Posts by nst

    Hallo zusammen,


    im zuletzt als Beta3(.1) getaggten XBMC - das Changeset wurde bereits von Lars' bereits in den PVR-Fork (Eden-pvr Branch) gemerged, vgl. https://github.com/opdenkamp/xbmc/tree/Eden-pvr bzw. Commit 992cf35 - gab es mal wieder Konflikte mit dem Patch. Passender, gefixter Patch (ggf. "patch -p1" verwenden!) anbei. Mangels Trac-Account (wo zum... ist da die Registrieren-Funktion?) kann ich das File leider nicht im Bugtracker unterbringen. Patch hängt ebenso am #8981 an.


    Viel Spass & HTH,
    Daniel


    (Edit: Trac)

    Hallo zusammen,


    anbei eine für den aktuellen Opdenkamp PVR GIT-Tree von gestern (10.5.2011, commit 869de83dd15a0a729f5c) angepasste Version vom iMon-Patch. Unterscheided sich von http://trac.xbmc.org/attachmen…166a-LCD%7Exthunder1.diff darin, dass in LCD.cpp zusätzlich der "namespace PVR" mit referenziert wird, sowie "CPVRManager::Get()" durch "g_PVRManager" ersetzt wurde.


    Ausserdem wird in XLCDproc.cpp anstatt eines Leerzeichens ein "*" an den Zeilenstring angehängt, wenn die Zeile gescrollt werden muss - meiner Meinung nach etwas übersichtlicher und schicker auf dem Display :-)


    Hoffe, es kann jemand gebrauchen :)


    Viele Grüße,
    Daniel

    Hi,


    Quote

    Original von theonlychriss
    nst : Hmm, vielleicht solltest Du dann die RENDER_FREQ wieder auf 8 erhöhen und stattdessen mit der scrolldelay-Einstellung der advancedsettings.xml in XBMC ein wenig spielen (nicht selbst getestet, sieht aber vielversprechend aus):


    Besten Dank für den Tip! Tut genau das, was es soll und der SpAn taugt auf dem LCD jetzt auch was :-)


    Viele Grüße,
    Daniel

    Hallo,


    Feedback zur r28695_pvr-testing2 auf Ubuntu Karmic 32bit (hoffe, das Posting ist hier richtig aufgehoben :-) ):


    Live-TV mit VDR, EPG-Browsing, Timererstellung usw. funktioniert für Alltagsgebrauch.


    Video/Audio funktionieren wie gewohnt, Problem mit Scraping bei Videos ist gefixt.


    Visualisierungen funktionieren, ProjectM crasht nicht mehr, dafür gibt es einen Hinweis, dass das Addon nicht mehr funktioniert.


    Aktuelles Problem: Öffnen des Dateibrowsers z.B. zur Zuordnung von Postern zu Filmen in der VideoDB führt zum reproduzierbarem Crash/Neustart von XBMC (Eintrag in Videodatenbank auswählen, Filminformationen auswählen, Cover-Download wählen, "Durchsuchen..." wählen - Skin-Fenster öffnet vorgesehenen Bereich, dann sofort Crash. Gleiches Problem bei Fanart-Zuordnung, Musikcover-Zuordnung und auch Senderlogo-Zuordnung).


    HTH & viele Grüße,
    Daniel

    Nabend zusammen,


    Kleine Ergänzung: Der Patch applied und funktioniert mit SVN r28465 (pvr-testing2 Branch) ohne Änderungen wie gehabt :-)


    Quote

    Original von theonlychriss
    Nunja, das mit der Systemzeit ist mit meinem Patch leider auch noch so [...]


    Das "Garbage"-Problem ist tatsächlich noch da, tritt aber wohl nur auf, wenn man ein Screensaver-Addon aktiv hat und selbiges aktiv wird. Ohne Screensaver sind aber noch keine Darstellungsprobleme aufgetreten.


    Viele Grüße,
    Daniel

    Nabend,


    dann häng' ich die modifizierte Variante (Achtung - ohne Spectrum Analyzer-Funktion!) mal an :-) Ob's mit aktuelleren Versionsständen als mit SVN28226 funktioniert, kann ich nicht sagen.


    Einfach entpacken (gunzip) und im Root-Verzeichnis vom XBMC-Quellcode mit

    Code
    1. patch -p1 < xbmc-pvr-testing-imon-lcd-r28226.diff


    anwenden und danach neu compilieren.


    Viel Spass & Grüße,
    Daniel

    Moin!


    Quote

    Original von bolzerrr
    ich glaub ich weiß was ich am wochenede tue ;)


    Als kleinen "Vorgeschmack" habe ich mal ein (Handy)Foto vom laufenden Display während DVD-Wiedergabe gemacht :-)


    Bei Bedarf und wenn Chriss nichts dagegen hat, poste ich den angepassten Patch (funktioniert hier mit SVN Branch pvr-testing2, rev28226, bestens) hier nochmal.


    Grüße,
    Daniel

    Quote

    Original von theonlychriss
    Schade, dass keiner _irgendein_ Feedback gibt, leider.


    Na dann wirds aber Zeit :)


    Habe den Patch als Austausch für das Perl-Script aus dem XBMC-Forum getestet (http://forum.xbmc.org/showthread.php?t=55696), nachdem aus nicht erfindlichen Gründen immer nach kurzer Zeit nur noch Garbage auf dem Display zu sehen war - das Display hat sogar nach einiger Zeit versucht, die Systemzeit anzuzeigen und selbst die war nur verstümmelt und wurde nicht aktualisiert (Display ist ein iMon LCD aus dem Antec Fusion Remote Black).


    Aktuell in Funktion mit pvr-testing2 r28106: Es gab beim Patchen (patch -p0 XBMC-PVR-Testing-iMon-LCD-rev27294-v03.diff) einige Rejects vor allem bzgl. des Spectrum Analyzers (die genauen Stellen müsste ich zuhause noch einmal nachsehen), welche aber wohl die Funktion der Icon-Ansteuerung nicht weiter beeinträchtigen; triviales war schnell gefixt. Kompiliert sauber, die Ansteuerung funktioniert bislang tadellos und Garbage ist auch nicht wieder aufgetreten! :-)


    Vielen Dank für die Entwicklungsarbeit! Bei Bedarf kann ich gerne den modifizierten Patch gegen r28106 (ohne Spectrum-Funktion) hier nochmal hochladen.


    Grüße,
    Daniel