Posts by foxinator

    Ich habe eine Raspberry Pi 4 und den XBox One Tuner.


    Wenn ich den Tuner vom RPi abziehe, erhalte ich einen NULL pointer dereference.


    Was kann ich dagegen tun? (Ausser jetzt nicht den tuner abziehen)



    Versionsnummern:

    Hi,


    ich versuche gerade einen VDR am Unitymedia (jetzt Vodafone) Kabel einzurichten.


    Code
    1. $ vdr --version
    2. vdr (2.4.0/2.4.0) - The Video Disk Recorder
    3. noepg (0.0.5) - block/allow EPG for selected channels
    4. streamdev-server (0.6.1-git) - VDR Streaming Server


    ich habe per w_scan -fc -c DE

    eine channels.conf erstellt.


    Wenn ich jetzt per VLC auf den Steamdev-server zuggreife, kann ich TV-Programme sehen. Aber Radio-Programme sind zwar in der Liste drin, aber VLC kann den Stream nicht starten.


    Hat irgendwer eine Idee, wie ich auf die Radioprogramme zugreifen kann?

    mir würde höchstens einfallen etwas in den speicher des lcd zu schreiben und es versuchen wieder auszulesen. das setzt aber vorraus, das unterschiedliche controller unterschiedliche commandos zum schreiben und lesen des speichers haben.


    können wir ecp und epp überhaupt verwenden? für die kommunikation mit dem lcd müssen wir schon teile eines busprotokolls emulieren (8088 oder wars 6800?), nicht das es dann alles zu kompliziert wird.

    der t6963c weiss nicht, wie gross das lcd ist, was angeschlossen ist. das wird erst bei der initialisierung reingeschrieben. der t6963c besitzt auch kein flash, in dem man das speichern könnte.


    ist der lpt überhaupt "rückkanal" fähig? ich bin mir da gerade garnicht sicher ob man z.b. d0-d7 vom port wieder lesen kann.

    Quote

    Original von kris
    hmmm, wie performant wohl raid5 darauf läuft ;) ?


    kann man damit eine abschätzung machen?