Posts by ofenheizer

    ich würde es einfach klassisch bauen aus den Git

    naja, würde schon gerne bei den paketen bleiben.

    versuche es aber trotzdem mal ==> hat schon mal geklappt. warum auch immer es mit dem paket nicht ging.

    softhdvaapi konnte ich damals, wo es die problleme nach einem update gab, ohne libplacebo bauen.

    softhddrm mit libplacebo hat bei mir laufend tonausetzer.

    vllt. kann ja seahawk was dazu sagen, warum das nicht klappt.

    nein war es nicht.

    ich dachte, mit apt build-dep vdr-plugin-softhddrmwird alles notwendige zum bauen des paketes lokal installiert.

    auch nachdem cinfos anleitung durchgelaufen ist, baut das paket nicht ohne lipplacebo. jetz bricht es hiermit ab

    Code
    1. dpkg-shlibdeps: Fehler: keine Abhängigkeitsinformationen für /usr/local/lib/x86_64-linux-gnu/libdrm.so.2 (verwendet von debian/vdr-plugin-softhddrm/usr/lib/vdr/plugins/libvdr-softhddrm.so.2.4.7) gefunden
    2. Tipp: Prüfen Sie, ob die Bibliothek tatsächlich aus einem Paket stammt.
    3. dh_shlibdeps: error: dpkg-shlibdeps -Tdebian/vdr-plugin-softhddrm.substvars debian/vdr-plugin-softhddrm/usr/lib/vdr/plugins/libvdr-softhddrm.so.2.4.7 returned exit code 255
    4. dh_shlibdeps: error: Aborting due to earlier error
    5. make: *** [debian/rules:17: binary] Fehler 2
    6. dpkg-buildpackage: Fehler: Unterprozess debian/rules binary lieferte Exitstatus 2

    So nun startet es wieder.

    Irgendwie hat sich der Connector verändert von HDMI-A-1 auf DP-1.

    Da ich aber Tonprobleme mit libplacebo habe, wollte ich softhddrm ohne libpacebo übersetzen, das scheitert aber an:

    Hallo,

    hat sich hier irgendwas in letzter Zeit verändert?

    Wollte mal wieder softhddrm testen und nun geht es nicht mehr.

    Es klappte vor einiger Zeit schon einmal mit den hier geposteten Anpassungen (services maskieren und vdr weiteren Gruppen hingefügt).

    Aktuell startet der VDR mit softhddrm nicht mehr:

    Jemand eine Idee?

    na ich möchte es ja gar nicht benutzen, softhdvaapi ist da schon um längen besser, wie ich finde.

    war nur ein versuch, als nach dem beschriebenen update hier, das bild wegblieb :)

    ich glaube bei den neueren nucs (ab 10) geht nur noch der iHD, oder?

    Ich würde aber mal vainfo posten.

    Denn ich benutze den iHD und lsmod zeigt mir trotzdem die Ausgabe mit i915.

    Das sieht dann danach aus als ob er mit dem Bild nicht nachkommt. Dann hält er den Ton an. Das sind die Aussetzer die du hörst. Nur warum das Bild so langsam ist wundert mich. Ich werde mir das nächste Woche mal auf meinem NUC ansehen. Vielleicht ist ja auch etwas mit dem X Server. Zumindest im Log von Seahawk sieht es danach aus,

    Unter Kodi besteht das Problem nicht.

    Ich kann sagen, dass softhddrm ohne libplacebo wunderbar funktioniert.

    Bei softhdvaapi habe ich ohne dann zwar Bild aber mit dem Ton passt dann irgendwas nicht, habe dann Tonaussetzer und im Log steht dann immer sowas mit "Audio Delay 100ms"

    Weiss grad nicht welches libplacebo bei yavdr dabei ist.