Posts by shx

    Hallo alle zusammen,


    ich versuche für die Plex <-> vdr Kommunikation das restfulapi plugin zu komplilieren. Ich bin jetzt leider kein c guru, deswegen hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann :)


    Code
    1. g++ -O3 -g -pipe -Wall -Wp,-D_FORTIFY_SOURCE=2 -fexceptions -fstack-protector-strong --param=ssp-buffer-size=4 -grecord-gcc-switches -specs=/usr/lib/rpm/redhat/redhat-hardened-cc1 -m64 -mtune=generic -fPIC -Werror=overloaded-virtual -Wno-parentheses -D_GNU_SOURCE -D_FILE_OFFSET_BITS=64 -D_LARGEFILE_SOURCE -D_LARGEFILE64_SOURCE -c -DPLUGIN_NAME_I18N='"restfulapi"' -o recordings.o recordings.cpp
    2. recordings.cpp: In member function 'void RecordingsResponder::replyEditedFileName(std::ostream&, cxxtools::http::Request&, cxxtools::http::Reply&)':
    3. recordings.cpp:309:37: error: 'EditedFileName' is not a member of 'cCutter'
    4. editedFile = recordings.GetByName(cCutter::EditedFileName(recording->FileName()));
    5. make: *** [recordings.o] Error 1


    build host ist ein CentOS7. Die folgenden Pakete und sind installiert:


    Code
    1. [root@quad vdr-plugin-restfulapi-master]# rpm -qa |grep vdr
    2. vdr-live-data-0.3.0-16.20130504git69f84f9.el7.centos.noarch
    3. vdr-2.0.4-1.el7.centos.x86_64
    4. vdr-live-0.3.0-16.20130504git69f84f9.el7.centos.x86_64
    5. vdr-epgsearch-1.0.1-0.11.beta5.el7.centos.2.x86_64
    6. vdr-devel-2.0.4-1.el7.centos.x86_64
    7. vdr-streamdev-server-0.6.1-0.10.git10db11ac.el7.centos.x86_64

    ich würde mich über Hilfe sehr freuen :)


    lg

    Andreas

    Hallo Mark,


    danke für die schnelle Antwort. Total Super. Handbrake wird gefunden und auch gestartet, die Ordner sind auch richtig konfiguriert. Schaut an sich gut aus, mit der Ausnahme, dass START und STOP in derselben Sekunde ist, also nichts tut. Dein tracosrv ist dann sogar brav und will kopieren, leider gibts nix zum kopieren :(


    ich paste mal das debug log (ich habe offline und queue items weggegrept) Ich hoffe du kannst was finden.


    soooo gerade gesehen:


    in deinem debug log ist ja der komplette HandBrakeCLI Aufruf drinnen und nicht nur die Optionen wie im xml file. Hier schmiert handbrake ab und nach einigem testen ist es die option "-e x264".


    ich kompiliere gerade handbrake aus dem trunk und mal schaun ob das besser ist. ansonsten mache ich nen bug retport bei handbrake und ändere tracsrv von -e x264 auf -e ffmpeg.




    gibt es eigentlich schon eine weiterentwicklung um die convertierung automatisch laufen zu lassen? (wäre super für einen headless betrieb)


    danke für die hile und vielleicht gibts ja schon news zu meiner letzen frage :)


    lg
    shx

    Hallo,


    danke für das coole Tool, aber ich hätte eine Frage bzw bräuzchte eine Hilfe für mein Problem. Der Daemon rennt, das xml file wird erzeugt und die vorbereitung des ts files mit

    Code
    1. tracoadm.pl status prepare_traco_ts

    funktioniert ebenso,
    wenn ich das file konvertieren will mit

    Code
    1. tracoadm.pl status ready ..

    wird das file leider nicht encoded.


    aus dem syslog:



    /var/log/messages liefert


    ein manuelles encoden mit den Optionen aus dem Handbrake.log mit HandBrakeCLI -i -o und -x "codecopts" funktioniert.


    hat wer eine Idee?


    danke für jede Hilfe
    lg
    andreas

    kenn mich nicht super aus, aber als ich meinen fernseher kaufte wurde "24p" extra als eigenschaft. (24p-True-Cinema). Was ich weiss, muss der fernseher mit den 24p umgehen können, sonst ruckelt es. (ich musste das extra bei den einstellungen auch aktivieren). mein fernseher ist 4.5 jahre alt, keine ahnung ob das heutzutage noch ein produktmerkmal ist.


    lg
    -shx

    Quote

    Originally posted by speefak


    das ist mir auch schon aufgefallen, ab dapper wurds immer schlimmer, aber seit 9.10 stagniert die Zahl der bashleghastheniker wieder.


    aber immer positiv denken : immerhin wechseln immer mehr zu Linux, welches ist recht egal, wenn das die Industrie dann irgendwann mal schätzt wird Hardware wie auch Software in dem Umfang wie bei Windows unterstützt - nur das diese dann hoffentlich nicht auch so verbugt ist.


    wie war wie war :)

    Quote

    Originally posted by Copperhead
    yaVDR hat zu einer Verblödung der VDR-Nutzer geführt. Seitdem es yaVDR gibt, ist die Zahl der Nutzer im VDR-Portal, die nicht ohne Schritt-für-Schritt-Anleitung eine Bash bedienen können, stark angestiegen.


    hat nich viel mit vdr zu tun. allerding muss ich das anmerken: ubuntu hat zu einer verblödung der linux user geführt. seit es ubuntu gibt ist die zahl der linux benutzer grösser geworden, die ...


    shx

    gut zu wissen, dass der 15er bei interlacing besser ist. ach ja, ich empfehle dir wirklich linux darufzutun. menues u.s.w um ängen flüssiger. ist gar kein verlgelich zwischen linux und osx. das osx ist halt doch ein 10.4er und das ist schon in die jahre gekommen.


    -shx

    appletv mit crystal hd geht gut mit gedownloadeten fllmen, bzw blueray rips u.s.w.


    mit interlaced sourcen wie tv hat das teil probleme. geht nicht gut. spielt auch keinerlei rolle ob mit linux oder osx drauf. insgesamt geht die atvbox (linux/crystalhd) sehr gut. interlaced leider nein.


    lg shx

    bei mir kommt das raus. nfs share


    hi leute,


    sobald ich die datei epgsearchuservars.conf mit folgendem inhalt habe


    Code
    1. %Season%=system(VDRSeriesTimer.pl,--title %Title% --subtitle %Subtitle% --date %date% --time
    2. %time% --channel %chnr% --timet %time_lng%) %DateVar%=%time_w% %date% %time%
    3. %SerieSD%=%Subtitle% ? %Subtitle% : %DateVar% %SerieVar1%=Serie~%Title%~%SerieSD%
    4. %Serie%=%Season% ? %Season% : %SerieVar1%


    wird das EPGSearch search timer update nicht mehr gestartet.


    hat jemand eine idee, was da sein kann?


    lg
    -shx

    hi leute,


    ich habe seit kurzem ein problem mit epgsearch und dem timer update. habe an sich nichts verändert, war auf einmal nach den weihnachtsferien so.


    epgsearch macht nach einem neustart nach 2 - 3 stunden keine search timer updates mehr, ich bekomme nur mehr folgendes im logfile


    Code
    1. Jan 14 23:32:00 dominator vdr: [2691] EPGSearch: timer conflict check finished
    2. Jan 14 23:45:00 dominator vdr: [2690] EPGSearch: search timer update started
    3. Jan 15 00:02:00 dominator vdr: [2691] EPGSearch: timer conflict check started
    4. Jan 15 00:02:00 dominator vdr: [2691] EPGSearch: timer conflict check finished
    5. Jan 15 00:32:00 dominator vdr: [2691] EPGSearch: timer conflict check started
    6. Jan 15 00:32:00 dominator vdr: [2691] EPGSearch: timer conflict check finished
    7. Jan 15 01:02:00 dominator vdr: [2691] EPGSearch: timer conflict check started
    8. Jan 15 01:02:00 dominator vdr: [2691] EPGSearch: timer conflict check finished


    im moment hilft nur ein täglicher neustart um die timer aktuell zu halten.
    hat wer ne idee wie ich das debuggen kann?


    danke für eure hilfe


    -shx

    bei mir kommt der subtitle in der beschreibung zur serie:


    z.b. RTL / VOX ...


    Law & Order: New York
    Vertrauen. Detective Olivia Benson versucht einmal mehr ihrem Bruder zu helfen, der immer noch unter Verdacht steht, ein Vergewaltiger zu sein.


    Criminal Intent - Verbrechen im Visier
    28/II Tödliche Dosis. Ein Arzneimitteltransporter wird überfallen, die beiden Fahrer werden.....


    ORF sendet es so (funktioniert perfekt)
    ---------------------------------------------------


    Navy CIS: L.A.
    Hettys Entscheidung
    Kriminalserie
    Dem berüchtigten Terroristen Ala Adin Keshwar gelingt mit Hilfe von Komplizen am Flughaf...


    Criminal Intent - Verbrechen im Visier
    Die sieben Todsünden
    Kriminalserie
    Dr. Ryan Conlon, .....

    ist ne tolle sache, wirklich! ich hab nur nen problem vorallem mit serien die im deutschen gesendert werden. orf ist kein problem:


    deutsche sender:


    Dec 12 21:47:42 dominator vdr: [24414] executing command 'VDRSeriesTimer.pl --title 'Law & Order' --subtitle '' --date '14.12.10' --time '23:10' --channel 66 --timet '1292364600''
    Dec 12 21:47:47 dominator vdr: [24414] executing command 'VDRSeriesTimer.pl --title 'Law & Order: New York' --subtitle '' --date '16.12.10' --time '20:15' --channel 68 --timet '1292526900''
    Dec 12 21:47:53 dominator vdr: [24414] executing command 'VDRSeriesTimer.pl --title 'Law & Order: Special Victims Unit' --subtitle '' --date '17.12.10' --time '22:10' --channel 67 --timet '1292620200''


    er findet die subtitle nicht. hab ihr die probleme auch? wie kann ich das beheben, jemand eine idee?


    danke fuer die info :)


    shx