Posts by apex

    Ich habe einen Effekt mit dieser Firmware festgestellt: Wenn die Firmware neu geladen werden muss (macht sie ja nun gottseidank selbständig) werden PALplus nicht mehr anamorph angezeigt sondern mit Balken oben und unten.


    Ich hoffe ich habe den richtigen Thread erwischt, die 12623 ist doch die neueste Testversion, oder?

    Auch von mir danke für die neue Version :-)


    Was ich am meisten vermisse ist das Sortieren der Aufzeichnungsliste nach datum, sodass man sehen kann was die letzten Tage vom Autotimer aufgenommen wurde. Ist es möglich das einzubauen?


    Ich habe obiges als "tweak" vor einiger Zeit im bugtracker eingetragen, ging vielleicht unter.


    Ich denke das war der entscheidende Hinweis um den Bug zu finden. Danke dafür Harald. Gibt es jemand der sich gut genug mit C auskennt um das auszumerzen?

    Um mir mal selbst zu antworten ;)


    Mindestens ein User in diesem Thread hatte auch das Problem die cxxtools zu kompilieren. Mit folgender änderung in include/cxxtools/thread.h kann man die cxxtools übersetzen:



    Code
    1. ThreadException(int e, const char* method)
    2. : SysError(e, method)
    3. { }

    Ja, kann bestätigen das Live unter LinVDR 0.7 läuft, wenn man:


    - gcc 3.3.3 installiert hat
    - boost 1.35 installiert hat
    - cxxtools 1.43 selbst compiliert
    - tnt 1.5.3 selbst compiliert




    Leider habe ich es bisher nicht hinbekommen die neueren cxxtools zu compilieren.


    Vielleicht kann mir jemand bei den cxxtools helfen? Dachte erst es könnten die alten includes von cxxtools 1.4.3 sein, die ärger machen, aber auch wenn diese gelöscht sind (/usr/include/cxxtools) lässt es sich nicht kompilieren :(




    OK, das wars. Zusätzlich musste ich aber auf boost 1_35 updaten, da die 1_34 dieses config_all.cpp nicht enthält.


    Mir ist aufgefallen, das das Makefile im ordner "pages" nicht die Make.config aus dem VDR-Verzeichnis einbindet, so musste ich im pages Makefile manuell den include path zu den linux kernel includes setzen damits kompilert.


    "INCLUDES += -I/usr/src/linux/include"



    Make clean und nochmal make all habe ich auch schon probiert. Ich verwende Boost 1.34, selbst compiliert und installiert. Ich nutze LinVDR 0.7 mit gcc 3.3.3

    Ich habe erstmals versucht die Live CVS Version zu kompilieren:





    Boost ist in /usr/include. Weiss jemand rat? Diese utility datei ist auch da.