Posts by Andre Uhlstein

    Hallo
    Sorry, wenn ich mich hier so einklinke, aber bei dem System meines Bekannten, das ich vor ein paar Tagen nau aufgesetzt hab, schaltet das Display schön aus.
    Anschalten geht auch über FB. Ich mußte auch nix machen ging OOTB.
    Hardware->Antec Fusion Remote mit LCD Display / MB->XFX Geforce 9300
    Ich benutze hier die aktuelle Version MLDHD 3.0.1 mit Kernel 3.3irgendwas und VDR 1.7.27.
    Läuft alles Supi...


    MFG
    Andre

    Mag sein das ich zu doof dafür bin....aaaber du scheinst es immer noch nicht gemerkt zu haben das deine Art und Weise hier in diesem Forum schon öfter auf Kritik gestoßen ist, und du deiner/eurer Distri kein gefallen damit tut.
    Auch ich hatte mir vor einiger Zeit yavdr installiert, glaube es war die 0.4 als sie neu raus kam, musste dann aber feststellen das sie auch nicht besser oder schlechter ist als andere Distrie's, nur der teilweise raue Ton(gda), hat mich damals letztendlich davon abgehalten yavdr zu installieren.
    Wie man auch dort lesen kann, konnte man dich bei einer Kleinigkeit, zum Explodieren bringen.
    Ich scheue mich auch nicht im Wiki mitzuhelfen, es kommt nur darauf an für wen, und warum;-)
    Ich finde es sehr schade das du, und letztendlich alle die mit yavdr in Verbindung gebracht werden, mit dieser Nummer runtergezogen werden.
    Mann darf halt keine konstruktive Kritik zu yavdr loswerden, sonst...


    ...und das war mein letzter Kommentar in diesem Fred !


    MFG
    Andre

    Moin MarMic
    Ahh, Super vielen Dank.


    Kannst Du mir bis dahin sagen wie der Standard Benutzername und Passwort für MLD sind?
    mc und ssh hab ich installiert, komme auch schon mit Putty auf die Konsole, nur weiter halt nicht.


    Meine mich dunkel zu erinnern das ich bei einer anderen Distrie die ...udev/rules.d/10-dvb-remote.rules editieren mußte damit meine NOVA-S2-HD Alias
    Hauppauge WinTV-HVR4000 lief.


    Danke und Gruß
    Andre

    Moin
    Ich habe heute die neue MLDHD Version installiert.
    Super Arbeit - alles dabei was das Herz höher schlagen lässt.
    Setup-Plugin - XBMC (schaltet vernünftig um) - EPGSearch - ImonLCD - Systeminfo - text2skin mit anthraskin - live -.......
    ...und das beste MLD bootet recht schnell, und die Umschaltzeiten bei HD Sendern sind ja Super - und ZDFHD ohne Pixelmüll.
    Nur will mein Silberne Hauppauge FB (Nova-S2-HD) nicht so wie ich will. :wand


    Hatte mich auch gleich im MLD-Forum angemeldet, nur habe ich keine Berechtigung etwas zu schreiben ??
    Was muß ich tun um "Freigang" zu bekommen?


    Möchte büdde büdde ein paar Fragen los werden.
    Könnte mir einer der Moderatoren bei MLD mal unter die Arme greifen. :D


    Gruß
    Andre

    Hallo
    Ok, hab ich ausgeführt...
    ...hatte jetzt aber noch Probleme mit der fstab. Trotz "mount -a" keine Fehler ausgespuckt hat, kam der VDR nicht hoch.
    Selbe Fehlermeldung wie vorher.
    Im Ubuntuwiki steht für <pass> ...


    Gibt an, ob und in welcher Reihenfolge die Partition beim Systemstart in die regelmäßigen Dateisystemprüfungen einbezogen wird. Meist ist hier für die Root-Partition (die Wurzel des Dateisystems, "/") 1 eingetragen, für alle anderen Partitionen 2 (danach prüfen) oder 0 (keine Überprüfung) z.B. für Windows-Dateisysteme.


    ...demnach müsste ich anstatt "/dev/sdb1 /srv xfs errors=remount-ro 0 1" eigentlich -> "/dev/sdb1 /srv xfs errors=remount-ro 0 2"


    Auch jetzt startete der VDR nicht, bzw. mit der Fehlermeldung. Erst als ich Quick&Dirty "errors=remount-ro" gegen "defaults" tauschte,
    fährt der VDR anstandslos hoch, und die 2TB FP wahr endlich eingebunden.


    Puuh, wahr das ne Geburt. Ich hab zwar noch kein blassen Schimmer ob das mit dem Wert "defaults" so OK ist, aber es läuft.


    Und hier nochmal eine kleine Zusammenfassung


    2 TB xfs formatierte Media Festplatte als /srv in yavdr 0.4 (Final) einbinden


    Platte vorher mit zB. Gparted in xfs formatieren.


    Platte anschliessen und den VDR hochfahren.


    Auf der Konsole alle angeschlossenen Festplatten und Partitionen anzeigen lassen :


    "sudo blkid" <Enter>


    Die 2 TB Festplatte trägt den Namen sdb.
    sdb1 ist dann die erste Partition auf der Medienplatte.


    Manuell mounten...


    "mount /dev/sdb1 /srv"


    ...dann auf der Konsole :


    mkdir /srv/vdr
    mkdir /srv/vdr/video.00
    mkdir /srv/audio
    mkdir /srv/picture
    mkdir /srv/share
    mkdir /srv/share/vdr
    mkdir /srv/xbmc
    mkdir /srv/xbmc/music
    mkdir /srv/xbmc/videos
    mkdir /srv/xbmc/photos



    Damit die Festplatte automatisch eingebunden wird - Eintrag in die "/etc/fstab".
    Dazu folgende Zeilen ans Ende der Datei fstab einfügen :


    # mediadisk
    /dev/sdb1 /srv xfs defaults 0 2


    ...oder...


    UUID=052010b6-3852-4d3a-93ae-048e3bb250a7 /srv defaults 0 2



    Anschliesend ganz wichtig -> "mount -a" Da dürfen keine Fehler kommen, ansonsten nochmal prüfen.



    Dann noch ein
    "sudo chown -R vdr:vdr /srv"
    "sudo chown -R vdr:vdr /srv/vdr"
    "sudo chown -R vdr:vdr /srv/xbmc"



    Damit sich die Platte nach 10 Minuten schlafen legt,
    in der Datei /etc/hdparm.con folgende Zeilen am Ende einfügen.


    /dev/sdb {
    spindown_time = 120
    }



    Mit 'hdparm -C /dev/sdb' auf der Konsole kann man das kontrollieren.


    Danke, an alle die mir hier geholfen haben, alleine hätte ich das nicht geschaft.
    Ich hab hier auch einiges aus Bernd's HOWTO genommen, und einige Zitate verwendet...hoffe es ist keiner böse.


    Das I-tüpfelchen währe natürlich, wenn man sowas im Webfrontend machen könnte....ala Button für
    "2. Festplatte für Aufnahmen/media bereitstellen"...
    ...wenn's nicht eh schon in der Schublade liegt. :D


    Aber es gibt wahrscheinlich erstmal andere wichtige Dinge, die noch zu erledigen sind.



    MFG
    Andre

    Hallo
    Ausgabe von ......



    andre@VDR1:~$ ls -Ral |less
    .:
    insgesamt 56
    drwxr-xr-x 9 andre andre 4096 2011-11-10 18:43 .
    drwxr-xr-x 3 root root 4096 2011-11-08 19:59 ..
    -rw------- 1 andre andre 2150 2011-11-10 18:52 .bash_history
    -rw-r--r-- 1 andre andre 220 2011-11-08 19:59 .bash_logout
    -rw-r--r-- 1 andre andre 3353 2011-11-08 19:59 .bashrc
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-08 20:08 .cache
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .dbus
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .gconf
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:07 .gconfd
    -rw-r--r-- 1 andre andre 675 2011-11-08 19:59 .profile
    -rw-r--r-- 1 root root 72 2011-11-08 21:52 .selected_editor
    drwxr-xr-x 6 root root 4096 2011-11-10 18:42 sonstiges
    -rw-r--r-- 1 andre andre 0 2011-11-10 18:43 .sudo_as_admin_successful


    ./.cache:
    insgesamt 12
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-08 20:08 .
    drwxr-xr-x 9 andre andre 4096 2011-11-10 18:43 ..
    -rw-r--r-- 1 andre andre 0 2011-11-08 20:05 motd.legal-displayed
    drwx------ 2 root root 4096 2011-11-08 20:08 xine-lib
    : Keine Berechtigung
    ls: Öffnen von Verzeichnis ./.mc/cedit nicht möglich: Keine Berechtigung


    ./.dbus:
    insgesamt 12
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 9 andre andre 4096 2011-11-10 18:43 ..
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 session-bus


    ./.dbus/session-bus:
    insgesamt 12
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    -rw-r--r-- 1 andre andre 464 2011-11-08 21:06 83bb8db4d0ce2f48165398b600000005-1


    ./.gconf:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 9 andre andre 4096 2011-11-10 18:43 ..


    ./.gconfd:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:07 .
    drwxr-xr-x 9 andre andre 4096 2011-11-10 18:43 ..
    -rwx------ 1 andre andre 0 2011-11-08 21:07 saved_state


    ./.mc:
    insgesamt 32
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-10 18:49 .
    drwxr-xr-x 9 andre andre 4096 2011-11-10 18:43 ..
    drwx------ 2 root root 4096 2011-11-08 21:52 cedit
    -rw-r--r-- 1 root root 152 2011-11-10 18:32 filepos
    -rw------- 1 andre andre 656 2011-11-10 18:49 history
    -rw-r--r-- 1 andre andre 2569 2011-11-10 18:49 ini
    -rw-r--r-- 1 andre andre 725 2011-11-10 18:49 panels.ini
    -rw-r--r-- 1 andre andre 35 2011-11-10 18:49 Tree


    ./.mozilla:
    insgesamt 16
    drwx------ 4 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 9 andre andre 4096 2011-11-10 18:43 ..
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 extensions
    drwx------ 4 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 firefox


    ./.mozilla/extensions:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 4 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox:
    insgesamt 20
    drwx------ 4 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 4 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    drwx------ 6 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 2dbjxqnh.default
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 Crash Reports
    -rw-r--r-- 1 andre andre 94 2011-11-08 21:06 profiles.ini


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default:
    insgesamt 16928
    drwx------ 6 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 4 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 bookmarkbackups
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 Cache
    -rw------- 1 andre andre 65536 2011-11-08 21:06 cert8.db
    -rw------- 1 andre andre 185 2011-11-08 21:06 compatibility.ini
    -rw-r--r-- 1 andre andre 229376 2011-11-08 21:06 content-prefs.sqlite
    -rw-r--r-- 1 andre andre 524288 2011-11-08 21:06 cookies.sqlite
    -rw-r--r-- 1 andre andre 284 2011-11-08 21:06 extensions.ini
    -rw-r--r-- 1 andre andre 393216 2011-11-08 21:06 extensions.sqlite
    -rw-r--r-- 1 andre andre 163840 2011-11-08 21:06 formhistory.sqlite
    -rw------- 1 andre andre 16384 2011-11-08 21:06 key3.db
    -rw-r--r-- 1 andre andre 1024 2011-11-08 21:06 localstore.rdf
    -rw-r--r-- 1 andre andre 3135 2011-11-08 21:06 mimeTypes.rdf
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 minidumps
    -rw-r--r-- 1 andre andre 0 2011-11-08 21:06 .parentlock
    -rw-r--r-- 1 andre andre 65536 2011-11-08 21:06 permissions.sqlite
    -rw-r--r-- 1 andre andre 10485760 2011-11-08 21:06 places.sqlite
    -rw------- 1 andre andre 2375 2011-11-08 21:06 prefs.js
    -rw-r--r-- 1 andre andre 11874 2011-11-08 21:06 search.json
    -rw-r--r-- 1 andre andre 65536 2011-11-08 21:06 search.sqlite
    -rw------- 1 andre andre 16384 2011-11-08 21:06 secmod.db
    -rw------- 1 andre andre 475 2011-11-08 21:06 sessionstore.js
    drwxr-xr-x 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 startupCache
    -rw-r--r-- 1 andre andre 5242880 2011-11-08 21:06 urlclassifier3.sqlite
    -rw-r--r-- 1 andre andre 154 2011-11-08 21:06 urlclassifierkey3.txt


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/bookmarkbackups:
    insgesamt 16
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 6 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    -rw------- 1 andre andre 5249 2011-11-08 21:06 bookmarks-2011-11-08.json


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache:
    insgesamt 164
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 6 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 0
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 1
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 2
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 3
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 4
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 5
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 6
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 7
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 9
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 A
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 B
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 C
    -rw------- 1 andre andre 21700 2011-11-08 21:06 _CACHE_001_
    -rw------- 1 andre andre 9406 2011-11-08 21:06 _CACHE_002_
    -rw------- 1 andre andre 42034 2011-11-08 21:06 _CACHE_003_
    -rw------- 1 andre andre 8468 2011-11-08 21:06 _CACHE_MAP_
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 D
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 E
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 F


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/0:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/1:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/2:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/3:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/4:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/5:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/6:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/7:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/8:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/9:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/A:
    insgesamt 12
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 0F


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/A/0F:
    insgesamt 48
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    :
    drwx------ 3 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    -rw------- 1 andre andre 37450 2011-11-08 21:06 73418d01


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/B:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/C:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/D:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/E:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/Cache/F:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwxr-xr-x 18 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/minidumps:
    insgesamt 8
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 6 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..


    ./.mozilla/firefox/2dbjxqnh.default/startupCache:
    insgesamt 372
    drwxr-xr-x 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 6 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    :
    -rw-r--r-- 1 andre andre 370641 2011-11-08 21:06 startupCache.8.little


    ./.mozilla/firefox/Crash Reports:
    insgesamt 12
    drwx------ 2 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 .
    drwx------ 4 andre andre 4096 2011-11-08 21:06 ..
    -rw------- 1 andre andre 10 2011-11-08 21:06 InstallTime20110928224508


    ./sonstiges:
    insgesamt 24
    drwxr-xr-x 6 root root 4096 2011-11-10 18:42 .
    drwxr-xr-x 9 andre andre 4096 2011-11-10 18:43 ..
    drwxrwxrwx 2 root root 4096 2011-11-08 20:02 audio
    drwxrwxrwx 2 root root 4096 2011-11-08 20:02 picture
    drwxr-xr-x 3 root root 4096 2011-11-08 19:56 share
    drwxrwxrwx 2 root root 4096 2011-11-08 20:02 video


    ./sonstiges/audio:
    insgesamt 8
    drwxrwxrwx 2 root root 4096 2011-11-08 20:02 .
    drwxr-xr-x 6 root root 4096 2011-11-10 18:42 ..


    ./sonstiges/picture:
    insgesamt 8
    drwxrwxrwx 2 root root 4096 2011-11-08 20:02 .
    drwxr-xr-x 6 root root 4096 2011-11-10 18:42 ..


    ./sonstiges/share:
    insgesamt 12
    drwxr-xr-x 3 root root 4096 2011-11-08 19:56 .
    drwxr-xr-x 6 root root 4096 2011-11-10 18:42 ..
    drwxr-xr-x 4 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 vdr


    ./sonstiges/share/vdr:
    insgesamt 16
    drwxr-xr-x 4 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 .
    drwxr-xr-x 3 root root 4096 2011-11-08 19:56 ..
    drwxr-xr-x 3 vdr vdr 4096 2011-11-08 22:34 @Tagesthemen_Moderation:_Caren_Miosga
    lrwxrwxrwx 1 root root 16 2011-11-10 18:42 TS1-FAT32 -> /media/TS1-FAT32
    lrwxrwxrwx 1 root root 15 2011-11-10 18:42 TS2-NTFS -> /media/TS2-NTFS
    -rw-r--r-- 1 vdr vdr 0 2011-11-10 18:21 .update
    drwxr-xr-x 3 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 @Wissenswert_-_Scientia_potentia_est_Die_Weltvermesser


    ./sonstiges/share/vdr/@Tagesthemen_Moderation:_Caren_Miosga:
    insgesamt 12
    drwxr-xr-x 3 vdr vdr 4096 2011-11-08 22:34 .
    drwxr-xr-x 4 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 ..
    drwxr-xr-x 2 vdr vdr 4096 2011-11-08 22:34 2011-11-08.22.34.1-0.rec


    ./sonstiges/share/vdr/@Tagesthemen_Moderation:_Caren_Miosga/2011-11-08.22.34.1-0.rec:
    insgesamt 482256
    drwxr-xr-x 2 vdr vdr 4096 2011-11-08 22:34 .
    drwxr-xr-x 3 vdr vdr 4096 2011-11-08 22:34 ..
    -rw-r--r-- 1 vdr vdr 493688752 2011-11-08 22:44 00001.ts
    -rw-r--r-- 1 vdr vdr 120312 2011-11-08 22:44 index
    -rw-r--r-- 1 vdr vdr 411 2011-11-08 22:34 info
    -rw-r--r-- 1 vdr vdr 4 2011-11-08 22:34 resume


    ./sonstiges/share/vdr/@Wissenswert_-_Scientia_potentia_est_Die_Weltvermesser:
    insgesamt 12
    drwxr-xr-x 3 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 .
    drwxr-xr-x 4 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 ..
    drwxr-xr-x 2 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 2011-11-10.18.21.48-0.rec


    ./sonstiges/share/vdr/@Wissenswert_-_Scientia_potentia_est_Die_Weltvermesser/2011-11-10.18.21.48-0.rec:
    insgesamt 12
    drwxr-xr-x 2 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 .
    drwxr-xr-x 3 vdr vdr 4096 2011-11-10 18:21 ..
    -rw-r--r-- 1 vdr vdr 0 2011-11-10 18:21 00001.ts
    -rw-r--r-- 1 vdr vdr 0 2011-11-10 18:21 index
    -rw-r--r-- 1 vdr vdr 748 2011-11-10 18:21 info


    ./sonstiges/video:
    insgesamt 8
    drwxrwxrwx 2 root root 4096 2011-11-08 20:02 .
    drwxr-xr-x 6 root root 4096 2011-11-10 18:42 ..
    (END)



    Ok, die anderen Ordner audio/pictures/share/vdr/video hab ich jetzt auch auf die Platte sdb kopiert.
    Das Verzeichnis video.00 existiert im nicht gemounteten zustand, aber was meinst Du mit " und User/Group vdr haben".
    Wie bekomme ich das raus ?


    EDIT: Sorry ist ein bisschen viel geworden.


    MFG
    Andre

    Neeiin, ich glaub ich hab nen Fehler gemacht...
    ...ich hatte meine Platte nicht "gemountet" als ich sudo mount -a eingegeben hab.....ne was Blöd.
    Jetzt, ganz zum Schluß hab ich nochmal mount -a eingegeben, und keinen Fehler bekommen.


    Nur das rechte problem verstehe ich noch nicht ganz.
    Aber erstmal ein Danke an allen beteiligten.


    MFG
    Andre

    Ok, ok, jetzt nicht so schnell.... 8)


    andre@VDR1:~$ sudo fdisk -l /dev/sdb


    Platte /dev/sdb: 2000.4 GByte, 2000398934016 Byte
    255 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 243201 Zylinder
    Einheiten = Zylinder von 16065 × 512 = 8225280 Bytes
    Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
    I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
    Disk identifier: 0x000ee54a


    Gerät boot. Anfang Ende Blöcke Id System
    /dev/sdb1 1 243201 1953512001 83 Linux



    ...und das hier...


    andre@VDR1:~$ sudo mkdir /tmp/test
    andre@VDR1:~$ sudo mount /dev/sdb1 /tmp/test
    andre@VDR1:~$ sudo mount -l
    /dev/mapper/VDR1-root on / type ext4 (rw,errors=remount-ro)
    proc on /proc type proc (rw,noexec,nosuid,nodev)
    none on /sys type sysfs (rw,noexec,nosuid,nodev)
    fusectl on /sys/fs/fuse/connections type fusectl (rw)
    none on /sys/kernel/debug type debugfs (rw)
    none on /sys/kernel/security type securityfs (rw)
    none on /dev type devtmpfs (rw,mode=0755)
    none on /dev/pts type devpts (rw,noexec,nosuid,gid=5,mode=0620)
    none on /dev/shm type tmpfs (rw,nosuid,nodev)
    none on /var/run type tmpfs (rw,nosuid,mode=0755)
    none on /var/lock type tmpfs (rw,noexec,nosuid,nodev)
    /dev/sda1 on /boot type ext2 (rw)
    /srv/vdr/video.00 on /srv/share/vdr type none (rw,bind)
    rpc_pipefs on /var/lib/nfs/rpc_pipefs type rpc_pipefs (rw)
    nfsd on /proc/fs/nfsd type nfsd (rw)
    /dev/sdb1 on /srv type xfs (rw)
    /dev/sdb1 on /tmp/test type xfs (rw)



    ...scheint doch xfs zu sein, oder ?


    Andre

    Hallo
    Hab selber gerade nochmal "Gegooglet" - Einfach an der letzten Zeile nochmal "Enter" drücken und das dan abspeichern.
    Puuh, einen Schritt weiter....aber das hab ich immer noch....


    andre@VDR1:~$ sudo mount -a
    mount: wrong fs type, bad option, bad superblock on /dev/sdb1,
    missing codepage or helper program, or other error
    Manchmal liefert das Syslog wertvolle Informationen – versuchen
    Sie dmesg | tail oder so


    andre@VDR1:~$ dmesg | tail
    [ 19.806117] cx24116_load_firmware: FW version 1.26.90.0
    [ 19.806131] cx24116_firmware_ondemand: Firmware upload complete
    [ 23.912590] hda-intel: IRQ timing workaround is activated for card #1. Suggest a bigger bdl_pos_adj.
    [ 921.860023] saa7146 (0) saa7146_i2c_writeout [irq]: timed out waiting for end of xfer
    [ 925.850029] saa7146 (0) saa7146_i2c_writeout [irq]: timed out waiting for end of xfer
    [ 4926.449621] SGI XFS with ACLs, security attributes, realtime, large block/inode numbers, no debug enabled
    [ 4926.453651] SGI XFS Quota Management subsystem
    [ 4926.454080] XFS: unknown mount option [errors].
    [ 5668.240029] saa7146 (0) saa7146_i2c_writeout [irq]: timed out waiting for end of xfer
    [ 5674.951390] XFS: unknown mount option [errors].


    ...was sagt mir das ?


    MFG
    Andre

    Hi
    Aaah, jetzt wird's spannend...


    andre@VDR1:~$ sudo mount -a
    [mntent]: Warnung: Am Ende der Datei /etc/fstab fehlt ein abschließender Zeilenvorschub.
    mount: wrong fs type, bad option, bad superblock on /dev/sdb1,
    missing codepage or helper program, or other error
    Manchmal liefert das Syslog wertvolle Informationen – versuchen
    Sie dmesg | tail oder so


    ...Zeilenvorschub ? - wie ändere ich das, hab das einfach nur dort eingetippt....ohne mir gedanken zu machen das man das auch falsch eintragen kann. :(


    EDIT: Ok, ich arbeite hier mit Putty (MC), das muß wohl daran liegen.
    MFG
    Andre

    Hallo seahawk
    Hier ist meine fstab....
    # /etc/fstab: static file system information.
    #
    # Use 'blkid -o value -s UUID' to print the universally unique identifier
    # for a device; this may be used with UUID= as a more robust way to name
    # devices that works even if disks are added and removed. See fstab(5).
    #
    # <file system> <mount point> <type> <options> <dump> <pass>
    proc /proc proc nodev,noexec,nosuid 0 0
    /dev/mapper/VDR1-root / ext4 errors=remount-ro 0 1
    # /boot was on /dev/sda1 during installation
    UUID=abc03e19-dd97-4cc2-9738-2960f70f60f7 /boot ext2 defaults 0 2
    /dev/mapper/VDR1-swap_1 none swap sw 0 0
    # Media Harddisk
    #UUID=052010b6-3852-4d3a-93ae-048e3bb250a7 /srv xfs errors=remount-ro 0 1
    #/dev/sdb1 /srv xfs errors=remount-ro 0 1



    ...ich hatte zuerst /dev/sdb1 probiert, dann die UUID....hab ich die jetzt falsch editiert ?



    MFG
    Andre

    Hallo Bernd
    Danke erstmal.
    So, Hab jetzt Schritt für Schritt deine Anleitung Punkt 26. abgearbeitet, und auch nochmal verglichen...
    ...aber ich bekomme nach einem reboot diesen Fehler ->keys:Drücken Sie S, um das Einhängen zu überspringen, oder M zur manuellen Widerherstellung.


    Wenn ich manuell mounte kann ich zumindestens per Putty auf meine /srv (/sdb1) Platte zugreifen, die im übrigen als xfs Formatiert ist.
    Fehlt da noch irgendetwas ?


    MFG
    Andre

    Hi
    Ok, trift das denn für mich zu...
    a) VDR verwaltet die Daten selbst Man kann die Verwaltung
    dem VDR überlassen. Dazu muss man das Video-Verzeichnis auf /video0
    ändern. Jede weitere Partition einer Festplatte wird dann als /video1
    /video2 etc. eingebunden. Der VDR berechnet dann über alle Partitionen
    die Gesamtkapazität der Aufnahmen.
    b) Mounten der zweiten Platte innerhalb des ersten Videoverzeichnisses
    Man mountet die Festplatte als Ordner im vorhandenen Videoverzeichnis,
    z. B. /video/platte1. Der Nachteil ist, das VDR die Aufnahmekapazität
    nicht dazu addiert. Außerdem muss man die Aufnahmen dann manuell dorthin
    verschieben. Abspielen geht aber problemlos (man sieht in der Liste der
    Aufzeichnungen einen Unterordner "platte1").
    c) Platten mit LVM und/oder RAID verbinden
    Dabei werden die Platten auf Ebene des Betriebssysteme auf
    unterschiedliche Weise verbunden. Der VDR bekommt davon nichts mit.
    Sicherheit beim Ausfall einer Platte ist abhängig von der verwendeten
    Technik.


    ...für mich ist das aber auch nur -> weitere Festplatten hinzufügen, oder hab ich etwas übersehen ?


    Solche angaben wie hier von "gda" wären mir als LinuxDAU vielleicht ein wenig hilfreicher, aber da geht es doch auch darum eine Festplatte hinzuzufügen, oder hab ich da etwas falsch verstanden ?


    EDIT: Also müsste ich 1. die fstab...um den Eintrag erweitern...?


    /dev/sdb1 /srv/vdr/video.00 xfs errors=remount-ro 0 1


    ...und 2. ....?


    Sorry, bin halt leider Windoof geschädigt !!!



    MFG
    Andre

    Moin


    Nachdem ich yavdr 0.4 (final) auf meine 32GB SSD installiert hab würde ich gerne meine 2. Festplatte für die Aufnahmen, und alles andere nehmen...also als "/srv/vdr" ?


    In verschiedenen Thread hab ich jedoch immer nur gelesen, wie man eine 2. FP zur bestehenden hinzufügt.


    Könnte mir ein Checker, mal ein bischen unter die Arme greifen...


    Weiß jetzt nicht so recht wie ich das anstellen soll, ohne meine installation wieder zu schrotten.


    Es läuft gerade alles sooo prima.


    Danke im voraus.

    Okay, wie sagt man so schön, kaum macht man es richtig, funktioniert es auch.


    sudo apt-get update


    sudo apt-get dist-upgrade


    ...das war es.
    So'n, mist hätte ich auch als erstes machen können, jetzt muß ich mich erstmal um meine Kanalliste kümmern. :D


    Danke !!!


    MFG
    Andre