Posts by wayne

    Das sollte eigentlich schon länger unabhängig vom Theme auf 10 Zeilen limitiert sein...

    Naja, nicht ganz:



    Aber nicht ganz so schlimm, ich blende nun alles aus, was ich nicht im Menü benötige --> edit: geht nicht, weil ich mehr als 10 z.B. bei den Suchtimern benötige...


    Und wenn ich es irgendwie schaffe, im default Skin nach unten zu scrollen, dann habe ich auch mehr als 10 Einträge:

    Guten Morgen,


    jetzt habe ich noch zwei weitere Probleme:

    1. Nach dem Neustart des Servers ist jedes Mal im OSD Setup das VDR das osd2web wieder abgewählt bzw. "Text-Modus" angewählt.

    Ein Ausgabe-Plugin ist auf dem Server nicht installiert.

    2. Das funktioniert so bei mir nicht:

    Quote

    Für die Interaktive Anzeige mit den OSD Menüs muss das osd2web als Theme gewählt sein, herzu gibt es zwei Möglichkeiten:
    - temporär -> indem man im Browser oben rechts auf das Monitor Symbol drückt - solange verschwindet am TV das OSD!

    Beim Klicken auf das Monitor Symbol passiert nichts. Beim Drücken auf "OSD" verschwindet am TV das OSD!

    Allerdings öffnet sich dann nicht das OSD im Browser...

    Hallihallo,


    ich habe einen Streaming-Server (headless) und würde gerne das osd2web verwenden um den Server zu konfigurieren.

    Prinzipiell klappt das schon gut.

    Allerdings zeigt das default Theme im VDR-Menü nur nur max. 10 Einträge an. Die anderen Skins zeigen alle Einträge an.

    Im Browser finde ich aber das default Theme am übersichtlichsten, die anderen "erschlagen" einen...;D


    Kann man vielleicht doch mehr Einträge im default Theme anzeigen lassen?


    Danke und Grüße

    wayne

    wayne : schalte mal bei Dir "show clock" ab, dann solltest Du in der ersten Zeile den Zeitstempel der Seite im Cache sehen und ggf. einen Hinweis dann, wie alt diese Seite ist

    Beim nächsten Bundesliga-Ticker werde ich es mal kontrollieren.


    Danke!

    Läuft der VDR ständig bei Dir oder startet der neu...wenn letzteres, probier mal, den Cache der Seiten beim Start zu löschen.

    Sodele, nachdem der komplette Cache gelöscht ist, geht die Aktualisierung um einiges schneller.


    Bsw. wird der Bundesligaticker spätestens nach 10 min aktualisiert.


    Hab mal Logging erweitert, probier mal aktuelle Version im "master": https://github.com/vdr-projects/vdr-plugin-osdteletext

    ...das wird noch dauern. Bei MLD ist standardmäßig keine Entwicklungsumgebung dabei, Muss mir diese zuerst installieren.

    ...und für mich als Noob wenig schwierig...:rolleyes:

    Darf ich nochmals nachfragen...:whistling:

    Gefällt mir gar nicht das der Teletext jetzt immer in der Mitte vom Bild ist. Stört mich total. ?(

    Ich habe den Teletext immer in die rechten Ecke verschoben, da stört er das TV-Bild nicht so stark und kann längere Zeit aktiv bleiben.


    Kann man die horizontale- und vertikale Verschiebung wie diese bisher vorhanden war, wieder einbauen? :/


    Oh, das selbe gilt auch für mich...

    Supi!

    ...und danke, dass das Plugin weiterentwickelt wird. :thumbup:

    Das benutze ich täglich für einen schnellen Nachrichtenüberblick...


    Aber ich hätte gleich mal eine Frage...


    Bei mir aktualisieren die Seiten nicht regelmäßig bzw viel zu langsam.

    D.h. ich sehe manchmal sogar noch Seiten vom Vortag...


    Der Teletext vom TV aktualisiert viel schneller.


    Wie wird denn die Aktualisierung angestoßen?


    Grüße

    wayne

    Das neue Skript läuft nun durch...:tup


    ...aber...

    vdr lässt sich nicht starten, es gibt keine setup.conf...

    Code
    1. pi@raspberrypi:~ $ vdr start
    2. vdr: no primary device found - using first device!

    Files

    • syslog.txt

      (89.64 kB, downloaded 48 times, last: )