Posts by pommbaer_1

    Hi,
    bin ein bissel am probieren das alcd-plugin scheint zu funktionieren. Hab es getestet mit nem Terminal Programm über die com Schnittstellen und nem zweiten Rechner.Also daran liegt es nicht. Jetzt müsste man wissen ob die Pinbelegung im wiki auch für das Frontpaneel einer Activy 350 passt. Das Frontpaneel läuft aber tadellos in der Activy 300.
    Also sollte es doch passen. Jetzt kann es doch nur noch am ttl wandler liegen oder? Ich habe den von ELV. Hat wer ne Idee wie ich das testen kann?


    danke

    Hallo
    wollte mal meiner activy 300 nen neues (altes) mainboard verpassen und das Frontpaneel an diesem anschließen. Tastatur Fernbedienung geht soweit alles nur das Display zeigt nur Loading.... Verdrahtung habe ich alles nach wiki gemacht. wo ist das problem?
    angezeigt wird mir nur: alcd-plugin failing command (8100)
    alcd-plugin rescode 0 9608
    gen2vdr V2

    Hallo,


    habe an meiner zweiten FF ein TFT angeschlossen, GraphTFT aktiviert (Device vdr/1 in der conf eingetragen) bild ist da aber nur Schwarz Weiß und pixelig. installiert ist Gen2VDR AE aktuelle Version.
    kann mir geholfen werden?


    danke

    Hallo,
    mal sehen ob mir noch zu helfen ist.
    Hab nen gehäuse vom multitainer, board asrock p4i45d+
    festplatte dvd usw.
    soll mal ein streamingclient werden für die kleene.
    in dem gehäuse steckt noch das originale display drinn, angeschlossen am internen com2.
    angesteuert wirds mit dem plugin "mlcd". aber unter gen2vdr startet der vdr immer neu. testweise mal easyvdr (easyvdr unterstützt den multitainer out of the box) installiert und siehe da es geht.
    was soll ich tun



    nein ich möchte nicht bei easyvdr bleiben alle anderen systeme laufen mit gen2vdr und so soll es bleiben.

    hmm ich weiß nicht genau ob der empfänger das kann. ich glaube es aber mal irgendwo gelesen zu haben. das hat mich ja´eigentlich erst auf diese blöde idee gebracht.
    s1 oder s3 muss ich mal sehen ob und was geht s3 hatte ich ja nun schon.
    bis denne und dank bis hier erstmal

    Hallo,
    also ich hab da mal ne frage.
    es geht jetzt hier um den 2. vdr aus meiner signatur.
    in dem gehäuse ist der original funkempfänger von medion drin der ist über usb an mein board angeschlossen. Das board unterstützt laut manual USB Wakeup, habe den entsprechenden jumper auch so gesetzt. im bios ist acpi aktiviert und STR.
    in gen2vdr habe ich in den wakeup einstellungen auch STR eingestellt, hoffe das es so richtig ist. aber anscheinend nicht, denn es funzt nicht. den rechner kann ich nicht mit der fernbedienung anschalten. was mache ich falsch? oder bin auf nem ganz falschen dampfer?


    hoffe ihr könnt mir helfen.


    ps: ich möchte den rechner nicht zu einer bestimmten zeit einschalten sondern nur das meine frau die fb in die hand nimmt, knöpfchen drückt und guggen kann ( WAF ) :-)

    danke helau


    hat alles geklappt, aber jetzt wieder ein neues problem wie bekomme ich shoutcast radio in die kiste habe alles mögliche schon probiert was hier im forum zum thema geschrieben wurde aber das ding bleibt einfach stumm einige sender aus webradio laufen.

    Hi,
    ich weis das klingt blöd, wozu nen vdr aufsetzen und dann nicht starten wollen, ich hab nen gen2vdr auf nem 2. rechner installiert auf diesem soll nur Freevo laufen. umd den start des rechners zu beschleunigen möchte ich das der vdr nicht automatisch mit startet in welcher datei muss ich wo welchen eintrag ändern?
    mfg

    Hallo


    also folgendes Problem
    -Film aufgenommen ca 5200 Mb Groß
    -Film geschnitten ca 4600 Mb Groß
    -Film in DVD/Cd Brennen geladen -film wird konvertiert und angeblich geschrumpft. Nur leider passt der Film nicht auf eine DVD single Layer
    einstellungen in Burn: Demultiplexer Replex
    verkleinern mit M2V Requantizer


    habe schon benutzerdefinierte Größe auf 4200 Mb eingestellt nur leider wird das ignoriert
    bitte helft mir.


    system siehe signatur

    So nächstes Problem :weinen


    also wie gesagt habe ich ja soweit alles am laufen nur eben graphtft noch nicht. bzw nicht richtig. irgendwie läufts ja
    ich sehe auf dem tft der an vga hängt die erste console und darüber sehe ich teile von graphtft wie z.B. den Programmname und das zur zeit laufende programm. gehe ich ins menue sehe ich das auch aber nur die schrift also die menuepunkte.


    hab im log etwas gefunden


    [rc-scripts] Failed to set background image on tty1 könnte es damit was zu tun haben und wie löse ich das ?


    danke