Posts by ollij

    Quote

    Original von helau
    Hi,
    Mach mal:


    Habe ich gemacht:
    dmesg:


    messages:

    Code
    Jan 13 03:07:45 [modprobe] WARNING: /etc/modprobe.conf line 73: ignoring bad line starting with 'bttv'_
    Jan 13 03:07:45 [kernel] lirc_dev: lirc_register_plugin: sample_rate: 0
    Jan 13 03:07:45 [modprobe] WARNING: /etc/modprobe.conf line 74: ignoring bad line starting with 'dvb-bt8xx'_


    Ich bekomme leider immer noch "Kein SIGNAL".


    Cu
    Oliver

    Hallo,


    ich bin gerade dabei GEN2VDR 2.0 auszuprobieren. Leider scheiter ich mit meiner Twinhan 1022A.


    dmesg sagt:


    Die Twinhan 1022A läuft im LinVDR seit dem ich in der /etc/init.d/runvdr die Zeilen:


    bttv i2c_hw=1 card=0x71
    dvb-bt8xx
    dst dst_type=0


    eingetragen habe.


    Wo mache ich das bei GEN2VDR oder bin ich auf dem Holzweg ?


    /edit
    Meine Hardware
    Compaq P3 600Mhz, 512 MB, 40 GB HDD und DVD, für TV-Out eine DXR3


    Meine Software
    Gen2VDR mit dem aktuellen Update 9



    Cu
    Oliver

    Quote

    Original von Papablues
    P.S.: Weis jemand wie ich am mac den VLC vernsteuern kann (am liebstem nit der apple remote )


    Moin,


    VLC mit dem Parameter "vlc.exe --extraintf=http" starten, damit wird das Webinterface aktiviert.


    In einem Browser http://127.0.0.1:8080 eingeben, um das VLC-Interface zu starten.


    Cu
    Oliver


    p.s. Wenn du in den Einstellungen die IP auf 0.0.0.0 setzt, dann lauscht der VLC http-Server an allen Netzwerk Adressen.

    Quote

    Original von maverick-me
    Für die DXR3 gibts per Online-Update ne DRX3 Version da ist ein Patch, hier aus dem Forum drin, mit dem die Tonwiedergabe bei der Kombination DXR3 und DVD klappen sollte.


    Mit dem mplayer bekomme ich jetzt DVD mit Ton abgespielt. Nur bei DVD Plugin habe ich kein Ton.


    Hat da jemand noch einen Tipp für ich ?


    Cu
    Oliver

    Quote

    Original von Oelhahn
    Mir würde es schon reichen, wenn die bisherigen Plugins "bugfrei" laufen würden, also ohne irgendwelche Patches, die dann wiederrum mit anderen Patches NICHT laufen usw. Ich denk' da speziell an das DVD-Plugin, wo bei "normaler" Installation kein Ton zu hören ist und wo das OSD heftige Bildstörungen zeigt, wenn man bei vorhandener DXR3-Karte die Lautstärke ändern will.


    Hallo Andre,


    auch ich habe das Problem mit dem fehlendem Ton bei der DVD Wiedergabe. Wie hast du es gelöst ?



    Cu
    Oliver

    Es wäre wichtig zu wissen, welchen PocketPC du hast.


    Firma/Typ


    Bei meinem iPAQ 3870 muss ich 2 Tasten gedrückt halten und das zusätzlich noch den Reset-Taster betätigen. Anschließend haben ich einen "nackten" PocketPC.


    Cu
    Oliver

    Quote

    Original von GR24
    hat jemand mehr als diese Bilder gefunden Enlight


    haben außerdem noch eins EN-7396


    Mal sehen ob ich demnächst mal bei Altelco vorbei komme..


    Hallo Günter,


    hast du dir das Gehäuse mal angeguckt ? Wenn ja, berichte doch mal bitte kurz. Danke !


    Cu
    Oliver