Posts by Bittermaennle

    Für die, die noch eine Fernbedienung Hauppauge 350 / A415-HPG nutzen mit Serial/Home Brew


    Home = 0x1e3b

    Power = 0x1e3d

    TV = 0x1e1c

    VIDEOS = 0x1e18

    MUSIC = 0x1e19

    PICTURES = 0x1e1a

    GUIDE = 0x1e1b

    RADIO = 0x1e0c

    BACK/EXIT = 0x1e1f

    MENU = 0x1e0d

    UP = 0x1e14

    Left = 0x1e16

    Right = 0x1e17

    Down = 0x1e15

    OK = 0x1e25

    VOL UP = 0x1e10

    VOL DOWN = 0x1e11

    CH UP = 0x1e20

    CH DOWN = 0x1e21

    Prev. CH = 0x1e12

    MUTE = 0x1e0f

    RECORD = 0x1e37

    REPLAY <- = 0x1e32

    Rewars <I = 0x1e24

    Stop = 0x1e36

    Skip -> = 0x1e34

    Forwards I> = 0x1e1e

    PLAY = 0x1e35

    PAUSE = 0x1e30

    1 = 0x1e01

    2 = 0x1e02

    3 = 0x1e03

    4 = 0x1e04

    5 = 0x1e05

    6 = 0x1e06

    7 = 0x1e07

    8 = 0x1e08

    9 = 0x1e09

    Astrisk = 0x1e0a

    0 = 0x1e00

    # = 0x1e0e

    RED = 0x1e0b

    GREEN = 0x1e2e

    YELLOW = 0x1e38

    BLUE = 0x1e29

    Jahre lang hatte ich Lirc im Grifff :-) aber es geht wieder los, dass es Mich ärgert, mein Alter Erzfeind "LIRC" ,

    die neuen Codes hab sich schon,jetzt müten man nur noch wissen wo genau die hin sollen.

    Eventlircd stoppen

    -> systemctl stop eventlircd.{service,socket}

    Code
    1. ir-keytable -c -p all -t

    Kommt dabei raus, aber wohin damit?

    1254.410864: Linux-Infrarotfernbedienungsprotokoll(rc5): Scancode = 0x1e25 umschalten=1

    1254.410873: Ereignistyp EV_MSC(0x04): Scancode = 0x1e25

    1254.410873: Ereignistyp EV_SYN(0x00).


    Ich stell Mir das gerade bestimmt wieder zu kompliziert vor.

    Das mit der Receiverspannung kenn ich, da hab ich in dem ein oder andren Haushalt auch schonmal eine geschossen bekommen :-D

    Ok Sathalter ist eh am Haus tiefer Punkt befestigt, weißt ja schneit ab und zu und bleibt auf der Schüssel hängen.

    Also muß ich eigentlich nur vom Multischalter auf die Potentialausgleichschiene im Haus, was ja dann schon feiner ist.

    Ja das mit dem Erdungsblock steht mir noch bevor von 1x Wetterstation und 1x Sat-Halter Erdung in Keller ziehen uns ich nheme an das ich da ein 10mm² nehmen darf, bis vor ein paar Wochen wusste ich noch gar nicht, dass man sich den Blitz nun doch wieder ins Haus holt.

    Schön an ALLEN Leitungen(Strom/Bus/Lan/SAT) vorbei in den Erdungsblock mit kleinem Abzweig zum SAT-Terminal.

    Aber zu erst VDR neu aufstzeten, weiß gar nimma wie lange das her ist.

    HI, das geht sowie er sagt, es gibt schon seit längerem LNBs die auch direkt 4/8(12 weiß ich nicht genau) Receiver speißen können ohne Multischalter(man kann aber auch einen Multischalter dran hängen), aber hatte das mal gemacht und bin eher der Fan von LNB + Multischalter, evtl. auch mal nach den Signalstärken schauen und je nach Kabellänge dürfte das mit dem Mutlischalter evtl. die besser oder langlebigere Wahl sein.

    Bei Yavdr ist das ganze eigentlich ziemlich easy, das war in anderen Systemen schon schwerer, ich kann Heute abend mla schauen ob es da noch was gab,

    es gab im OSD also in den Einstellungen am TV, mußt dich halt mit der Tastatur durchhangeln, noch was für Feineinstellung.

    Sonst sollte das mit dem WFE eigentlich sauber hinhauen ohne dass noch irgendwelche Config dahinter geändert werden müßen, je nachdem wie alt deine Remote.conf ist kann es auch sien, dass die Tastenbefehle mittlerweile anders lauten, das Problem hatte ich auch schon.

    Hi,

    hast du den Haken bei reduce Sensivity mal rausgemacht?

    Wie oft kommt denn der Befehl der Taste wenn du das in der Konsole mit IRW anzeigen lässt?

    Es gab im OSD auch nochmal eine Einstellung wo man das etwas verfeinern konnte, evtl. da mal drehen.

    Passen die Configs für Lircd und Remote auch richtig?


    Gruß Bit!

    Hallo,


    ich würde an deiner Stelle die Komponenten eines richtigen PCs nehmen und da einen aktuellen CPU die gibts zum Teil mit richtig Power bei 14W Verbauch z.B. in der I7 Intel Sparte aber der Platz ist echt etwas klein, denk daran dass nicht nur die Rechenleistung zählt du mußt das Teil auch gekühlt bekommen, sonst halten die innereien nicht lange oder es fängt das rucken und zucken an. Lieber stell den Server an einen X-Belibigen Ort des Hauses wo er platz zu atmen hat, das wird er nicht im Stromkasten haben.
    Gruß