Posts by heinbloed

    Ja jetzt sieht der manuelle start gut aus! ich probier noch einen Timerstart aus, der dauert noch was.

    Einen Error spuckt das frontend noch beim start:


    Das komplette LOG

    so, ich hab mal probiert das frontend nach dem vdr zu starten. da der frontendservice unter dem userslice vom "vdr" läuft, habe es dann in seinen Parent gepackt:

    damit hat er einen manuellen Start erkannt, und bei einer Aufname gabs das yavdr logo, und man konnte per taste attachen. Allerdings hat der Text der gefehlt der aufs anykey drücken verweißt....

    Ich weiß allerdings nicht ob das eine gute Idee war. Mal sehen was seahawk meint.


    LOG

    Hi bei mir klappt das mit dem "auto" Modus irgendwie nicht. Wenn ich ohne anstehenden Timer starte, dann lande ich immer beim "Frontend detached.." Screen.

    Im Log: DEBUG:VDRFrontend:start_t has value StartType.UNKNOWN



    Ich hatte mal testweise (z.T. ist der frontend start schon vor dem vdr start fertig ) den start des Frontend verzögert um 10s, dann hat auto beim Manuellen start funktioniert, bei einem Timer allerdings kam die frontend detached meldung nicht bzw. man konnte nicht mit anykey attachen.

    reicht das wenn der Frontend service auf dbus wartet, oder besser auf dbus+vdr ?


    komplettes Log

    ja das funktioniert, sogar ohne restart von vdr oder eventlircd. Hab' nur nach dem boot per putty rc6 mit dem Befehle hinzugefügt.

    Hi


    das sieht so aus:


    ich habs auch in eine Datei umgelenkt, aber im 2. Versuch hat was gegeben, RC-6 fehlte nach dem reboot.


    Nachtrag: start/stop mach ich so systemctl start eventlircd.socket eventlircd.service vdr das tuts für aus und ein stecken...

    Hi,
    ich hab mal angefangen meinen testvdr auf 1804 zu bringen, allerdings zickt mein USB MCE Empfänger (Orig,. MS 1040 =ID 0471:0815).

    Nach einem Boot kommen keine Tastendrücke an. Weder im vdr , noch bei evtest (vdr+eventlircd gestoppt).

    Wenn ich dann aber den Empfäger kurz ab und wieder aufstecke, dann kommen bei evtest die Events. Wenn ich dann wieder eventlircd und vdr starte, dann klappts auch im vdr mit der FB (bis zum nächsten reboot).

    Hat jemand schon mal so ein Verhalten gehabt ? Ideen ?


    VG

    Marc

    man hätte z.B. mit der Einführung DAB+ schon sagen können 2018 ist Schluß.

    Und vor 14 Jahren hätte ich DAB gekauft und m.W. nach iss da nixx mit DAB+ wg Codec.

    Naja die werden sich hoffentlich noch wg. der Kosten einigen, und dann wirds halt faktisch zumindest 2020 oder so.

    Am Ende isses mir eigentlich egal, weil ich eh Streame. Nur wenn Du noch Senioren zu coachen hast dann gibts u.U. Extra Herausforderungen.

    naja Du darfst Dich u.U. nicht zum Maßstab in Sachen Technik machen.

    "Die paar" neuen Kisten bei denen sich einer DAB dazugekauft hat, wird nur ein Bruchteil der Autos ohne sein. Und bei den Haushalten wirds ähnlich sein.

    Also alte Zöpfe abschneiden schön und gut, aber nicht in der Schnelle!

    Bin mal gespannt was bis zum 11. passiert und wer dann noch empfangbar sein wird...