Posts by cooljay032

    Hiho,


    ich hab das Phänomen auch seit einiger Zeit. Wenn VNSI-Plug aktiviert alle 5 Sekunden

    Code
    1. Requesting clients to reload timers

    Das müllt mir dermaßen das Log zu...


    Erschwerend komm hinzu das offenbar immer noch "Sandmännchen" Suchtimer aktiv sind die ich längst im epgsearch gelöscht hatte. Hab mit schon nen Wolf gesucht und finde ums verrecken nicht wo der sich immer wieder die Timer herzaubert?!? Der böse Sandmann sorgt immer wieder mal dafür das mir die Pladde vollläuft :evil::/ Das hat aber wharscheinlich nix mit VNSI selbst zu tun..

    Ist übrigens wie von wmautner beschrieben unabhängig davon ob KODI läuft oder nicht.

    hi,


    with current git version of softhddevice/mpv vdr segfaults by pressing OK key during playback...


    Since latest updates the vdr coredumps immediately after starting playback with mpv-plugin. Any idea where the problem lies?


    Oha das musst ich jetzt 2 mal lesen ;)

    Läuft pulseaudio denn schon für diesen User, bevor du dich als dieser User einloggst (nicht dass das Spawnen von pulseaudio für den Systemd-Dienst vdr fehlschlägt)? Was passiert, wenn du die Unit für den VDR nachträglich neu startest, wenn du sichergestellt hast, dass pulseaudio bereits für den Nutzer läuft?

    Gute Frage, der vdr läuft bei mir ja als vollständiger Desktoprechner - Screen 1=Desktop, Screen 2=vdr Ausgabe. D.h. Pulseaudio wird per XDG Autostart gestartet, vermutlich bevor der vdr oben ist... vdr nachträglich (re)starten bringt keine Besserung, es bleibt bei der Fehlermeldung.


    Mit Pulse Version 12 funktioniert alles komischerweise, mit 14 nicht mehr. Ich hab jetzt grade mal den XDG Autostart rausgenommen so dass pulse über die pulseaudio.socket gestartet wird, und zwar erst nachdem der vdr oben ist. Und schon geht auch mit pulse 12 gar nix mehr, nachträgliches starten/stoppen von pulse und/oder vdr bringt dann auch nix mehr. Das deutet doch darauf hin das Pulse in jedem Fall VOR dem vdr gestartet sein muss.


    Ich weiss alles bissl wirr :/


    Hier nochmal der Output des loginctl (Session 3 ist ssh).


    Hi Leute,


    hab nach dem Update von PulseAudio 12.2 auf die aktuelle Version 14.2 keinen Ton mehr.


    Das kuriose: Nur der VDR scheint das Problem zu haben. Amixer, aplay, speakertest, eigentlich alles andere funktioniert einwandfrei wie vor dem Update. Pulseaudio läuft wie der vdr selbst unter dem gleichen User.


    Ich hab keine Idee mehr, und im Internet find ich nur Probleme wo die Leute generell Probleme haben die sich mit den Alsa Tools auch nachvollziehen lassen. Bei mir will aber nur der VDR nicht mehr...


    Lars

    Update just installed, i give feedback later when family has done some "powertesting"

    No aborts anymore with the latest update after some days of testing. Thanks a lot again Andrey :thumbup::thumbup:


    Now i have only one problem with async a/v after a while watching same channel - apparently only sd channels are affected. But i will play around a little bit with audio options, maybe i can get rid of it.

    With the new version i now have frequent crashes:


    Btw. PIP works here.


    Lars