Beiträge von nightfly2000

    Damit der VDR ein installiertes Plugin lädt, muss man ihm sagen, dass er es tun soll - wie das ab yaVDR 0.6 funktioniert steht in https://www.yavdr.org/documentation/0.6/de/ch01s06.html oder auch in der /usr/share/doc/vdr/NEWS.Debian.gz


    Falls das Plugin ohne Startargumente auskommt, legt man im einfachsten Fall also eine Datei an, die den Plugin-Namen in eckigen Klammern enthält - für ein vdr-plugin-dvbfoo also z.B.:

    Code: /etc/vdr.conf.d/50-dvbfoo.conf
    1. [dvbfoo]

    Danke das mit dem File anlegen unter /etc/vdr.conf.d war das Rätsels Lösung! :-)

    Hallo Leute,


    ich habe einige Problem, seit dem ich auf das softhhevice-openglosd bei yavdr0.6 umgestiegen bin.
    Beim hochfahren des Systems bleibt der Bildschirm schwarz und ich höre nur den Ton des TV Senders. Abhilfe schaft hier per Web Interface die Monitor Einstellung noch einmal zu speichern. Da ist mir aufgefallen, dass im Webinterface die Bildschirmwiederholungsfrequenz sich beim neustart ab und an auf 24Hz ändert.
    Weiters gibt es das Problem mit dem AC3 Downmix. Bei einem TV Sender (speziell ORF) höre ich keine "Stimmen". Das heißt als ob quasi der Center Lautsprecher bei einem 5.1 System fehlt und man nur die Linke und Rechte Box hört. (Ich nutze die integrierten Lautsprecher des TV´s) Ich habe alle Einstellung geprüft und diese sind die selben wie ich sie vom alten (ohne openglosd )Plugin hatte.
    Zusätzlich funktionieren einige Skins nicht mehr wie . z.B der Vectra Skin den ich immer verwendet habe....
    Mein System ist per HDMI am TV angeschlossen. Hardware siehe meine Signatur.
    Die Pakete kommen alle aus dem stable und nicht aus dem testing ppa.
    Also Audio nutze ich Alsa Hdmi.


    Danke schon mal für die Hilfe! :]


    Anbei noch der Log :



    Kernellog:



    Danke es hat nach meiner Methode jetzt geklappt, also die yavdr.seed Datei in das Verzeichnis kopiert und die Zeile folgendermaßen geändert file=/cdrom/preseed/yavdr.seed vga=788 initrd=/install/initrd.gz
    Werde mich jetzt einmal ein bisschen "spielen" und schauen was ich zusammenbringe ;-) Zumindest Ein Bild vom DVB-S2 Tuner habe ich schon einmal ;-)

    Wie müsste den der Befehl lauten um das File vom Http Server zu laden?
    Standardmäßig sieht die Zeile bei mir so aus file=/cdrom/preseed/ubuntu-server.seed vga=788 initrd=/install/initrd.gz
    Ich meine wie muss der Befehl url=http://meine_ip:8000/yavdr.seed ganz genau lauten
    Die Installation wird bei mir per USB Stick durchgeführt.
    Zum Probieren habe ich das yavdr.seed File in das Seed Verzeichnis kopiert und dann den Befehl so abgeändert file=/cdrom/preseed/yavdr.seed vga=788 initrd=/install/initrd.gz
    Müsste der Befehl dann nicht so aussehen file=/cdrom/preseed/ubuntu-server.seed quiet preseed/file=/cdrom/preseed/yavdr.seed -- ?


    Wenn ich die Änderungen an dem Grub.cfg file auf dem Stick mache, sehe ich bei der Installation keinen zusätzlichen Menüpunkt....
    Ich habe den Stick unter Ubuntu mit dem Startmedienersteller erstellt.


    Sollte eigentlich bei der Installation die Abfrage kommen, welche Desktopumgebung ich installieren möchte oder wird das bei richtigem seed file umgangen? (Hatte gestern Abend nämlich diese Abfrage )


    LG.

    OK super Danke!! Ich wusste ja nicht nach was ich genau suchen sollte auf den Beitrag bezogen... Es gibt ja allerhand so Anleitungen, die zeigen wie man die PPA´s bei den neueren Distributionen anwendet... Aber das ist weder "Fisch noch Fleisch" in meinen Augen bzw. viel zu Zeitaufwendig... ;-) Ja wäre cool wenn es da bald mal ein Test Iso gibt.


    Danke und LG. Chris.

    Gibt es da einen Post oder eine Anleitung bzw. diese Preeseed Datei irgendwo zum Download?
    Ich würde mich da auch gerne einmal als Versuchskaninchen versuchen... Mein VDR muss eh einmal neu aufgesetzt werden...
    Aber die MLD, bzw EasyVDR Distribution (Mit aktuelleren Paketen ) haben mich nicht so recht Überzeugt....


    LG.

    Hehe, ja ich weiß ... die macht der Gewohnheit hat mich gepackt... mache meistens die Updates per Handy Konsole und da war das meiste schwer zu lesen ;-p
    Ich bin eh geduldig und frohen Mutes das es die nächsten tage wieder klappt ;-)


    Edit:


    Well done läuft schon wieder nach den neu gebauten Plugins von Frodo!!


    Musste nur die 4 Plugins neu installieren


    Danke nochmal für die schnelle Umsetztung!!! :D :D :D

    yavdr-essential : Hängt ab von: vdr-plugin-channellists soll aber nicht installiert werde n
    Hängt ab von: vdr-plugin-dbus2vdr soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab von: vdr-plugin-dummydevice soll aber nicht installiert werden
    Hängt ab von: vdr-plugin-dynamite soll aber nicht installiert werden
    E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete


    Hallo ich habe das selbe Problem...
    Diese Abhängigkeiten bekommen ich beim versuch die yavdr-essential neu zu installieren...
    Beim 2.1.10 hat alles wunderbar geklappt!


    Benutze schon einige Zeit auf yavdr 0.5 die vdr-dev pakete von frodo und die haben immer tadellos funktioniert!


    Der vdr scheint zu laufen weil ich per per kodi und vnsi streamen kann!
    Und dabei wollte ich heute Euroleague Fußball schauen :P


    LG

    Hallo,


    Ich habe den Skin erfolgreich aus dem Git am Display aktiviert.
    Beim Durchstöbern der älteren Beiträge ist mir allerdings keine Lösung untergekommen, wie ich die Logos aktivieren kann!


    1.) Brauchen die PNG´s eine spezielle Größe, oder kann ich nicht einfach die Nopacity Logos nehmen, welche ich ja sowieso am Rechner aktiviert habe?
    2.) Wie muss den das Configfile des Skins für die Pfadangabe der PNG´s lauten?
    3.) Das mit der Channel Alias ist mir leider auch nicht ganz klar. Benötigt jedes Logo einen Eintrag in der Alias? Wenn ja hat jemand eine gut gefühlte, bzw. kann man das Simpel aus der Channels.conf generieren?


    Sorry bin leider kein Linux Pro.


    Wäre fein wenn ihr mir hier ein Howto für Dummys anbieten könnt ;-)


    LG.
    Chris

    Ich bin im Netz gerade über etwas interessantes gestolpert.
    Diese Chromeboxen, werden diverse Hersteller im Frühjahr 2014 auf den Markt zu bringen!


    http://www.computerbase.de/new…-haswell-fuer-179-dollar/


    http://promos.asus.com/us/chrome-os/chromebox/



    Der Preis ist durchaus interessant wie ich finde!
    Habe mich mit den Intel Grafik Geschichten und dem VDR bis dato noch nicht beschäftigt. Ich meine aber gelesen zu haben, dass die Intel Prozessoren mittlerweile recht gut mit einem HD VDR funktionieren sollen!


    Wie ist da die Meinung der Experten hier im Forum? ;-)


    LG.

    Hallo bin jetzt mal zufällig über was feines gestolpert!!


    Im XBMC Forum gibt es anscheinend eine Version die einen Integrierten Emulator für diverse alte Konsolen integriert hat!
    Soweit ich das gelesen habe soll diese Version in die XBMC 13 einfließen, so ähnlich wie das mit dem PVR Zweig war!


    http://forum.xbmc.org/forumdisplay.php?fid=194


    Hier noch der Git Link: https://github.com/garbear/xbmc/tree/retroplayer8/addons


    Vielleicht kann ja jemand mal ein ppa für Yavdr erstellen!


    Bin leider kein Linux Guru :-(

    :D :tup Also Seahawk ich denke das war der Fehler mit dem 3.2 Kernel!!


    Bei mir läuft schon den ganzen Nachmittag über das System mit intensiver FB nutzung ohne Probleme und ohne freezer!!!!!


    Es läuft jetzt der 3.8 kernel von deinem post und die lirc die auf libusbx gebaut wurde!!


    Sollte ich noch mal diese freezer bekommen, werde ich noch die andere lirc version von dir probieren und das Ergebnisse hier posten!


    Trotzdem schon mal recht herzlichen dank für die Hilfe!!!


    Lg. Chris

    Hallo,


    Du kannst ja mal die Pakete aus diesem Beitrag probieren


    Tester gesucht: Neue Lirc-Version für yaUsbIr


    Bei mir haben diese Pakete das Problem leider nicht gelöst.
    Am besten haben noch die Pakte mit libusbx-1.0.16 funktioniert, wobei "am besten" von einem Produktiven Einsatz weit entfernt sind... :(


    Habe erst gestern die YaUSBir V3 wieder ausgebaut und bin provisorisch auf meinen alten Imon umgestiegen! :(


    Grüße Chris