffern. Anfrage an den Betreiber dazu läuft ;-)


    Als Workaround haben wir das Plugin dahingehend verbessert, als dass Trefferlisten mit mehreren Treffern ab sofort ignoriert werden, anstatt einfach den erst besten Treffer zu nehmen, was möglicherweise falsch ist.

    Quote

    Original von SvenS
    nur die Gesprächslisten werden so wie im Bild angezeigt. Drücke ich o.k. auf der Fernbedienung in dieser Ansicht gibt es einen Restart des VDR.


    Den Absturz konnten wir hier nachstellen. Problem ist behoben und der Fix wird in der nächsten Version enthalten sein.

    Quote

    Original von C-3PO
    Gibt es eine Möglichkeit das Logging der ganzen Telefonnummer ins Syslog abschaltbar zu machen?
    Oder z.B. nur Vorwahl anzeigen, oder die letzten 4 Stellen als "****", oder....


    Wäre natürlich Klasse, wenn man das per OSD einstellen könnte. :]


    Wie Du bestimmt schon gesehen hast, ist eine Commandline-Option daraus geworden. Standardmäßig wird ab sofort das Log anonymisiert.


    Da Du der "Wünscher" warst, kannst Du bei Gelegenheit mal schauen, ob alle in Deinen Augen relevanten Ausgaben anonymisiert werden?

    Quote

    Original von C-3PO


    Auch ich bekomme beim Beenden des VDRs immer mal wieder einen segfault. (--> Fritz Plugin 1.3.5 )


    dad401 ,Bert,C-3PO,wtor,DKVT,kaminkehrer,...
    Auch das hier tritt hier bei uns nicht mehr auf, da einiges am Threading und der Socket-Kommunikation geändert wurde. Daher die Frage, ob noch jemand Segfaults beim Herunterfahren beobachtet.

    Quote

    Original von MegaV0lt
    Ich weiss nicht genau ob das hier rein past. Mein VDR hängt beim beenden und wird dann gekillt.

    Code
    1. Oct 24 03:51:17 [vdr] [4987] stopping plugin: fritzbox
    2. Oct 24 03:51:17 [kernel] /mnt/data/tmp/portage/app-misc/lirc-0.8.4/work/lirc-0.8.4/drivers/lirc_imon/lirc_imon.c: VFD port closed
    3. Oct 24 03:51:18 [vdr] [9319] [libfritz++/Listener.cpp:192] Exception - Connection was reset._
    4. Oct 24 03:51:18 [vdr] [4987] [libfritz++/FritzFonbook.cpp:160] Uploading phonebook to Fritz!Box._
    5. Oct 24 03:51:19 [vdr] [4987] [libfritz++/FritzClient.cpp:431] Exception - Connection was reset._
    6. Oct 24 03:51:19 [vdr] [4987] [libfritz++/FritzClient.cpp:431] waiting 60 seconds before retrying_
    7. Oct 24 03:51:21 [logger] VDR does not terminate normally - killing <10150 5101 5100 5099 5075 5074 5071 5069 5066 5065 5064 5062 5059 5058 5027 5026 5024 5023 5021 5020 5011 4987>

    Die Meldungen kommen immer beim beenden des VDR...


    @C-3PO, MegaV0lt, Bert, ...
    Mal zur Abwechslung eine Frage dazu: Der Fix im XML-Parser hat dieses Problem, sowie das von Bert erwähnte fehlerhafte Neuladen nach Änderung der Plugineinstellungen bei mir behoben.


    Gibts dazu Erfahrungswerte?

    Ich hätte da noch eine Patch. Er verbessert die Logik nach der ein OSD-Item als "Timer" erkannt wird. Dies verhindert ungewollte Ersetzungen von z.B. "#" durch das "Rec"-Symbol in anderen Menüs. Das kann z.B. im Recordings-Menü passieren, wenn in der Spalte, in der neue Aufzeichnungen gekennzeichnet sind, auch andere Symbole verwendet werden (z.B. durch andere Patches). Das kann aber auch passieren, wenn ein Plugin in einem seiner eigenen Menüs Ähnliches tut.

    Quote

    Original von Bert
    Seit nem Firmwareupdate der FRITZ!Box Fon WLAN 7390 zur Version
    84.04.87


    Ich habe mal das Changelog von AVM studiert, aber nichts auffälliges finden können. Ich bekomme zwar in den nächsten Tagen selbst eine 7390, befürchte aber, dass hier eine Besonderheit der AT/CH-Variante Probleme macht, da sonst noch keiner solche massiven Probleme berichtet hat.


    Bislang habe ich an Rückmeldung nur eine Erfolgsmeldung mit Firmware 84.04.86.