Beiträge von kroesi

    Hi !
    Besitze mittlerweile mein HTC Magic und bind begeistert. Vor ca. 2 Jahren hab ich auch mal mit Java und SVDRP herumgespielt. Hat soweit funktioniert.
    Als Einstieg in die Android-Programmierung hatte ich vor, eine VDR-Fernbedienung über SVDRP zu programmieren. Da bist du mir zuvorgekommen :-)
    Ich würde mich gerne als Tester zur Verfügung stellen und würde mir deinen Quellcode gerne mal angucken. Ich kann dir auch meine lausigen Ergebnisse von vor 2 Jahren zur Verfügung stellen ...


    Grüsse,
    Krösi

    Hallo !
    Ich bin auf MSN-Movies getossen und bin da wirklich mal von Microsoft begeistert. Zur Info : Man kann dort ohne Anmeldung kostenlos Filme gucken, welche mittels eines Flashplayers (auch unter Linux!) abgespielt werden.


    Kann ich diese Filme auch irgendwie mit meinem VDR ansehen ? Geht das vielleicht mit dem VOD-Catcher Plugin ?


    Grüsse,
    Krösi

    Hi !


    Also nach einigem hin und her ... ich hatte eine falschen Scart auf Cinch-Adapter ... nun geht alles !


    Das mir das passiert ... :doof


    Übrigens läuft das PVRInput-Plugin mit der PVR-150 ziemlich perfekt !


    Schönes Wochenende,


    Krösi

    Hi !

    Zitat

    Zufällig bewirkt er genau das, was der Treiber inzwischen will


    Tja, hat er jetzt auch bekommen :)


    Zitat

    versuch mal C56, C78 und C89


    Werd ich probieren, danke !


    Zitat

    Hat die Karte eine S-Video-Buchse + Cinchadapter, oder eine Cinchbuchse?


    Eine S-Video Buchse und Cinch (Video,Audio links + rechts).


    Danke dir nochmals,


    Krösi

    Hallo !


    Erstmal danke für deine Antwort !


    Ich dachte das wäre bei Karten mit xxxx16 Chip nicht notwendig ...


    Aber OK, jetzt kommt die Fehlermeldung nicht mehr ! Aber auch immer noch kein Bild ... :(


    Sind denn die Einträge in meiner channels.conf korrekt ?


    Ich werde mir auch nochmal das channels.conf Format angucken, habe mir allerdings die letzten 2 Nächte um die Ohren gehauen um IVTV ans laufen zu bekommen ;-)


    :lovevdr

    Hallo !


    Ich habe einen VDR unter Gentoo laufen mit einer Nexus S einer Nova DVB-T und wollte nun eine PVR 150 als Eingabegerät hinzufügen, um alte VHS-Kassetten auf den VDR zu übertragen.


    Alles läuft nun soweit und ich bekomme über Kanal UHF 36 Bild und Ton einwandfrei rein ! :lachen3


    Nun wollte ich aber den Scart-Ausgang meines Videorecorders mit den Cinch Eingängen der PVR verbinden. Wirbelscan findet UHF 36 sowie Composite 1+2, SVideo 1+ 2.


    Über Composite 1 oder 2 bringt er mir aber die Fehlermeldung :


    Code
    1. ERROR: Transfer-Mode kann nicht gestartet werden


    ... und natürlich kein Bild.


    Ich habe das Forum hier bereits gesucht, aber nichts passendes dazu gefunden :-(


    Ein paar Infos zu meinem System :


    Code
    1. Kernel 2.6.24 gentoo r4
    2. VDR 1.4.0 r1
    3. IVTV 1.0.3 r2
    4. PVRInput 1.0.0.20070523
    5. Wirbelscan 0.0.3


    Hier noch die von Wirbelscan generierten Einträge in meiner channels.conf :


    Code
    1. UHF 36;wirbelscan:591250:C0:C:0:301:300:305:A1:9460:0:0:70
    2. S-Video 1;wirbelscan:1:C12:C:0:301:300:305:A1:9001:0:0:0
    3. Composite 1;wirbelscan:1:C23:C:0:301:300:305:A1:9002:0:0:0
    4. S-Video 2;wirbelscan:1:C34:C:0:301:300:305:A1:9003:0:0:0
    5. Composite 2;wirbelscan:1:C45:C:0:301:300:305:A1:9004:0:0:0


    Kann mir jemand helfen ?

    Hi !


    Ich hatte auch das A206.


    Zwei 150W Netzteile sind mir nacheinander hochgegangen. Habe damals auch keine stärkeren speziell für dieses Gehäuse gefunden und mir dann entnerft ein Silverstone gekauft.


    Bis auf das Netzteil und den lauten Lüfter war ich jedoch ziemlich zufrieden.


    Krösi

    Hi !


    Also ich habe urpsrünglich mal KFZ-Mechaniker gerlent, dann mein Abi nachgemacht und 3 Semester Informatik studiert. Finanziall hatte ich jetzt nicht unbedingt Probleme, aber das Studium hab ich trotzdem abgebrochen. Anschliessend hab ich aber doch noch eine Ausbildung zum Fachinformtiker-Anwendungsentwickler gemacht und bin froh das alles so gekommen ist. Ich bin mit meinem Beruf seeeeehr glücklich und hätte mich mit meinem Studium nur unglücklich gemacht ....


    Wenn du also das Gefühl hast, daß du dein Studium nicht schaffst, dann brich es ab, es gibt auch ein sehr schönes Leben nach dem Studium. "Nur" aus finanziellen Gründen würde ich es das allerdings nicht tun.


    Beneide dich gerade nicht um deine Situation, ein Abbruch ist nie was schönes ...


    Wünsche dir alles gute !


    Krösi

    Zitat

    Außerdem was wie heißen denn die Kabel die im PC intern drin sind die wollte ich gerne zum Anschluss des SNT intern benutzen?


    Also ich finde, das Niveau hier im Forum nimmt in letzter Zeit deutlich ab ... Verstehst du eigentlich selber was du schreibst ? Bemühe dich wenigstens ein kleines bisschen ...


    Meine Antwort :


    Das die heissen was Intern-Kabel !


    Sorry, aber ....



    Krösi

    Hi !


    Sach mal, was hast du dir denn da für ein Netz gebaut ? Steht dein VDR in irgendeinem Firmennetzwerk ?


    Post mal was folgender Befehl ausgibt :


    Code
    1. ifconfig


    Ist 10.81.18.172 die IP deines VDR's ?


    Krösi

    Hi !


    Also bei mir hatte ich folgenden Eintrag im VDR-Wiki übersehen :


    Zitat

    ACHTUNG: In der Datei streamdevhosts.conf wird festgelegt welche Rechner auf den Streaming-Server zugreifen dürfen. Wird diese Datei nicht angepasst, ist kein Streaming möglich. Kann diese nicht gefunden werden, kann man sie ueber find / -name streamdevhosts.conf finden. Hat man einen Rechner im Netz mit der IP 192.168.1.1 schaltet man den Zugriff fuer alle Rechner frei indem man in die Datei um den Eintrag 192.168.1.0/24 ergaenzt


    Das wars bei mir !


    Grüsse,


    Krösi

    Hi !


    Ich betreibe meinen VDR mittlerweile unter Gentoo. Vorher habe ich SuSE und LinVDR benutzt und war mit beidem relativ zufrieden.


    Gentoo ist natürlich so eine Sache, du lernst ne Menge dabei, du kannst dein System perfekt auf deinen Rechner zuschneiden, aber du alterst auch um 5 Jahre und bekommst graue Haare bei der Installation. Hast du also eine Menge Zeit und Lust : nimm Gentoo, hatte noch nie so einen stabilen VDR wie jetzt !


    Krösi

    Hi !


    Ich kanns mir nicht nehmen lassen :


    gut gemeinter Ratschlag : Backups machen ! :lol2


    So, jetzt im Ernst :


    Ich mach auch keine Backups ....


    Falls du die Steuerplatine von einer baugleichen Festplatte hast, kannst du diese meist tauschen --> Ebay ....


    Den Motor kannst du meines erachtens nur im staubfreien Raum tauschen, also selber schon mal gar nicht.


    Viel Glück,


    Krösi

    Hi !


    Also ich hab mal genau sowas aus dem gleichen Grund in Java programmiert. Wurde auch schon erfolgreich eingesetzt. Es besitzt auch einen Passwort-Schutz zum beenden, damit niemand die Playliste löscht.


    Es besteht genau aus einer Song-Liste , einer Playliste und ein paar Buttons für Start,Stop, Vor, Zurueck, Pause. Ich wollte es eigentlich in dem momentanen Zustand nicht veröffentlich, aber wenn du Interesse hast, melde dich ruhig bei mir. Für einen VDR-ler ist das Ehrensache ...


    Kroesi


    P.S.: Man muss vorher das Java-Media-Framework installieren ...